Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


"Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 03.03.2009, 16:41
Benutzerbild von Cadilamente
Cadilamente Cadilamente ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Zitat:
Zitat von Katzenbiggy Beitrag anzeigen
Wer oben E hat (wie ich auch 1,56 Größe 50) auweia jetzt ist es raus. Wird bei den Schnitten nicht berücksichtig ist meine Erfahrung.
Wundern tuts mich nicht, bei Kaufkleidung wird es auch nicht berücksichtigt (BHs sind noch das einzige was man da kriegt, aber auch das schlecht , zumindest bei der Unterbrustweite). Aber so ist es halt, da hilft nur probieren und ein Gefühl dafür entwickeln was funktioniert und was nicht, und wo man etwas verändern kann, dass es gut aussieht.

LG Cadi
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.03.2009, 19:31
Benutzerbild von mosquito
mosquito mosquito ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 54
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ne, nicht passende Schultern sehen auch in großer Größe nicht schmeichelnd aus, nur unpassend.

Bei mir sind Schultern auch immer etwas zu breit (vor allem bei Burda, Vogue/Butterick und Ottobre waren da etwas besser). Bei Gr. 36 hatte ich das Problem noch nicht, weil das waren die 80er und wir trugen alle die Schulternähte auf dem Oberarm.. Aber ich kann dir versichern, es sieht bei 46/48 keinen Deut besser aus, wenn die Schulter zu breit ist. Und bei allen anderen Größen dazwischen auch nicht.

Letztlich führt glaube ich kein Weg daran vorbei, daß man seine eigenen Proportionen kennen lernt und auch lernt, Schnitte in seine eigene Figur zu "übersetzen". (Wozu es ja auch Hilfsmittel gibt, um das visuelle Vorstellungsvermögen zu unterstützen.) Das gehört wohl auch zum selbernähen dazu.
ok...dann sind die Modelle aus dem Laden für Übergrößen (war schon oft mit meiner Mum drin...) wohl meist verschnitten... die hatten nämlich fast alle so zieeemlich breite Schultern, und meiner Mutter hat ganz normale Schultern, aber sonst ist alles eben "ein bißchen XXL"

Wenn Du die Modelle selber auf Deine Maße ändern kannst, Hut ab, meinen Glückwunsch... Was sind denn die genannten Hilfsmittel?? Ich hab zwar schon viel genäht, aber das kann ich noch nicht...also mal üben....

Hab mir die Ottobre eben gekauft, ist ja garnicht übel...und diesmal sind auch schlanke Models drin...ok, bin versöhnt...

Nähe mir jetzt die Tops und versuche die Hose, und -ein Novum für mich- werde versuchen, sie hüftig zu machen...das steht mir besser

Das Stilltop mache ich auch, den Einsatz lasse ich einfach weg, die Ärmel werden entweder mit Beleg eingefasst oder mir Schrägband...das sieht bestimmt gut aus...

Grüße,
mosquito
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 03.03.2009, 19:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.645
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Zitat:
Zitat von mosquito Beitrag anzeigen
ok...dann sind die Modelle aus dem Laden für Übergrößen (war schon oft mit meiner Mum drin...) wohl meist verschnitten... die hatten nämlich fast alle so zieeemlich breite Schultern, und meiner Mutter hat ganz normale Schultern, aber sonst ist alles eben "ein bißchen XXL"
Aus irgendwelchen lustigen Gründen, sind Plus-Schnitte und auch Plus-Klamotten meistens für Leute mit breiten Schultern gedacht. Wieso auch immer... denn wie ich schon sagte, Proportionen sind (weitgehend) unabhängig vom Gewicht und ändern sich auch nur wenig über das Leben.

Zitat:
Zitat von mosquito Beitrag anzeigen
Wenn Du die Modelle selber auf Deine Maße ändern kannst, Hut ab, meinen Glückwunsch... Was sind denn die genannten Hilfsmittel?? Ich hab zwar schon viel genäht, aber das kann ich noch nicht...also mal üben....
Ein Stapel Bücher über Schnittkonstruktion durcharbeiten, noch ein paar Bücher und Artikel über Schnittveränderung und dann konstantes ausprobieren und üben. (Eine Ausbildung als Schneidermeisterin oder Schnittdirectrice täten es vermutlich auch... )

Lernen halt... wie das im Leben so ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 04.03.2009, 00:26
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Für mich gibt es noch ein Hilfsmitte, das ich hier beschrieben habe:
Steht mir das – oder nicht? - Hobbyschneiderin + Forum

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 04.03.2009, 08:42
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Seid gestern habe ich sie , die neue Ottobre. Wie in jeder Ottobre sehe ich da Frauen, die aussehen wie die in meinem Umfeld. Sie tragen die Mode wie die Frauen in meinem Umfeld. Ich sehe in meinem Umfeld nie Frauen die aussehen wie die Burdamodels, diese Bilder sind für mich völlig unnormal. Bei den Versandhauskatalogen ist das eigentlich ähnlich.Das macht es mir immer so schwer, ich kann mir meist nicht vorstellen wie ich mit den Sachen aussehe. Das ist bei der Ottobre einfacher. Werfe ich mal einen Blick in das Umfeld meiner Tochter. Die trägt Gr .36, ihre Freundinen sind alle in dieser Liga und teils seeehr modebewusst. Aber auch die lassen sich nicht mit den Models aus den Zeitschriften vergleichen. Warum nicht? Neulich gab es mal einen Bericht im TV, ich glaube in Frau TV noch mit Cristine Westermann, wie Zeitschriftenfotos geschönt werden . Das Modefoto eines Models wurde bearbeitet mit allem was möglich ist. Das Ergebnis hatte mit dem eigentlich Bild nicht mehr viel zu tun, aber es war perfekt. Der letzte Satz war von Cindy Crawford :" Niemand sieht aus wie Cindy Crawford, auch nicht Cindy Crawford. " Ich für meinen Teil will die diese nur schönen Schokoladenseiten nicht, ich will die "Rolle" über dem Hosenbund lieber gleich sehen, dann ist die Enttäuschung nicht so groß wenn ich in den Spiegel schaue mit dem neuen selbstgenähten.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ottobre Woman Shirt als "Nicht" Umstandsshirt? emotion Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 05.04.2007 20:57
"normales" Ottobre-Abo inkl. Ottobre-woman? Brita Zeitschriften 5 25.04.2006 14:59
Koi-Mode zu "Der Fischer und seine Frau" Birgit_M Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 30.10.2005 19:33
"Seidensamt & CrepedeChine" oder "Der Hysterische Anfall vor der Nähmaschine" Louise Freud und Leid 17 09.06.2005 18:52
"Augen- Jersey" aus der aktuellen Ottobre??? jochrika Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 12.02.2005 11:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20658 seconds with 13 queries