Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Was nehmt ihr zum pausen von Schnitten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.03.2009, 19:29
ariel-nova ariel-nova ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: Braunschweig
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
Idee AW: Was nehmt ihr zum pausen von Schnitten?

Ich nehme einen Duschvorhang (transparent) von Ikea IKEA | Badtextilien | Duschvorhänge | NÄCKTEN | Duschvorhang
der ist dicker als die Baumarktfolie, nicht so unhandlich... der Preis ist i.o und ich unterstütze meinen Arbeitgeber
Gruß
Britta
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.03.2009, 20:19
Benutzerbild von Ninette
Ninette Ninette ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2008
Beiträge: 114
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Was nehmt ihr zum pausen von Schnitten?

Hallo,

wer Papier von der Rolle bevorzugt, wird bei Outlet fündig. Dort gibt es sog. Schnittmusterpapier im Shop unter Nähzubehör-Sonstiges. Ich habe es bereits ausprobiert; es ist mit dem Burda-Papier zu vergleichen.
Gruß
Ninette
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.03.2009, 21:14
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Ort: Scholen (40 km südl. v. Bremen)
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was nehmt ihr zum pausen von Schnitten?

Zitat:
Zitat von ariel-nova Beitrag anzeigen
Ich nehme einen Duschvorhang (transparent) von Ikea IKEA | Badtextilien | Duschvorhänge | NÄCKTEN | Duschvorhang
der ist dicker als die Baumarktfolie, nicht so unhandlich... der Preis ist i.o und ich unterstütze meinen Arbeitgeber
Gruß
Britta
Ich nutze auch Baumarkt-Folie.
Die gibt es in verschiedenen Stärken. Üblicherweise nehme ich die dickere (0,08mm/qm) und für mehr Passform die dünnere (0,05mm/qm). Papier reißt mir einfach zu schnell und bei Burda-Kopierfolie würde ich arm werden.
__________________
LG
Sabine

Nach längerer Pause blogge ich wieder.
Freue mich auf kürzere oder längere Besuch unter querelastisch.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.03.2009, 21:57
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.864
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Was nehmt ihr zum pausen von Schnitten?

Hallo - ich nehme auch die dicke Abdeckfolie aus dem Baumarkt. Für Dessousschnitte, die ich öfter verwende, weil sie endlich richtig passen, nehme ich Windradfolie aus dem Bastelbedarf. Die ist deutlich dicker und stabiler als die Baumarktfolie (natürlich auch deutlich teurer) - aber für die Dessous-Kleinteile und den Rollschneider super....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.03.2009, 22:23
Benutzerbild von Ibohiga
Ibohiga Ibohiga ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2007
Ort: nördlich von Hamburg
Beiträge: 1.373
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was nehmt ihr zum pausen von Schnitten?

Hallo ,

für normale Teile verwende ich Schnittmusterpapier.
Für Kleinteile die sehr oft verwendet werden, wie zB Kragenteile mache ich Schablonen aus Fotokarton.
An Folie kann ich mich irgendwie nicht gewöhnen..

LG
hilde
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten? Zauberband Fragen zu Schnitten 45 18.04.2008 13:34
Kennt ihr Skizzierpapier? Toll zum rauskopieren von Schnitten LiLeLa Andere Diskussionen rund um unser Hobby 27 08.03.2008 18:33
Folie zum Schnitte pausen Julez Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 20 31.01.2008 20:16
Wichtige Frage zum Verkauf von Schnitten Gutemine private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 21.07.2006 16:37
Wie appliziert ihr? Welchen Stich nehmt ihr? simona_pfüller Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 31 29.06.2006 09:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29220 seconds with 13 queries