Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Gr. 36/38?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2009, 22:31
copet copet ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
Gr. 36/38?

Hallo,

größenmäßig liege ich vielfach zwischen den Größen 36 und 38. Nun habe ich mir zwei Schnitte (Svea und Zoela) bei Farbenmix bestellt, da für mich als (Neu-)Anfängerin die Fotoanleitungen gut zu sein scheinen. Dort sind die Größen aber 34/36 bzw. 38/40 - ziemlich sicher einmal zu eng und einmal zu weit.... Wie kann ich das am einfachsten lösen???

Auf der Handmade habe ich mir am Wochenende einen ganz einfach Schnitt für ein Oberteil (z. B. Gr. 36 oder 38 möglich) gekauft, und zwar in der Form eines Tops bzw. einer Tunika. Fertige Modelle waren aus Walk bzw. dickem dehnbaren Stoff genäht. Also habe ich auch dehnbaren Walkstoff erstanden. Sagte die Verkäuferin: Schneiden Sie die Gr. 36 plus 1 cm Nahtzugabe an den Seiten zu????

Für Eure Hilfe bedankt sich
copet
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2009, 23:09
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.043
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Gr. 36/38?

Zitat:
Zitat von copet Beitrag anzeigen
Hallo,

größenmäßig liege ich vielfach zwischen den Größen 36 und 38. Nun habe ich mir zwei Schnitte (Svea und Zoela) bei Farbenmix bestellt, da für mich als (Neu-)Anfängerin die Fotoanleitungen gut zu sein scheinen. Dort sind die Größen aber 34/36 bzw. 38/40 - ziemlich sicher einmal zu eng und einmal zu weit.... Wie kann ich das am einfachsten lösen???
Da die schnitte mehrgrößenschnitte sind, sind ja alle linien für die entsprechenden größen aufgemalt. für die zwischengröße zeichnest du einfach genau zwischen den linien für gr 34/36 und 38/40. Wenn du die abstände und linienführungen genau beachtest, ist das ergebnis eine genaue 36/38
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.03.2009, 12:18
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gr. 36/38?

Hallo copet,
ich möchte noch ein paar Dinge einwerfen bzw. fragen:
1) Wie hast du herausgefunden, dass du Größe 36/38 nähen solltest? Hast du deine Maße genommen oder ist das deine Konfektionsgröße? Die Konfektionsgröße ist meistens ein bisschen kleiner als die Größe in den Maßtabellen der Schnittmusterhersteller, danach kannst du also auf keinen Fall gehen.

2)Ich selber kann aus Erfahrung sagen, dass ich bei nahezu jedem Schnittmusterhersteller eine andere Größe trage und auch immer den Schnitt nachmessen muss.
Würde ich nach der Maßtabelle gehen, käme z.B. bei burda-Oberteilen desöfteren mal ein unförmiger Sack raus ;-)

3)Ich habe bisher nur wenig nach farbenmix-Schnitten genäht, aber soweit ich mich erinnere sind die Maße - im Unterschied zu den meisten anderen Schnittmusterherstellern - in der Maßtabelle diejenigen des fertigen Kleidungsstückes. Das heisst also, sie sind deutlich größer als die zugrunde liegenden Körpermaße in der jeweiligen Größe, weil sie Bewegungszugabe enthalten. Du darfst also auf keinen Fall deine Körpermaße zugrunde legen, um die richtige Größe auszuwählen, denn sonst hast du einen viel zu großen Schnitt. Du solltest also z.B. so rechnen:
"Die Oberweite meiner Jacke ist 100, meine eigene Oberweite ist 90, ist das genug um mich frei bewegen zu können?" Dann kannst du das Maßband nehmen und mal mit 100cm um deine Oberweite herum halten und schauen, ob es dir bequem ist (Nur mal so als Beispiel)
Es gibt im Netz auch Tabellen, die die nötige Bewegungszugabe für verschieden Kleidungsstücke und Passformen angeben, z.B. hier unter "Ease Chart".

Wenn du jetzt also vermutest, dass du zwischen zwei Größen liegst, dann muss das für die farbenmix-Schnitt nicht unbedingt stimmen. Daher würde ich mich nicht so sehr auf eine bestimmte Größe fixieren.
Ich würde an deiner Stelle entweder so vorgehen, wie oben vorgeschlagen, dass du die Bewegungszugabe mit einem Maßband überprüfst, allerdings ist das bei Jerseys nicht möglich. Ansonsten nachmessen oder was auch oft sehr gut funktioniert, ist das Vergleichen mit einem gut sitzenden Kleidungsstücken der gleichen Art (Schnitt/Dehnbarkeit des Stoffs).

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Gr.36/38 auf Gr.40/42 umrechnen? Jowe Stricken und Häkeln 6 21.06.2008 21:56
Gr. 36 ohne NZ = Gr. 34? Hausfrau-an-der-Nadel Fragen zu Schnitten 7 03.04.2006 12:53
Rock in Gr. 34/36 Nadelschnegge Schnittmustersuche Damen 4 09.01.2005 16:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08560 seconds with 13 queries