Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandeinfassung -Hilfeeee!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2009, 00:59
Kawkas Kawkas ist offline
Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 82
Uploads: 0
Schrägbandeinfassung -Hilfeeee!

Ich weiß nicht, wie es euch geht, ich verzweifle gerade wieder an der Schrägbandeinfassung - dieses Mal bei einem Topflappen.

Mittlerweile kenne ich die verschiedensten Methoden, dieses Band zu bezwingen, allein die Ausführung will nicht klappen. Obenauf sieht die Naht super aus, unten wird das Band entweder nicht mitgefasst und/oder die Naht ist so weit vom Rand entfernt, dass es einfach nur scheußlich aussieht.

Den Schrägbandannähfuß beherrsche ich mittlerweile auch. Nur Rundungen und Ecken schafft er nicht.

Hat jemand den ultimativen Tipp? Wie gesagt, alle einschlägigen Methoden sind bekannt, keine hilft.

Lieben Gruß
Kawkas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.03.2009, 01:56
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung -Hilfeeee!

Hast Du vielleicht ein Foto von beiden Seiten zur Hand?

Dann lässt sich vielleicht besser ein Tipp geben ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.03.2009, 08:44
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.467
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung -Hilfeeee!

Hallo,
mir hilft für die 2. Naht im Nahtschatten der ersten sorgfältiges Stecken vorher; ich vergewissere mich immer, das der Rand der umgeklappten Sache auch wirklich über die Naht herüber reicht (aber nicht zuuu viel...), stecke das dann und nähe es mit dem Kantenfuß, der eine Führung genau für die Nahtrille (zB) hat.
Manchmal wirds dann aber zu fest, und das ganze Ding wölbt sich, dann muss ich alle Nadeln wieder aufmachen und es etwas lockerer nochmal stecken...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.03.2009, 09:01
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.317
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung -Hilfeeee!

Ich sag nur - HEFTEN....

Ich weiß, dass das unbeliebt ist, aber bevor ich solche Sachen 5 mal trenne, weils nicht ordentlich geworden ist, greif ich lieber vorher zur Handnähnadel - dann wirds auch.....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.03.2009, 09:06
Benutzerbild von Alexa74
Alexa74 Alexa74 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung -Hilfeeee!

Hi!

Gestern gabs schon mal eine ähnliche Frage Steht etwas weiter unten in dieser Rubrik.

Hier mal meine Version des Schrägbandannähens, wo der Stoff garantiert immer mitgefaßt wird und zumindest die Oberseite auch absolut akurat aussieht:

Erst in aufgeklapptem Zustand von der linken Stoffseite aus und dann eingeklappt nochmal rum auf der rechten.

LG
Alex
__________________
Liebe Grüße!

Alexa
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schrägbandeinfassung (Ecken) Liza Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.05.2006 15:52
Schrägbandeinfassung Thomina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 01.05.2006 19:31
Schrägbandeinfassung emmalotta Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 29.04.2006 21:26
Schrägbandeinfassung- Briefecke?? jochrika Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 27.03.2005 23:40
Schrägbandeinfassung an RV-Kante Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 26.03.2005 00:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,09802 seconds with 13 queries