Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Größenanpassung eines Kinder-Shirts

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2009, 12:46
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Größenanpassung eines Kinder-Shirts

Hallo!

Ich möchte einem kleinen Jungen ein Shirt nähen.
Als Schnitt habe ich mir dazu ein Raglan-Shirt aus einer alten Ottobre herausgesucht.
Heute bekam ich von der Mutter ein Shirt, was dem Jungen gerade gut passt, damit ich einen Anhaltspunkt in Bezug auf die Größe habe.
Ich habe das Shirt also ausgemessen, mit dem Ottobre-Schnitt verglichen, und bin zu folgendem Resultat gekommen:

Für die Brustweite bräuchte ich Größe 92, für die Länge des Vorder- und Hinterteiles gut Größe 128. Bei den Ärmeln bräuchte ich in der Weite Größe 98 bzw. 104, in der Länge 122...

Nein, das alles überrascht mich jetzt nicht sonderlich, aber ich weiß nicht, wie ich am besten vorgehe. Ich denke, ich würde Größe 98 für die Weite und Größe 128 für die Länge nehmen, im Einzelnen kann ich da ja noch rumfrickeln. Aber wie ändere ich das im oberen Armbereich? Wo lass ich die eine Größe in die andere überlaufen?
Liebe Grüße
Katharina
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2009, 13:08
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Größenanpassung eines Kinder-Shirts

Hej,

ich glaub', ich verstehe dein Problem nicht richtig-
wenn du komplett Größe 98 in der Weite nimmst -
dann kannst du doch einfach Ärmel und Vorder- und Rückenteil auf die 128-er Länge bringen,
mir ist nicht klar, warum du Größen ineinander überlaufen lassen willst?

Martje
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2009, 14:59
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Größenanpassung eines Kinder-Shirts

Hm... ich dachte mir schon, dass ich mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt habe...
Mein Problem ist der obere Bereich. Ich hab' mal eine hoch professionelle Zeichnung vom Problem gemacht. In Größe 128 sind die Schnittteile ja auch oben etwas länger. D.H. die Länge ist nicht nur unten angesetzt, sondern auch oben. (immer noch völlig unklar, oder?) Muss ich den Halsausschnitt von Größe 98 nehmen und die fehlenden cm unten anhängen? Oder nehme ich die Weite von Größe 98 und lass es dann am Halsausschnitt wieder Richtung 128 gehen?
(rot soll Größe 98 sein, grün Größe 128...)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg schnitt.jpg (11,9 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2009, 15:09
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Größenanpassung eines Kinder-Shirts

So ähnliche Maße habe ich für unsere Achtjährige auch....

Nimm die 128- Länge (auch oben am Vorder-und Rückenteil) und die 98- Breite.
Es kann sein, dass dann der Halsausschnitt zu hoch, bzw zu klein ist, aber das lässt sich leicht zurückschneiden.

Einen zu großen Halsausschnitt (Definitionssache ) mit breiten angesetzten Bündchen kleiner zu machen, ist etwas aufwendiger und modisch vielleicht auch nicht so gewünscht.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Rat zum Gestalten eines T-Shirts banni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 17.12.2008 17:45
inkrementelle Verzierung eines T-Shirts durch Symbolik a Bubblefish Basteln 7 05.03.2008 23:38
Aufpeppen eines Shirts - Ideen?? Cathy72 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 01.10.2007 12:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11203 seconds with 14 queries