Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kleid für Anfängerin? Burde2/07 Mod.102

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2009, 13:45
SewingGrace SewingGrace ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 40
Downloads: 0
Uploads: 0
Kleid für Anfängerin? Burde2/07 Mod.102

Hallo und guten Tag,

ich habe mir ein wunderschönes Kleid aus der Burda 2/07, dieses Modell:
Die Welt der Mode: Nähen, Modelle, Burda Modezeitschriften, Modeschnitte - burdafashion.com
ausgesucht.
Ich finde es - neben dem Futter einnnähen - etwas schwierig, z.B. die Falten per Hand zusammen zu nähen.
Ich suche genau so ein Kleid und hätte gern gewusst, ob man dieses Kleid auch anders zusammen nähen kann, so dass die Bahnen ganz zusammengenäht werden.

Hier noch die technische Zeichnung:
Technische Zeichnung - burdafashion.com
Ich hoffe ich hab es verständlich rübergebracht, sonst nochmal fragen.
Vielen Dank,

SewingGrace
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2009, 13:51
Benutzerbild von schäflein
schäflein schäflein ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kleid für Anfängerin? Burde2/07 Mod.102

Hallo,

also wegen der paar Handstiche möchtest Du auf diesen Effekt verzichten? Das geht wirklich nicht schwer, versuche es doch mal. Es ist ein sehr schöner Schnitt.

LG
Renate
__________________
ja, ich bin ein Schaf, aber eins vom Guten Hirten!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.03.2009, 15:53
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kleid für Anfängerin? Burde2/07 Mod.102

Hallo und willkommen im Forum,

natürlich kann man die Bahnen ganz zusammennähen, so dass die Falten darunter wegfallen. Oder du lässt die Handstiche weg und hast dann aufspringende Falten. Aber dieses Detail gibt dem Kleid doch eigentlich erst einen Hingucker – zumindest bei einem unifarbenen Stoff. Solltest du einen stark gemusterten Stoff gewählt haben, würde ich evtl. auch in Erwägung ziehen, die Handstiche wegzulassen. Müsste man aber im Einzelnen beurteilen.

Viele Grüße
Aficionada
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.03.2009, 21:10
SewingGrace SewingGrace ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 40
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid für Anfängerin? Burde2/07 Mod.102

Hallo,

dann hab ich es als Anfängerin wohl falsch verstanden.
Ihr meint, hinter dem Zusammengenähten ist Stoff? Also sozusagen noch Falten im Rockinneren?
Ich hatte es so verstanden, dass hinter den Schlitzen dann "nichts" wäre und das wäre mir auch zu luftig gewesen.

Grüße von SewingGrace
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.03.2009, 21:37
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kleid für Anfängerin? Burde2/07 Mod.102

Zitat:
Zitat von SewingGrace Beitrag anzeigen
Ich hatte es so verstanden, dass hinter den Schlitzen dann "nichts" wäre und das wäre mir auch zu luftig gewesen.
Das wäre in der Tat luftig und würde burda, als Schnitt in einer Februar-Ausgabe und nicht als Vorschlag für die Feriengarderobe gedacht, auch nicht so wirklich ähnlich sehen. Schau doch mal in der Beschreibung auf der Website steht ja auch, dass die Falten zugenäht werden.

Viele Grüße
Aficionada
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigenartiger Abnäher Burda 4/07 Mod. 102 Nera Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 27.02.2008 13:43
Änderung an Bermuda 102 aus der Burda 07/07? IneShandmade Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 30.08.2007 21:07
Änderung Hose 102 der aktuellen Burda 7/07 IneShandmade Fragen zu Schnitten 2 19.07.2007 12:23
Kragenproblem Burda 7/05 Mod. 102 poldi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 31.01.2006 19:34
Tip für Kleid Burda 07/2005 Kleid 129 Feuerchen Fragen zu Schnitten 13 18.07.2005 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19017 seconds with 13 queries