Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zu handgenähten Knopflöchern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2009, 09:22
Gatsby Gatsby ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage zu handgenähten Knopflöchern

Hallo Ihr Lieben,

ich frage mich ob es irgendwo einen kleinen Film über das Knopfloch nähen von Hand gibt.

Ich habe bisher mal einen Versuch gestartet und ein bereits bestehendes Knoploch genommen und dieses mit Nadel und Faden (Brildor, 100% Polyester, für meine Stickmaschine) umnäht.
Ich stelle fest, dass das ja ewig lange dauert und unsauber sieht es bei mir auch aus
Da frage ich mich ob ich das richtig mache.

Vielleicht reicht ja schon ein anderes Garn.
Ich habe mal gelesen dass es speziell für Knopflöcher ein bestimmtes Garn gibt.
Könnt ihr da welches empfehlen oder ist mein Brildorgarn da genau so gut?

fragt
Markus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2009, 09:55
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 912
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu handgenähten Knopflöchern

Hallo Markus,

am Schönsten werden handgenähte Knopflöcher mit Knopflochseide.
Gerade bei den Knopflöchern gilt "Übung macht den Meister", jedes Übungsknopfloch wird schöner als das vorhergehende. Nach ca. 15-20 Stück bist du sicher perfekt
Bei etwas dickeren Stoffen wird zudem eine Gimpe (oder Spannfaden) eingearbeitet: Doppelt oder 3-fach genommenes und zusammengedrehtes Knopflochgarn läßt man mitlaufen. Das ergibt ein plastischeres Knopfloch.

Zitat:
Schneiderknopfloch
Dieses Knopfloch wird in Jacken und Mäntel eingearbeitet. Damit das Knopfloch plastischer wirkt, wird es mit Knopflochgarn gestickt und dabei immer ein Spannfaden (Gimpe) mitgeführt. Die Knopflochlänge auf der rechten Stoffseite markieren. Knopfloch einschneiden und den Einschnitt vorne - da ist später der Knopf - keilförmig erweitern oder mit der Lochzange eine kleine Rundung vorstanzen. Die Einschnittkanten mit Überwendlingsstichen vor dem Ausfransen sichern, dabei die Rundung vorformen. Die Gimpe entlang einer Knopflochkante spannen. Dann am Knopflochende mit den Knopflochstichen beginnen. Dazu die Nadel von hinten in die Kante einstechen. Den Faden um die Nadelspitze legen, dann die Nadel durchziehen. Den Faden straff anziehen. Das Knötchen muss auf der Kante liegen. Auch an der Rundung die Gimpe mitführen und die Knötchen etwas nach oben ziehen. Nach dem Ausnähen der Rundung die Gimpe entlang der zweiten Knopflochhälfte spannen und die zweite Knopflochhälfte nähen. Am Knopflochende wie beim Wäscheknopfloch einen Riegel nähen. Zuletzt die Gimpe nochmals straff anspannen, dabei die Rundung mit einem Pfriem formen. Gimpe auf der linken Seite vernähen.
Viel Geduld wünscht dir
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2009, 12:18
Kija Kija ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2005
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu handgenähten Knopflöchern

Da hilft wirklich nur üben, üben ,üben.
Die Anleitung, die Brigitte gepostet hat finde ich übrigens super!
Bin auch gerade dabei händische Knopflöcher zu üben. Die Schneidermeisterin, bei der ich die Vorbereitung auf die Meisterprüfung mache meinte nur so...Meiner Erfahrung nach müssen sie 50 Knopflöcher machen, damit das 51ste schön wird.
Bin gespannt!
Wünsche dir auch viel Geduld und Glück!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2009, 14:11
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.002
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Frage zu handgenähten Knopflöchern

Man darf beim Knopfloch nicht unterbrechen! Klingel, Telefon, Kind, Hund und Katze ignorieren! Wirklich!
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2009, 19:19
Gatsby Gatsby ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu handgenähten Knopflöchern

Ich Danke euch für eure Tipps!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amrum - Frage zu den Knopflöchern und weitere Margareta Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 07.11.2007 13:58
Binding / Einfassung eines handgenähten Quilts - Anleitung gesucht muckelchen Patchwork und Quilting 11 05.10.2006 20:27
Frage zu Pfaff - Meldung: Unterfaden geht zu Ende Katzenmutter Pfaff 5 28.06.2005 14:45
Probleme mit Knopflöchern..... Magdalene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 05.04.2005 09:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08041 seconds with 13 queries