Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


benötige hilfe bei gesmokter Tunika aus der neuen burda 4/09

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.04.2009, 01:46
KirstenMaus KirstenMaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.961
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: benötige hilfe bei gesmokter Tunika aus der neuen burda 4/09

Hallo,

genau die Tunika will ich mir auch nähen und schleiche schon ein paar Tage drumherum.
Klar geht Gummifaden verloren, aber ich denke wenn man alle Reihen nacheinander näht und dann gemeinsam rafft ist meiner Meinung nach das einfacher.
Bei dem bereits aufgewickelten Gummifaden habe ich doch schon nach der ersten Naht den Smok Effekt und dann wird es doch bei der nächsten Naht, die ja gleich daneben kommt, schon etwas friemelig, da der Stoff ja nicht mehr glatt liegt, oder habe ich da einen Denkfehler?

Kirsten
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.04.2009, 08:35
Benutzerbild von kleine schneiderin
kleine schneiderin kleine schneiderin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: köln
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: benötige hilfe bei gesmokter Tunika aus der neuen burda 4/09

Hallo ihr lieben,
vielen dank für die tipps , klar mit "faden verloren" meine ich schon den "gummifaden" sorry.
werde es einfach mal ausprobieren und KirstenMaus da hast du garnicht unrecht es könnte kniffliger werden hm mal sehn.
eine sonnige woche
lg petra
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.04.2009, 00:18
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: benötige hilfe bei gesmokter Tunika aus der neuen burda 4/09

Hallo zusammen,
also ich kann die Vermutung von Kirsten nur bestätigen.
Wenn man einige Reihen smocken will, dann wird es immer schwieriger, die letzten Reihen zu nähen, weil man den Stoff glatt ziehen muss.
Ich benutze daher, wenn ich viele Reihen smocken muss, immer die Variante, bei der der Gummifaden mit Zick-Zack übernäht wird. Ich muss aber zugeben, dass es mir auch um den verlorenen Gummifaden leid tut , ist ja nicht billig das Zeug.
Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.07.2011, 18:11
woodsy woodsy ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2011
Ort: wien
Beiträge: 41
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: benötige hilfe bei gesmokter Tunika aus der neuen burda 4/09

der thread ist zwar nicht mehr brandneu, aber das thema bleibt aktuell.

also hier noch eine möglichkeit für die zickzackvariante die ich mal wo gelesen habe: und zwar nicht den gummifaden direkt mit annähen, sonder zuerst die zickzacknaht nähen und dann den gummifaden per hand durchziehen. dauert vielleicht etwas länger, spart aber gummifaden hab zwar selbst noch nie gesmokt, aber ich werde fürs erste mal wohl diese variante wählen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.07.2011, 19:27
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: benötige hilfe bei gesmokter Tunika aus der neuen burda 4/09

Ist etwas fummelig, funktionierte bei mir aber.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pintuck Tunika aus der neuen Ottobre Woman - Ärmel viel zu eng.... shelly_1 Fragen zu Schnitten 4 16.03.2008 00:52
Tunika aus der neuen sabrina Bini Fragen zu Schnitten 21 16.02.2006 12:02
Top aus der neuen Burda Plus Kristina Fragen zu Schnitten 16 20.09.2005 10:12
Hat hier schon jemand die Tunika aus der neuen Burda genäht??? KleinesLieschen Fragen zu Schnitten 12 24.05.2005 10:57
Hilfe bei Blazer aus der neuen FIMI!!!! schneiderseele Fragen zu Schnitten 2 22.05.2005 19:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48677 seconds with 13 queries