Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittmuster richtig ausdrucken - Burdastyle

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.03.2009, 14:33
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.940
Downloads: 68
Uploads: 0
Schnittmuster richtig ausdrucken - Burdastyle

Hallo,

ich glaube ich bin einfach zu dämlich. Ich schaffe es nicht so ein einfach Schnittmuster richtig auszudrucken. Die Bluse 6009 von Burdastyle habe ich mir ausgedruckt. Ist PDF. Habe es in Originalgröße, also 100% auf dem Bildschirm gehabt. Dann ausgedruckt.......in der Vorschau sieht man schön auf jedem Blatt den Rand. Beim Ausdruck fehlt er auf einer Seite. Habe ich natürlich erst bemerkt als ich schon alles ausgedruckt hatte Jetzt ist erstmal die Patrone leer. So gut wie jedenfalls. Was mache ich denn falsch? Hat da jemand Erfahrung?Wenn ich die Schnittteile aneinander lege, fehlt einfach was. Warum zeigt die Vorschau alles korrekt an, der Drucker tut`s aber nicht? Ist übrigens ein HP Officejet J4580, falls das was zur Sache tut.
Ich hoffe doch sehr das mir hier geholfen werden kann?

lg von der frustrierten

xquadrat
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2009, 14:46
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.776
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schnittmuster richtig ausdrucken - Burdastyle

Das hat vermutlich mit der Einstellung Deines Druckers zu tun.
Scaling oder Zoom oder wie auch immer das bei Dir heisst, muss auf 100% stehen.
Ist bei Burda dazu nichts geschrieben?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2009, 14:57
Benutzerbild von klöppelgina
klöppelgina klöppelgina ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 612
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittmuster richtig ausdrucken - Burdastyle

Es gibt eine Einstellung im Druckauftrag, da muss unbedingt stehen "Anpassung an Druckbereich: keine"

Grüßle Regina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.03.2009, 14:58
Gänseblümchen13 Gänseblümchen13 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 34
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittmuster richtig ausdrucken - Burdastyle

Auf die Druckvorschau bin ich auch schon reingefallen. Seitdem mache ich immmer einen Probeausdruck von der einen Seite des Schnittmusters, wo das 10x10cm-Fenster drauf ist. Dann kann man rechtzeitig - vor dem Druck der ganzen anderen gefühlten 10000 Seiten - die Einstellungen ändern!

Das hilft Dir zwar jetzt leider auch nicht weiter, aber so als Tip für's nächste Mal...

Viel Glück und liebe Grüße - Heidi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.03.2009, 14:58
Benutzerbild von regenbogenblume
regenbogenblume regenbogenblume ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2005
Ort: Oberösterreich und Wien
Beiträge: 359
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittmuster richtig ausdrucken - Burdastyle

wenn du auf "Datei - drucken" gehst, kommt erst mal so ein Standardfenster, da gibts dann ein Feld "Seitenanpassung" und da musst du das wählen, was (edit: auf dem Schnittmuster)angegeben ist. Meistens ist das "Keine". Wenn du nur den "Drucken"Knopf in der Leiste oben drückst, kommt die Standardeinstellung raus... Wie du es auf dem Bildschirm anschaust, ist dabei irrelevant.
Du kannst auch nur einzelne Seiten drucken, um zu sehen, obs eh richtig ist (einstellen kannst du das im gleichen Druckerfenster).

Ich hoffe, so funktionierts...

lG

Geändert von regenbogenblume (05.03.2009 um 19:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hier richtig? Su. Schnittmuster f.Portemonnaie elmoeel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 24.11.2008 18:52
Burdastyle Anita Hose Jacky3001 Fragen zu Schnitten 2 11.03.2008 18:49
Burdastyle Anmeldung. . . .? wendy Rund um PC und Internet 3 09.10.2007 17:33
Burdastyle download MOND Händlerbesprechung 5 10.09.2007 22:50
Schnittmuster für so richtig Dicke? ichfindkeinnick Rubensfrauen 31 23.01.2006 03:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07095 seconds with 13 queries