Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Brautkleid "Babybauchtauglich"

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.03.2009, 21:55
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.194
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Brautkleid "Babybauchtauglich"

Das ist der Look, der nicht gewünscht ist, nehme ich an:

__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.03.2009, 23:14
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.762
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid "Babybauchtauglich"

Hallo!

Ich plädiere auch dafür, die Jerseyvariante zu überdenken. Wenn der Bauch deutlich schwanger und nicht nur nach zu viel gegessen aussieht, braucht man ja den Bauch auch nicht unbedingt zu kaschieren. Oder? Figurnah empfinde ich jedenfalls bei Babybauch als vorteilhafter. Liegt vielleicht aber auch an mir und meinen Erfahrungen. Ich seh in Empire immer aus wie eine Tonne, und mit Babybauch dann wie eine sehr dicke Tonne. Hab in der letzten Schwangerschaft mal ein Empireteil anprobiert und mich kringelig gelacht. Ging gar nicht. Ich bin aber auch recht kurz und nicht gerade schmal.

Alles Gute für die nächste Zeit!
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.03.2009, 11:11
Benutzerbild von sehwin
sehwin sehwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Aachen
Beiträge: 17.483
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Brautkleid "Babybauchtauglich"

Hallo,

ich würde auch auf jeden Fall von einem Kleid mit Unterbrustband abraten. Ich fand sowas in der Schwangerschaft ziemlich einengend.
Ein Kleid aus Jersey wäre auch meine Empfehlung. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Wickelkleid aus der Burda 08/07 ?

Viele Grüße
Arlett
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.03.2009, 12:10
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Brautkleid "Babybauchtauglich"

Hallo und Herzlichen Glückwunsch,

ich möchte das Onion-Jersey-Kleid 2022 vorschlagen.
http://www.onion.dk/ (Leider finde ich keinen Direkt-Link zum Modell)
Das "gedrehte" Vorderteil betont die Oberweite toll, ich habe so ein Kauf-Top.
In der Mitte ergibt sich durch die hochgezogene Nahtlinie eine Falte, die für genug Weite im Bauchbereich sorgen sollte (besonders gut zu sehen beim gestreiften Stoffbeispiel, einfach alle Modellansichten durchblättern).
Ärmel können lang, 3/4 lang oder Flügelärmel sein, wenn Du lieber noch eine Extra-Jacke/Bolero/Shrug dazu haben möchtest, um wetterunabhängiger zu sein.
Beim 1. Kind sah man bei mir auch nicht viel, erst sehr gegen Ende.
Auf den berühmten Knall ab der 20. Woche habe ich vergeblich gewartet.
Und die Taille ist in beiden Schwangerschaften nicht verschwunden, das kam später...
Ein gekauftes Leinen-Etuikleid hat mir 3 Monate vor der Geburt noch locker gepasst, wenn frau reichlich Oberweite hat, genügt der Umfang meist, um den Bauch zu kaschieren.

Liebe Grüße
AnneQ
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.03.2009, 13:08
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Brautkleid "Babybauchtauglich"

Bei den ersten Kleidern wirst Du Dir vermutlich wegen der Oberweite Gedanken müssen. Du wirst mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit im Juni mehr Oberweite haben als jetzt. Alle Schnitte sehen mir nicht so aus, als wäre kurzfristig und schnell eine Änderung/ Anpassung möglich.
An das von Marion vorgeschlagene Modell hab ich auch schon gedacht, der Schnitt im Bereich der Oberweite scheint eine gewisse Lässigkeit / Spielraum vertragen, die Drapierung im Taillenbereich wirkt elegant und dürfte auch einiges "schlucken". Nicht, daß ich meine, man soll den Babybauch verstecken - ich denke aber, daß dieser Stil, dieses Modell gut zu Dir passen würde. Besser als die von Dir ausgesuchten
Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Brautkleid ähnl. "Mathyro" selbernähen- brauche Hilfe !!! Engel78 Brautkleider und Festmode 15 31.01.2009 16:51
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
"Innenleben" beim Brautkleid Carlotti Brautkleider und Festmode 10 10.04.2006 22:55
Großprojekt "Brautkleid" - die erste julbloss Brautkleider und Festmode 8 18.11.2004 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09113 seconds with 13 queries