Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nicki als Futter?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.03.2005, 14:49
nispi nispi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
Nicki als Futter?

Ich möchte mir eine Jacke nähen: aussen Strickstoff und innen ein dickes Futter, ich dachte da an Nicki.
Dann wird der Nicki ja mit der rechten Seite auf der Haut getragen. Geht das gut? Hat das schonmal jemand gemacht?

Nähsüchtige Grüße von
Nina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.2005, 14:59
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.876
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nicki als Futter?

hallo Nina,

ich würds nicht machen

Der Nickistoff wird vermutlich am drunter getragenen 'kleben' und/oder daran hochklettern. Außerdem leiert er stark aus, so dass sie Gefahr besteht, dass er nach einer Weile unter dem Saum hervorschaut.

Um Strickstoff warm zu füttern würde ich zu Fleece raten...


schöne Grüße, Rosa.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.03.2005, 14:59
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.976
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nicki als Futter?

Hallo,

mir fällt jetzt kein Grund ein, warum das rein technisch nicht gehen sollte; wird bestimmt schön kuschelig (und dick).

Nicki ist allerdings kein sehr "rutschfreudiger" Stoff, d.h. beim Anziehen könnte das nicht so "flutschen", je nachdem, was man drunter trägt. Besonders im Ärmel könnte das ein kleineres Problem werden. Du könntest überlegen, ob du die Ärmel doch mit normalem Futterstoff fütterst und nur Vorder- und Rückenteil aus Nicki. Das wird bei Kaufkleidung auch oft so gemacht.

Je nachdem, wie weit die Jacke wird, könnte es natürlich auch problemlos mit komplett Nicky gehen. Hast du denn schon ein konkretes Schnittmuster im Auge?

Viele Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.03.2005, 15:01
nervding nervding ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nicki als Futter?

Hallo Nina,


das fühlt sich bestimmt gut an und ist warm, aber Futter hat auch die Aufgabe, dass es besser "flutscht".
Das ist bei Nicki bestimmt nicht der Fall, dh, je nach dem was Du an Pulli oder Bluse anhast, werden Dir die Ärmel sonstwohin rutschen.

Grüsse
Nervding
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.03.2005, 15:40
nispi nispi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nicki als Futter?

Danke für die Tips.

Fleece möchte ich nicht nehmen weil ich den nicht so gerne mag. Ich hatte schon an Mikrofun gedacht oder Teddy oder eben Nicky.

Ich weiss schon dass Futter auch gut rutschen soll, aber ich würde die Jacke reichlich nähen so dass viel Platz im Ärmel ist. Es soll auch eine reine Freizeit-Jacke werden so dass ich keinen Stress haben werde wenn mal was verrutscht. Bei Fleece-Jacken hat man ja das Ärmel-Problem auch und da hilft festhalten der Ärmelsäume.

Das Argument, dass Nicki schnell leiert könnte ein Hindernis sein...

Ich überlege noch eine Weile.

LG
NIna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07999 seconds with 12 queries