Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Downloadschnitt - "Burda Modemagazin"

Fragen zu Schnitten


Umfrageergebnis anzeigen: Nutzt Ihr den Downloadschnitt im "Burda Modemagzin"?
Ja, ich bin BuMo-Abonnent und nutze dieses Angebot 19 20,21%
Nein, ich bin BuMo-Abonnent und nutze das Angebot nicht 10 10,64%
Ich bin kein BuMo-Abonnent und nutze den kostenpflichtigen Download 1 1,06%
Ich bin kein BuMo-Abonnent und nutze das Angebot nicht 59 62,77%
Ich kenne das BuMo nicht 5 5,32%
Teilnehmer: 94. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.03.2009, 11:35
Katja1007 Katja1007 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2007
Beiträge: 101
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Downloadschnitt - "Burda Modemagazin"

Abonnentin bin ich nicht, aber ich habe ein oder zwei Schnitte davon gekauft. Die Ausdruckerei ist mir wesentlich lieber als die traditionelle Methode. Wenn die alle Schnitte zum downloaden hätten, hätte ich sicher schon mehr von burda gekauft.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.03.2009, 13:41
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Downloadschnitt - "Burda Modemagazin"

Hallo Troy,

warum machst du diese Umfrage?
... anhand der Antworten / Nichtantworten müsste Burda diesen Bereich ganz schnell wieder einstampfen.

Ich habe es einmal probiert (war 10 Jahre Burda-Abonnentin und werde immer noch regelmäßig angerufen). Es ist schon sehr aufwändig diese Kleberei. Für mich wäre es eine Alternative, wenn ich JEDEN Schnitt downloaden könnte. Da ich vieles inzwischen selber entwerfe, brauche ich nur noch ab und an etwas ausgefallenere Dinge. Und die dann recht spontan.
__________________
LG
Sabine

Nach längerer Pause blogge ich wieder.
Freue mich auf kürzere oder längere Besuch unter querelastisch.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.03.2009, 14:39
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Downloadschnitt - "Burda Modemagazin"

Ich habe kein Abo und deshalb auch noch nie bei Burda gedownloaded (doofes Wort).

Allerdings sind schonschon ein paar Schnitte dabei,die mir gefallen würden ;
wenn ich eib Abo hätte, dann würde ich warscheinlich alle auf meine Festplatte legen (bin bei sowas einfach Jäger, Sammler und Hamster).

Ich hab schon 2 Schnitte von Burdastyle genäht - mich stört das ausdrucken und zusammenkleben nicht;
eigentlich mag ich es sogar gerne; am Schnitt muß ich ja eh basteln, schneiden und kleben - so spar ich mir das kopieren und kann gleich am Schnitt rumschnippeln.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.03.2009, 17:24
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.902
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Downloadschnitt - "Burda Modemagazin"

Zitat:
Zitat von annette61be Beitrag anzeigen
Lieber Herr Troy, du hast vergessen "ich bin BuMo Abonnent und nütze den Download nur ab und zu" zur Auswahl zu geben!
Liebe Frau Annette, da hast Du natürlich recht, aber das Umfragetool hier lässt ja leider keine differnzierten Umfragen zu. Man könnte noch nach Alter, Geschlecht, Häufigkeit, .... unterscheiden

Zitat:
Zitat von annette61be Beitrag anzeigen
Wenn ich alle Schnitte, die ich habe sortiere in "gefällt" und "gefällt nicht" habe ich für den Rest meines Lebens nix anderes zu tun, als Klamotten zu nähen!
... oder sortieren

Zitat:
Zitat von annette61be Beitrag anzeigen
Weißt du wieviele burdas und LMBs und neue modes, und weiß der Kuckuck ich habe? Ohne die gesammelten Mehrgrößenschnitte... Und nein, ich werf die nicht weg!
Kannst ja mal ein Bild in die Galerie einstellen

Zitat:
Zitat von grips Beitrag anzeigen
warum machst du diese Umfrage?
... anhand der Antworten / Nichtantworten müsste Burda diesen Bereich ganz schnell wieder einstampfen.
Wie gesagt, das soll ja keine repräsentative Umfrage sein, sondern nur ein Stimmungsbild ...
Burda bietet diesen Service ja nun, wenn ich mich recht erinnere, seit ca. 2 Jahren an und soll ja wohl einen Anreiz für den "Mehrwert" eines Abos bieten.
Als Nicht-Abonnent ist man eher enttäuscht und stellt sich die Frage, warum der Schnitt nicht noch auf einen der vielen Schnittmustbogen "gepasst" hat.

Zitat:
Zitat von grips Beitrag anzeigen
Es ist schon sehr aufwändig diese Kleberei.
Das sehe ich ähnlich.

Ist aber vermutlich auch eine Sache der Gewohnheit. Die Nutzer der Schnittmuster-CDs oder Schnittprogramme kleben ja auch, sofern sie keine Möglichkeit haben, grossformatig zu drucken.

Na, mal sehen, welche Meinungen dazu hier noch vertreten werden ...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.03.2009, 17:40
chrinie chrinie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 306
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Downloadschnitt - "Burda Modemagazin"

Hallo,
ich bin seit 2 Jahren Abonnentin und lade mir die Schnitte zwar auf meine Festplatte, habe aber erst einmal einen Schnitt ausgedruckt und zusammengeklebt. Es ist schon mühsam, aber es wäre interessant warum der Schnitt nicht trotzdem noch auf dem Schnittbogen Platz hat oder will Burda so noch ein paar Euro extra verdienen? Ich bin gespannt welches Ergebnis sich abzeichnet und ob Burda sich für diese Umfrage interessiert!!
__________________
Viele liebe Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
burda , download , downloadschnitte , gratisschnitt , schnittmusterfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
"Nähen leicht gemacht" vs. "die große Burda-Nähschule" klebefro Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 08.01.2009 16:38
"Burda - Nähen leicht gemacht" oder "Die große Burda Nähschule"???? sanne_s Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 25.05.2008 01:38
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12119 seconds with 14 queries