Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was kosten eure Nähprojekte???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 16.03.2009, 15:38
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.014
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Was kosten eure Nähprojekte???

Genähtes mit gekauften vergleichen???

In einem Modegeschäft gefallen mir oftmals Kleider/Hosen/ Oberteile etc.
Ich kann es anprobieren und dann beurteilen ob es mir noch immer so gefällt wie auf dem Bügel. Wenn nicht, hänge ich es wieder zurück. Ein grosser Vorteil!

Ich habe schon öfters Sachen genäht, die mir hinterher n i c h t an mir gefallen haben, oder die einfach unvorteilhaft waren. Das geschieht jedem mal oder mehrere Male. Ein grosser Nachteil!

Das sieht man auch in der Galerie hier:
es gibt Modelle, die stehen den Näherinnen gut und andere, wo ich denke, oh je, hätte das diejenige in einem Geschäft anprobiert, hätte sie das wahrscheinlich sofort wieder zurück gehängt.
Nicht alles was selbstgenäht ist trägt dazu bei Geld einzusparen.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 17.03.2009, 07:49
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Was kosten eure Nähprojekte???

Wer es natürlich noch vollkommen übertreíben möchte, der kann noch folgendes tun (mussten wir während der Ausbildung zur BTA/BT):
  • Over-/Coverlock-Nähte ausmessen
  • DSS-Nähte ausmessen

und dann das Ganze nach bestimmten Nähfadenverbräuchen berechnen.

Ihr werdet sehen, ihr kommt annähernd auch auf den Kaufpreis.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 17.03.2009, 08:57
Benutzerbild von mamafee
mamafee mamafee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Nähe Amstetten(Österreich)
Beiträge: 472
Blog-Einträge: 1
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was kosten eure Nähprojekte???

Ich berechne heute nicht mehr was ein Nähprojekt kostet.
Denn auch ich nähe nicht aus Kostengründen sondern aus Hobby.

Wer dieses Hobby von der Picke auf gelernt hat der hat auch gelernt wie man diese Sache betriebswirtschaftlich betreibt.
In der Schule wurde dann ein Formular erstellt mit
Metermenge,Art des Stoffes,Kaufort,Datum,Zubehörkosten und ein Modell des genähten wurde dazu skiziert ebenso wie ein Stück Stoff draufgetackert.

Ich habe aber nach der Schule damit aufgehört denn so viele Nähprotokolle würde ich unmöglich aufbehalten.
Vor allem werkle ich lieber als das ich Buch führe.

LG Riki
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.03.2009, 10:47
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Was kosten eure Nähprojekte???

Wenn man ein wenig die Kosten im Blick hat, heisst das ja nicht unbedingt, dass es einem dabei um den Spareffekt geht.

Ich weiss sehr wohl, was ich für das Material eines Kleidungsstückes ausgegeben habe, und zwar so etwas auf plusminus 10% genau. Aber ich weiss auch bei meinen anderen Hobbys, was es mich kostet, was mein letzter Segeltörn gekostet hat, wieviel ich im Jahr für Noten ausgebe und wieviel ich in mein Fahrrad investiert habe.
Dabei führe ich aber nicht Buch, sonder hab' einfach ungefähr im Kopf, was was gekostet hat.

Nur weil es ein Hobby ist, heisst das nicht, dass ich keine Überblick über die Kosten zu haben brauche.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 17.03.2009, 11:36
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.014
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Was kosten eure Nähprojekte???

Stimme dem, was Wirbelwind sagt, zu!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was kosten eure Teile auf Basaren o. Ausstellungen? susesanne123 Händlerbesprechung 16 06.08.2007 23:40
was kosten eure Nähmaschinenbirnchen? benzinchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.05.2007 00:16
Begutachtung meiner Nähprojekte Effi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 20 17.01.2007 16:23
Was kosten eure Stoffe? Finni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 12.08.2006 12:06
Rangfolge für nähprojekte ? gabi die erste Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 10.03.2006 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08675 seconds with 13 queries