Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Umstandskleidung


Umstandskleidung
Die Zeit der "freudigen Erwartung" soll auch optisch schön verpackt werden. Alles rund um Schwangerschaftsmode findet man hier.


Wie groß (in etwa) ist ein Babybauch im 5. Monat?

Umstandskleidung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 25.03.2009, 11:50
mone1980 mone1980 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Ort: Aalen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie groß (in etwa) ist ein Babybauch im 5. Monat?

Hallo
erstmal herzlichen Glückwunsch.
Zur Bauchgröße kann ich auch nur sagen ist echt schwierig. Vorallem kann ein Monat im Bezug auf die Veränderung des Bauches auch ganz schön lange sein.
Also ich hab etwa ab Mitte des 4. Monats Umstandsjeanhosen gebraucht. Von den alten ging nichts mehr zu. Ende des 4. Montas haben dann auch die weiten Stoffhosen nicht mehr gepasst (die waren schon ne Nummer Größer als Normal). Anfang des 5. Monats hats dann nen richtigen Schub gemacht und der Bauch wurde deutlich erkennbar.


Zum Thema Müdigkeit: Also ich war etwa bis zur 14. Woche auch total schlapp, hätte den ganzen Tag schlafen können und wenn ich auf gestanden bin gleich wieder aufs Sofa und weiterdösen (So kams mir zumindest vor, konnt ich aber net, muss ja arbeiten :-)). Danach war das plötzlich wie weggeblasen mir gings super und ich war topfit

Grüßle
Simone
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 25.03.2009, 23:06
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.261
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie groß (in etwa) ist ein Babybauch im 5. Monat?

Gratulation auch von mir!

Zitat:
Zitat von Ela Beitrag anzeigen
an die Oberweite - sowieso. Ich habe jetzt schon (10. Woche) eine Körbchengröße zugelegt, und das mir, wo ich sowieso gut bestückt bin. Demnächst fühle ich mich wirklich wie eine Milchkuh...
Ich denke, Du bist damit jetzt durch bis zum Milcheinschuss, keine Panik!

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
... Ja, eine Freundin von mir hat die "paßt problemlos" zu "paßt auch mit Sicherheitsnadel nicht mehr" Grenze innerhalb von einer Woche überschritten.
Ähnlich ging es mir. Ich hatte mal prophylaktisch 2 Umstandshosen genäht, aber ins Büro immer noch die normalen mit Gummiband-Verlängerung im Bund angezogen. Freitags ging das noch - und montags nicht mehr, keine Chance. Das war im April - ET war der 27.09..

Zitat:
Zitat von Ela Beitrag anzeigen
naja, ich hoffe doch, dass ich so in 3-4 Wochen dann mit deutlich weniger also 14-16 Stunden Schlaf wieder auskomme
Sonst sehe ich ein Horroszenario vor mir: Buddel liegt neben mir und schreit sich die Seele aus dem Leib, Mama schläft selig tief und fest
Das funzt nur, wenn Du weißt, dass es ihm an nichts fehlen kann - Woher ich das weiß? Ich habe das mehrfach hinbekommen. Besonders der Große war manchmal ein Quengel - irgendwann bin ich dann trotzdem eingepennt und manchmal fing er dann an zu brüllen, aber ich habe das wohl ausgebendet, weil ich ihn ja versorgt (gestillt und gewickelt) hatte. Wenn es meinem Mann dann zu laut war, hat er mich geweckt ...

Eine Schöne Zeit
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 27.03.2009, 18:30
Benutzerbild von molly68
molly68 molly68 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 277
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie groß (in etwa) ist ein Babybauch im 5. Monat?

Hey, Ela,

herzlichsten Glückwunsch erstmal
Dummerweise kann man das wirklich nie voraussehen, ich bin im 8. Monat und schon so dick, wie bei meiner großen Tochter am Ende der Schwangerschaft *flöt*.

Damals hatte ich kaum zugelegt, diesmal dafür umso mehr.

Aber muss man denn schwanger heiraten? Dann kann man ja nichtmal einen trinken, geschweige denn entspannt feiern (denk ich).
__________________
Pätschwörkfamiliennähblog

A clean house is the sign of a wasted life
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 28.03.2009, 14:00
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.261
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie groß (in etwa) ist ein Babybauch im 5. Monat?

OT:
Zitat:
Zitat von molly68 Beitrag anzeigen
Aber muss man denn schwanger heiraten? Dann kann man ja nichtmal einen trinken, geschweige denn entspannt feiern (denk ich).
Ich finde schon - oder sollte ich sagen: gerade, wenn man schwanger ist.

Alle sind besser abgesichert - es gibt immer noch Rechte und Pflichten, die nur für Ehepartner und ehelich geborene Kinder gelten.

Und wie lange willst Du dann warten? Ich war mit 3 Kindern nacheinander schwanger, habe jeweils noch gestillt, wenn ich schon wieder schwanger war, konnte also erst knapp 5 Jahre nach der Feststellung der ersten Schwngerschaft wieder einen saufen ...

Und echt feiern kannst Du mit Kleinkinder auch nur, wenn Du sie abgegeben kannst.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 28.03.2009, 14:50
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.627
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie groß (in etwa) ist ein Babybauch im 5. Monat?

Naja, wenn man es so astroglobal wie Marion sieht, hat sie nicht unrecht. In den meisten Fällen sollte diese Phase in 3-4 Wochen vorüber sein. Von da an geht es wirklich bergauf und man hat wieder viel Energie.
Ich gehörte bei beiden Schwangerschaften zu denjenigen bei denen man schon sehr bald nicht mehr in die normale Kleidung passte (gehöre ja auch zu den Kürzeren).
Und auch hier hat Marion Recht: nimm etwas mit ein bißchen Stretch (wir haben letztes Jahr in Paris sogar Seide mit Stretch gesehen (und gekauft)) und Empire hilft. Bei viel Oberweite kann sogar ein Burda-Ausschnitt ausgleichend wirken.
Wir wünschen dir viel Glück und gutes Gelingen.

LG
ma-san

dass wir ein Foto wollen, war ja eh klar, oder?
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Test: Wie Groß ist das Bild??? Ulli Spielplatz 2 15.10.2008 23:54
Wieder ein Monat um - die neue Knip ist online kawi Zeitschriften 17 21.09.2008 18:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08979 seconds with 14 queries