Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kleider - SWAP 2009

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.04.2009, 16:16
Benutzerbild von graswanze
graswanze graswanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 364
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleider - SWAP 2009

So, ich habe jetzt das Oberkleid zugeschnitten. Ich schneide ja mit der Schere zu und das ging mit dem bestickten Stoff gar nicht gut. Das waere mit einem Rollschneider sicher einfacher gewesen.

Dann habe ich mit der Farbe experimentiert. Erst sehr verwaessert, um einen gedeckten Farbton zu bekommen. Tja, nach dem Trocknen dann dieses Ergebnis:

Photo 216.jpg

Dann habe ich heute morgen einen Farbton gemischt, den Stoff nass gemacht und dann mit der Farbe in eine Schuessel gegeben. Einmal Umruehren, bitte!
Jetzt haengts zum Trocknen. hier schon mal ein Vorgeschmack...

Photo 215.jpg

Liebe Gruesse, graswanze
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.04.2009, 13:50
Benutzerbild von graswanze
graswanze graswanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 364
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleider - SWAP 2009

Ich habe die Farbe fixiert. Jetzt hoffe ich einfach, dass die Fixierzeit ausreichend war. Beim Buegeln gabs jedenfalls keine boese Ueberraschung.

Der momentane Stand des Kleides ist dieser:

Photo 270.jpg

Ich kann die spanische Anleitung nicht richtig uebersetzen, habe also null Ahnung, was die da schreiben. Ich habe ein bisschen mit den Schnittteilen und den sparsamen Passzeichen gepuzzelt und bin jetzt ein wenig schlauer.

Ach ja, ausserdem wirken die Oberteile winzig. Komisch, bei der Probe sahs gut aus.

Allerdings bin ich unschluessig, ob ich den lila Stoff einlagig verarbeiten soll oder mit weissem Batist doppeln (zu steif?). Auch eine Moeglichkeit waere den lila Stoff unversaeubert auf weissen Batist zu naehen und ein bisschen ausfransen zu lassen...

Wenn ich doch die Anleitung verstehen koennte

LG graswanze
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.04.2009, 14:06
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleider - SWAP 2009

Die Farbe ist gut geworden. Die Nähvokabeln helfen dir auch nicht weiter? Das Kleid hat doch bestimmt irgendwer hier im Forum schon genäht bzw. irgendwer spricht spanisch. Du findest bestimmt jemanden, der dir auf die Sprünge hilft!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.04.2009, 14:51
Benutzerbild von graswanze
graswanze graswanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 364
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleider - SWAP 2009

Ja, dankeschoen!

Die Worte, die ich suchte, sind nicht enthalten, aber ich habe jetzt eine ungefaehre Idee. Ich bau das Kleid so um, wie ich mir vorstelle, sie koennten es gemeint haben. Das sollte gut gehen.

Da das Kleid ziemlich offenherzig ist, werde ich wohl doch den lila Stoff doppeln. Damit ist der Teil des Ausschnittes etwas steifer und bleibt hoffentlich eher an seinem Platz.

Was sagt ihr? Offenkanntig oder nicht? ich habe Bedenken, dass es zuviel wird, weil ja schon zwei Farben und bestickter Stoff.

Ich naehe jetzt mal alle Teile, die nichts mit dem lila Stoff zu tun haben und drapieren dann alles.

LG graswanze
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.04.2009, 17:05
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleider - SWAP 2009

Zitat:
Zitat von graswanze Beitrag anzeigen
Ich naehe jetzt mal alle Teile, die nichts mit dem lila Stoff zu tun haben und drapieren dann alles.
Das wird wohl das Beste sein - manchmal muß man "es" einfach sehen

Was meinst Du genau mit "offenkantig"? Die Version mit den Franseln? - Fände ich
super! Ich mag diese unversäuberten Entwürfe sehr, hat auch was designermäßiges,
finde ich Ich habe solche Teile in meinem Schrank von "Ewa i Walla" - total unversäubert
und total teuer; warum eigentlich, ist doch noch nicht mal gesäumt...

Ich bin gespannt auf das Ergebnis Deiner "Basteleien".
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog

Geändert von Rosenrabbatz (05.04.2009 um 17:06 Uhr) Grund: tiptiptip... Fehler!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frühjahr 2009 SWAP jelena-ally Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 106 07.03.2010 15:32
SWAP 2009 - Es war einmal... sikibo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 158 04.11.2009 10:30
Inchies SWAP - Frühling 2009 akinom017 Round Robins Nest 148 04.05.2009 20:18
Siigy Swap 2009 Sterntaler Patchwork und Quilting 0 20.02.2009 16:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09082 seconds with 14 queries