Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


90-er Nadel zu dick für Interlock?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2009, 16:40
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
90-er Nadel zu dick für Interlock?

Hallo,

nun habe ich mein genähtes Shirt gewaschen und die Ärmelnähte als auch die Nähte an den Seiten zeigen diese netten Löcher....
Dazu gibt es jede Menge Beiträge, die ich auch gelesen habe, aber es geht da immer um dünne feine Jerseys.

Ich habe das Problem bei relativ festem dicken Interlock aus 100% Baumwolle.

Da meine Babylock gerade bei der Inspektion war, ich neue 90er Organ Superstretch Nadeln und Jersey Stecknadeln verwendet habe, als auch Ovi-Garn vom Nähma-Händler, nehme ich an, dass die 90er evt. zu dick sind für den Stoff....

Kann mich da mal bitte jemand bestätigen?

Ich wechsele jetzt auf 75er Nadeln und mache einen Probelappen für die nächste Wäsche.
Dann weiß ich es ja ganz genau.

Aber ich hielt mich für so schlau, auf 90er Nadeln zu gehen, weil der Stoff doch halt relativ fest ist, menno...
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2009, 17:03
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: 90-er Nadel zu dick für Interlock?

Ave!
Ja, ja ...wie heißt es doch so schön?
Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung?

Mag jmd. 90er SuperStretch-Nadeln kaufen ??

Die Nähprobe eben mit den 75 er Nadeln war tadellos.
Mal sehen, wie das Läppchen nach der Wäsche aussieht.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2009, 17:22
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.021
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: 90-er Nadel zu dick für Interlock?

Das ist diie frage: warum gibt es überhaupt 90er stretchnadeln?
bisher habe ich die auch bei den dicksten jerseys/interlocks nicht verwendet, zum glück, wie ich jetzt lesen muß.
Vielen dank, Claudia
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2009, 17:46
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: 90-er Nadel zu dick für Interlock?

Ich habe andere Erfahrungen gemacht. Die Stellen, an denen 3 oder vier Lagen Interlock übereinander lagen, konnte ich nur mit einer 90er Nadel nähen, sonst ließ der äußere Nadelfaden Stiche aus. Es war ein ziemlich fester Interlock. Behalte deine Nadeln also lieber erstmal.
Eigenartigerweise habe ich denselben Stoff vor zwei Jahren mit einer 80er Nadel genäht. Evtl. ist meine Overlock also nicht (mehr) richtig eingestellt. Bei der Inspektion wurde aber kein Fehler festgestellt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2009, 21:09
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: 90-er Nadel zu dick für Interlock?

@Semiramis

Und das Garn war auch dasselbe?
Du hast den Stoff nicht gefärbt oder so?

@Gabi die erste



Ich habe hier schon so viel gelernt, da ist es ja das mindeste, ein T-Shirt zu versaubeuteln, um die Allgemeinheit vor unpassend eingesetzten Nadeln zu warnen .
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff zu dick für Knotenshirt? schwarzerrabe Februar 2008 - Shirts 8 29.02.2008 17:46
Material zu dick für Stickrahmen! Wie befestigen?? Baerentante Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 3 05.12.2007 14:26
90-er Stetch-Nadeln Sissy Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 03.02.2007 21:24
Stoff zu dick für Stickrahmen? Suzieh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 01.10.2006 11:17
zu Huelfe, welche Nadel? nadel zu dick oder zu duenn oder falsch?????? Niciko Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 31.01.2006 10:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41414 seconds with 13 queries