Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


SWAP 2009 - Es war einmal...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 29.03.2009, 15:51
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.680
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: SWAP 2009 - Es war einmal...

Findest du? Ich habe noch nie eine Weste getragen, nur zum Wärmen im Haus aus Fleece. Und Blusen sind auch nicht mein Ding, ich habe mit meinem Blusenstoff im Nähkurs ungläubiges Staunen geerntet.
Den Rumpf habe ich genäht und beim Nähkränzchen die Blenden, eine quer und eine längsgestreift nen bisschen Jeck muss sein.
Gestern und heute habe ich mich an den Kragen gesetzt. Da ist mein Problem das Bügeln: wie geht das, ohne die Mehrweite des Oberkragens in eine Minifalte zu queschen?
Die innere Ansatznaht habe ich nach Melolonthas WIP genäht - die Art ist mir nicht unbekannt, bei Kapuzen und bei meinem Benchkragen habe ich das so gemacht. Aber dies ist viel friemeliger und bei einem Vernäher hat man keine Chance zur Korrektur, ich habe es jedenfalls nicht geschafft, das wieder zurückzuwenden, als ich es einmal auseinander gezogen hatte.
Durch die Ansatznaht des Außenstegs habe ich mir die Nahtlinie auf dem inneren markiert: kragen-durchschlagen.jpg
Dann gesteckt und geriehen, dabei aufpassen, dass man den Kragen und alles andere, das in den Steg gewurschtelt ist, nicht mit erwischt:
kragen-gesteckt.jpg kragen-reihen.jpg
Ich habe bis zur Schulternaht genäht und dann gewendet.
kragen-angenäht.jpg
Sieht ganz ordentlich aus: kragen.jpg
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 29.03.2009, 16:05
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: SWAP 2009 - Es war einmal...

wow, die Bluse wird toll - da bin ich richtig neidisch - ich kann noch keine Krägen.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 29.03.2009, 17:36
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.680
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: SWAP 2009 - Es war einmal...

Grr, Streifen und keine eindeutig identifizierbare rechte bzw. linke Seite und kein Strich . Gerade rechtzeitig nach dem zuschneiden der Ärmel fiel mir ein, er wäre doch nett, wenn da eine gewisse Symmetrie wäre. Kein Problem, der Händler gab den Stoff nur meterweise ab, also waren mit 2 m genug da. Nochmal zugeschnitten - jetzt hatte ich wunderbarerweise spiegelbildliche Ärmel. Ging auch nicht, da die Vorderteile nicht spiegelbildlich sind, sondern mit weiterlaufendem Streifen. Nochmal und jetzt passt es hoffentlich. Jetzt habe ich oben an der Schulternaht denselben Streifen und dieselbe Richtung.
Den Rest des Stoffes hebe ich für Hosentaschen auf und die beiden Ärmel verehre ich Christa/Ennertblume für den nächsten Erinnerungsquilt (... und das war Heidruns Bluse mit den vier Ärmeln ).

Kragen sind einfach dagegen, da nehm ich den Streifen quer .
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 30.03.2009, 09:51
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.680
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: SWAP 2009 - Es war einmal...

aermelschlitz.jpg
Der Ärmelschlitz. Eigentlich sollte es eine klassische Schlitzeinfassung werden, aber das sah etwas knudelig aus. Eine Anleitung für den Kapellenschlitz hatte ich nicht und dann habe ich mal meine wenigen Kaufblusen angesehen und eine war so eingefasst.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 02.04.2009, 10:02
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.680
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: SWAP 2009 - Es war einmal...

So, die Bluse ist fertig. Ganz zufrieden bin ich nicht, der Rücken fällt nicht ganz glatt. Ich war ja mit dem Schnitt von Anfang an nicht ganz glücklich, hätte lieber einen von Burda gehabt, aber nicht gefunden. Ich trage ja so gut wie nie Blusen oder Blazer, ich fühle mich da Schulter-Rücken-Oberarmmäßig immer etwas eingeengt - ist wahrscheinlich reine Gewohnheitssache.
Mir gefällt der Stoff und die Zickzackabsteppungen, wenn der etwas stretchig gewesen wäre, hätte mir das Projekt noch viel mehr Spaß gemacht. Der Kragen ist gut gelungen, nur die eine vordere Kante des Steges ist nicht ganz gerade. am Sonntag ist Stoffmarkt in Bad Godesberg, da werde ich mal nach Blusenstoff mit Stretchanteil Ausschau halten - diese Stoff war auch von da.
Hier die Bilder:
bluse.jpg bluse-mit-weste.jpg
arsschnitt.jpg manschette.jpg
Viel erkennen kann man leider nicht. Ich habe kleine Jerseydrücker als Verschluss genommen, das war vielleicht 'ne Arbeit, die ganzen Beinchen durch den Stoff zu pieken! Ich glaube, Knopflöcher wären schneller gegangen, aber da hätte ich wieder Knöpfe finden müssen. Ich finde, das passt ganz gut.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frühjahr 2009 SWAP jelena-ally Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 106 07.03.2010 15:32
Siigy Swap 2009 Sterntaler Patchwork und Quilting 0 20.02.2009 16:43
es war einmal..... kleine-lady Patchwork und Quilting 8 28.02.2007 12:35
es war einmal eine nähzeitschrift.... 7-auf einen streich Zeitschriften 9 12.10.2006 10:10
Es war einmal... Lillirosa Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 11.04.2005 11:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,81495 seconds with 14 queries