Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Frage zu Müller&Sohn

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.03.2009, 08:51
Benutzerbild von kargi
kargi kargi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: 46342 velen-westmünsterl.
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Frage zu Müller&Sohn

guten morgen merry gold,

hier kannst du die lineale kaufen .schau' mal :
xxxx

schöne grüsse karin
__________________
meine alben

Geändert von sewing Adam (25.08.2010 um 02:22 Uhr) Grund: Shoplink
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.03.2009, 08:54
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.481
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Frage zu Müller&Sohn

Müller geht bei den Schnitten, die sie zeigen, immer von einem bestimmten Größengrundschnitt aus. Habe ich jetzt Größe 48 werde ich manche Einzelheiten wie z.B. Taschengröße, Kragen, Nahtlagen nicht genauso machen wie in der gezeigten Größe 38. Darum ist die Angabe wichtig.
LG
heidi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.04.2009, 00:20
Benutzerbild von Bathina
Bathina Bathina ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu Müller&Sohn

Das Buch habe ich auch gerade entdeckt und finde es spannend.
Nachdem ich heute in meiner Modeschule mal wegen Müller&Sohn nachgefragt habe, werde ich es mir auch mal leisten, da ihre Schnitttechnik gut sei.

Aber warum ich schreibe, ist wegen dem Lineal,
wir konstruieren auch immer zuerst im Maßstab 1:3 und wir haben ein passendes Lineal dazu.
Wenn ihr möchtet, scanne ich dieses ein ( ist nämlich auch aus Papier), ihr druckt es auf Fotopapier oder dickeres Papier aus und spart euch somit 7,50€ plus Port, was ich übrigens eine Frechheit finde, soviel dafür zu verlangen!

Ach ja, unseres ist ein Noname, also kann ich es bedenklos weitergeben.

Es ist immer gut, erst einmal seinen Schnitt in Klein zu testen, das geht schneller und man bekommt ein besseres Gefühl dafür und kann leichter die Maße nocheinmal kontrollieren. Wir konstruieren erst einmal auf Papier, ändern unseren Schnitt und kopieren auf es auf Seidenpapier aus, das lässt sich besser knicken, um zB Abnäher zuzulegen.

Worauf man nur achten muss ist die Genauigkeit, die ist bei so einem kleinen Maßstab schnell dahin.


Ach ja MerryGold, ich würde erst einmal einen Grundschnitt finden oder konstruieren, der dir 1a passt und darauf dann die Veränderungen machen.
Sonst hast du nachher einen tollen Schnitt, der dir aber persönlich nicht viel bringt.

LG Dani
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.04.2009, 07:17
Benutzerbild von simau
simau simau ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Müller&Sohn

Habe meine Bücher nicht hier, aber wenn ich das richtig weiß, so ist im Buch immer das Linieal auf irgend einer Seite abgedruckt, man kann es also 1:1kopieren, auf Karton kleben oder einlaminieren.
__________________
Gruß Simau

Schön das es euch

Meine Galerie

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.08.2010, 00:01
näh-freak näh-freak ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Frage zu Müller&Sohn

hallo,

bin noch recht neu in Sachen Schnittkonstruktion. Habe mir auch heute das Buch dazu bestellt von Europa-Lehrmittel.
Könnte mir evtl. jemand diesen Messstreifen 1/3 zur Verfügung stellen? Habe es nirgendwo gefunden, bzw. bei Müller & Sohn ist sie nicht mehr verfügbar...

Wäre wirklich sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lutterloh vs. Müller&Sohn Selvi Fragen zu Schnitten 3 08.11.2007 22:05
Müller&Sohn:Brustabnäherverkleinerung? Luthien Fragen zu Schnitten 10 01.11.2007 09:53
Müller&Sohn-Standarthose Luthien April 2007 - Hosen 73 29.05.2007 10:29
Suche - Müller&Sohn Xanna private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 25.03.2006 15:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12207 seconds with 13 queries