Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Stuhlhussen - katergeplagte Stühle kriegen ein neues Gewand

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.03.2009, 13:05
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Stuhlhussen - katergeplagte Stühle kriegen ein neues Gewand

Hallo Ela!
Ich bin mal wieder schwer beeindruckt, wie sorgfältig und durchdacht du vorgehst...
Zu den "Öhrchen" hast du ja schon einen guten Tipp bekommen.
Und zum Gummi: Ich verstehe nicht genau, was du da planst! Du möchtest an die Ecken kleine Gummistücke nähen, durch die dann die Stuhlbeine durchgesteckt werden? Oder liege ich völlig daneben? Wenn ich es nämlich richtig verstanden habe, weiß ich nicht, wie du den Stuhl da wieder heruasbekommst...
Aber du könntest ja kleine "Riegel" in die Ecken machen, die mit Drücknköpfen o.ä. geschlossen werden. Du knöpfst dann jeweils die zwei zusammengehörenden Bändchen um ein Stuhlbein. Verstehste?
Vielleicht würde es auch schon helfen, wenn du die Husse nach unten hin verlängerst und dann ein Gummiband rundherum einziehst... Du müsstest unten ein einen Tunnel nähen (also wie ein Saum) und dabei ein paar cm offen lassen. Dann ziehst du das Gummibad (etwas kürzer als Tunnel) mit Hilfe einer Sicherheitsnadel durch den Tunnel. Pass dabei gut auf, dass dir das hintere Ende des Gummis nicht in den Tunnel flutscht! Dann vernähst du Anfang und Ende des Gummis und schließst den Tunnel... Fertig!
LG Katharnia
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.03.2009, 13:26
Benutzerbild von Ysabet
Ysabet Ysabet ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 188
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP Stuhlhussen - katergeplagte Stühle kriegen ein neues Gewand

Soviele liebe Mitleser - da spendier ich doch mal glatt ne Runde Kaffee und Kuchen!

Das mit dem Spray werd ich mir mal anschauen, danke für den Tipp!

Ja das Gummi - wie erklär ich das? Okay nach 5 Versuchen das zu beschreiben geb ich auf. Hier mein Plan als Skizze, ich hatte mal in Kunst eine 5 - also bitte nicht wundern *g* Stellt euch bei dem Bild einfach vor ihr guckt von innen auf eine Ecke der Husse wo das Stuhlbein sitzt

Grüße, Ela
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gummiecke.jpg (6,0 KB, 367x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.03.2009, 13:37
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Stuhlhussen - katergeplagte Stühle kriegen ein neues Gewand

Okay, du planst in etwa so etwas, wie ich es beschrieben habe, nur nicht komplett drumherum, sondern nur an den Ecken, ja? (bekommt man hier auch eine doppelte Tasse Kaffee für besonders umständliche Satzkonstrukte?)
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so viel bringst, lasse mich aber gern eines Besseren belehren!
Ich denke, wenn es wirklich festhalten sollte, wäre die Bändchen-Druckknopf-Methode am geeignetsten, zu der es mir nicht zu peinlich war, auch eine grandiose Zeichnung anzufertigen...
(also: man schaut von unten - das Braune sind die Stuhlbeine, das Rote die Husse, das Grüne die Bänder...)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg hihihi.jpg (7,8 KB, 367x aufgerufen)
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.03.2009, 13:45
Benutzerbild von Ysabet
Ysabet Ysabet ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 188
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP Stuhlhussen - katergeplagte Stühle kriegen ein neues Gewand

Ha grandiose Idee! Druckknöpfe hätte ich sogar noch von meiner Tasche *g*
Nur wie/wo nähe ich die Bänder quasi unsichtbar an der Husse an?

Für das komplizierte Satzkonstrukt und die Zeichnung gibts nicht nur 'nen doppelten Kaffee, sondern auch ein dickes Danke in Form eines unsagbar riesigen, virtuellen Sahnekleckses auf den Kuchen! :-)

So und jetzt geh ich mal zuschneiden und versäubern, das soll ja heute noch in die Wäsche. Denn heute abend bin ich aushäusig die Jobzusage feiern ;-) (Gott ich freu mich immer noch wie ein Schneekönig)

Grüße, Ela
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.03.2009, 15:13
Benutzerbild von Ysabet
Ysabet Ysabet ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 188
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP Stuhlhussen - katergeplagte Stühle kriegen ein neues Gewand

Ich hab jetzt mal 2 passende Stücke Stoff ausgeschnitten zum Versäubern und Vorwaschen. Hatte ich ja gestern auch schon gemacht mit dem Probestück.

Aber irgendwie zickt die Maschine ein bissel *schluchz* Kann es sein das die Nadel schon nach 1,5 Metern nähen stumpf wird (benutze eine 110er Jeansnadel) oder das das Garn nix ist? Habe von Goldmann das starke Garn gekauft, das wurde mir für solche Stoffe empfohlen.

Erst gabs Garngefuddel (der Unterfaden war fast leer, wollte noch schnell an der Stelle vernähen und hatte aufeinmal 4 Fäden statt 1 im Stoff), alles auseinandergenommen und saubergemacht, alle Fäden rausgefischt.

Jetzt einen halben Meter genäht und wumms Fehler E6 (laut BDA hat sich Garn verheddert und deswegen stoppt der Motor). Also wieder alles auf und Garn rausgefischt. Dabei ist mir aufgefallen das das Garn irgendwie komisch aussieht - wie aufgefilzt (ich hoffe jemand kann sich was darunter vorstellen *g*). Jetzt hab ich den Verdacht das evtl. das Garn und meine NäMa sich nicht mögen (hab bisher nur mit Gütermann normal und Amann Garn genäht).
Hab das Einfädeln gefühlte 10 mal überprüft und wieder neu eingefädelt, daran kann es also eigentlich nicht liegen.

Grüße, Ela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
Welcher Stoff für meine Stühle??? ikka74 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 27.02.2008 08:13
Stühle neu beziehen HappyA Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 14.09.2007 18:55
Flechtwerk für Stühle Wirbelwind Basteln 6 26.07.2006 13:29
mein neues wip - ein tournürenkleid nagano Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 156 13.09.2005 12:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09208 seconds with 14 queries