Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wo sind die BizzKids-Profis???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.03.2005, 22:07
Benutzerbild von sweetcaroline
sweetcaroline sweetcaroline ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2003
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo sind die BizzKids-Profis???

WICHTIG!!!

Wie Carolina schon schrieb - es fällt riesig aus, auch in der Weite - ich habe 116 genäht und es hat mindestens 128 gehabt - das war sehr schade.
Also vermiss Dein Kind und das Kleid genau!!
__________________
--------------------------------
Liebe Grüsse

Sabine
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.03.2005, 22:38
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Idee AW: Wo sind die BizzKids-Profis???

Ja, mit der Anleitung hatte ich auch zu kämpfen. Ich wußte nicht, wie ich das mit den Bändern machen soll.

Wenn Du die Oberteile fütterst, was zu empfehlen ist, mußt Du die Teile 8x zuschneiden oder 4x Außenstoff und 4x Innenstoff!

Ich werde ein Bild vom Kleid, welches ich genäht habe. Die Länge war o.k., aber es ist oben sehr weit, auch wenn man es so eng, wie möglich schnürt!


Noch ein paar Tipps zum Nähen:

Als erstes die Bänder und die 2 Trägerbänder nähen.
Auch von den seitlichen Bindebändern mußt Du 4 Stück nähen!
Diese werden an allen schmalen Enden mitgefaßt!

Dann nähst Du 1x die linke Seite, bestehend aus einem Vorder- und Rückenteil und deren Futterstoff und 1x die rechte Seite, genauso aus beiden bzw. 4 Teilen bestehend.:

Dazu die beiden Außenstoffe rechts auf rechts aufeinander legen und die Seitennaht schließen. Aber Achtung! - die Löcher für die Schnürbänder unbedingt dabei offen lassen und daneben auch vernähen. Die Löcher sind im Schnitt markiert. Das selbe machst du nochmal mit dem Futterstoff - auch hier mit Löchern! (Ich habe mit Jersey abgefüttert.)

Dann legst Du die Bindebänder auf die rechte Seite des Außenstoffes an die nun noch offenen Außenkanten, die schmaler sind und heftest sie fest.

Genauso nicht den Träger vergessen, und hinten feststecken/ heften.

Dann kommt der Futterstoff rechts auf rechts drauf. Stecken oder heften, was Dir sicherer erscheint. Achte darauf, daß Du nicht aus versehen eins der Bänder falsch festnähst!
Nun werden die Seiten umnäht, nur unten bleibt das Teil offen. dann mit Schere Ecken ausschnippeln, alles verstürzen, ausbügeln und nachnähen.

Das alles noch ein 2. mal für die andere Seite, bitte!!! hier aber darauf achten, daß der Träger hinten festgenäht wird.

Am besten hilft es, wenn man sich alle Teile vorher hinlegt und durchweg beschriftet, was vorn und hinten, linke Seite und rechte Seite werden soll.

Da kommt man leicht durcheinander.

Wenn Du also nun 2 fertige Teile hast, werden sie als Wickeloberteile überlappt (die Stellen sind im Schnitt markiert) und dann zusammen verzackelt, damit sich nun ein Oberteil ergibt.Dann die Bindebänder durch die Löcher ziehen, daß alle außen sind.

Naja, den Rock ranzunähen, dürfte eher kein Problem sein, oder?

Zum Schluß dann noch die Knöpfe einstanzen und Schnallen anbringen.

Wie würde es denn aussehen, wenn Du 2 Stoffe für das Oberteil außen kombinierst? Sozusagen eine rechte Seite so und eine linke Seite anders? Dann kannst Du auch nicht durcheinander kommen. Ich meine, falls der Stoff nun nicht reicht.

Ich hoffe, daß ich Dir helfen konnte und die Beschreibung verständlich ist.
Ansonsten fragen!!!

LG,

Liane
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IM000214.JPG (70,4 KB, 346x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.03.2005, 22:45
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht AW: Wo sind die BizzKids-Profis???

Oh Mann, hab ich jetzt überhaupt das richtige Kleid beschrieben? Ich habe meine Bizzkids im Moment verliehen.

Falls es also nicht das richtige war: Diese Beschreibung ist für das abgebildete Twirlykleid mit Wickeloberteil!!!


Ich gehe jetzt wohl doch dann ins Bett, in der Hoffnung, daß jemand dann die beschreibung trotzdem gebrauchen kann.

Übrigens fällt auch dieses Kleid eher viel zu weit aus.

Liane
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.03.2005, 23:09
Benutzerbild von Carolina
Carolina Carolina ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: zwischen Frankfurt und Gießen (Hessen)
Beiträge: 2.776
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wo sind die BizzKids-Profis???

Liane,

das Kleid, das du genäht hast, ist doch aus der letzten Winter-Stenzo, oder?

Angie, wenn du kalkulierst, dass du wahrscheinlich zwei Größen kleiner zuschneiden musst, reicht der Reststoff dann trotzdem nicht?
__________________
Liebe Grüße

Carolina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.03.2005, 00:58
Benutzerbild von Jemi
Jemi Jemi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2004
Ort: Jülich
Beiträge: 288
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo sind die BizzKids-Profis???

Tröstet es Dich zu Erfahren, dass ich im letzten Sommer genau das gleiche Problem hatte? Ja, ich hatte dann auch zu wenig Stoff .....und noch schlimmer war, dass es sich um den Originalstoff handelte und die Saison schon relativ weit fortgeschritten war. Ja, ich habe einige abende vor dem Rechner gesessen und genau diesen Stoff gesucht.

Das Kleid war dann auch noch viel zu groß. Ich hoffe, dass es wenigstens in diesem Jahr passt. Dafür war die Hose schon im letzten Jahr sehr knapp
...

Tschöööö Jeanette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24468 seconds with 13 queries