Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


"Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 04.03.2009, 15:29
Benutzerbild von Kerridis
Kerridis Kerridis ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Zitat:
Zitat von Nati Beitrag anzeigen
Aber diese Foto-Nachbearbeitung, die hat echt was. Und der Fotograph hat das für mich komplett "entzaubert": Ich habe seitdem niiiie wieder neidisch ein Model-Foto angeschaut und gedacht: Boah, so Haare / so eine Taille ... (beliebig erweiterbar) hätte ich auch gerne. Das müsst ihr euch echt mal anschauen.

Liebe Grüße,
Nati
Oh ja, das hat wirklich was. Ich bin irgendwo in den Weiten des WWW mal über eine Seite gestolpert, auf der das wie in einem Workshop Schritt für Schritt erklärt wurde.
Da wurden irgendwelchen Promis mal fix die Brüste aufgepumpt, Babybäuche gezaubert und Nasen gebrochen... Und man hat es überhaupt nicht bemerkt.
__________________
Viele Grüße,
Kerridis
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 04.03.2009, 22:18
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.109
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Für mich gibt es noch ein Hilfsmitte, das ich hier beschrieben habe:
Steht mir das – oder nicht? - Hobbyschneiderin + Forum

LG Rita
Genau, das hatte ich im Kopf. Nur keine Lust, es zu suchen, weil ich keine Ahnung mehr hatte, unter welchem Stichwort das laufen könnte.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Selbst gekauft….
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 04.03.2009, 23:36
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Was zählt ist der Schnitt, nicht das Foto

Ehrlich gesagt verstehe ich diese ganze Aufregung über die Maße der Fotomodelle (ob zu schlank oder zu füllig) in den einzelnen Zeitschriften nicht so wirklich. Die Hobbyschneiderin blättert doch hier nicht im Quelle-Katalog, um sich Modell XY zu bestellen.

Ein Blick auf die technische Zeichnung und die Kenntnis um die eigenen Proportionen sollten eine Entscheidung, ob ein Modell "ins Kröpfchen oder Töpfchen" kommt, eigentlich schon ermöglichen. Auch einer 36er Figur wird ein 36er Modell an einem 36er Model fotografiert nicht zwangsläufig stehen, weil da eben noch ganz andere Faktoren eine Rolle spielen.

Grüße
Aficionada

Geändert von Aficionada (05.03.2009 um 12:17 Uhr) Grund: l
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 05.03.2009, 14:26
Benutzerbild von mosquito
mosquito mosquito ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 54
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

@Aficionada:

ich gebe Dir grundsätzlich recht...Aaaber, es ist ein wenig schwierig zu erklären...wenn das Model die Größe 46 anhat, sehe ich nicht, wie der Schnitt in Größe 36 wirklich ausfällt, das ist eher mein Problem. Ich weiß natürlich schon, was mir grundsätzlich steht, aber die technische Zeichnung gibt mir nur begrenzt Auskunft darüber, wie das Teil in meiner Größe dann wirklich aussieht.

Natürlich kann ich nicht erwarten, daß jedes Modell meine Größe trägt, logisch... Aber freuen tut´s mich dann schon wenn die Größe nicht zu sehr von meiner abweicht, also in einem Heft für "normale" Größen (und nicht XL-Mode Heft oder XL-Schnitte) die Modelle eher eine "Durchschnittsgröße" haben (und für mich persönlich ist der Durchschnitt eher 38/40, auch wenn ich 34/36 trage).

Vielleicht ist das auch eine Sache der Begabung und nicht nur der Erfahrung, ob man die persönliche Paßform dann schon am Schnittmuster oder der technischen Zeichnung erkennt, so eine Art räumlich Vorstellungskraft... Ich hab auch schon so dies und das genäht in meinem Leben, aber genau SOWAS fällt MIR schwer. Ich kann mir dann eher einen Schnitt komplett alleine "zurechtbasteln" und improvisieren, bis er endlich paßt...

Aber die Hefte sind ja nicht nur für mich gemacht und all dies ist nur meine subjektive Meinung...jeder sucht sich raus, was er mag, ich nehme sicher eher die Patrones und Einzelschnitte zum Nachnähen- auch wenn ich mir diese ganzen anderen Schnittmusterhefte immer wieder kaufe, einfach weil ich sie so gerne lese, und ein "Sammler" bin...

Viele Grüße,

mosquito (die sich schon wieder auf die Easy Fashion freut...)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 05.03.2009, 17:01
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.422
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: "Moppel-Mode" in der Ottobre-Woman?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
Wo ist da ein Moppel drin?
Das ist alles eine Frage der Perspektive. Ich trage Größe 36 (in Ottobre auch durchaus mal 38 denn T-Shirts fallen hier eher knapp aus) und aus meiner Sicht finde ich die ein oder andere da schon recht moppelig. Wobei ich damit nicht sagen will das mich das stört. Solange die Proportionen stimmen, habe ich kein Problem mit Modellen die größere Größen tragen. Wenn die allerdings nicht stimmen, und das gabs durchaus schon, dann finde ich es extrem schwierig mir vorzustellen wie das an mir aussehen könnte.

Zitat:
Zitat von Tammi Beitrag anzeigen
Mir geht es genauso. Die Präsentation und die Schnittmuster gefallen mir einfach nicht. Ich kann da mit der Patrones oder Burda mehr anfangen. Die Schnitte sind aus meiner Sicht viel pfiffiger und moderner.
Da es aber vielen genau umgekehrt geht, ist es doch gut, dass es auch eine solche Zeitschrift gibt.
Mir geht das mit der Ottobre ähnlich. Zwar sind da wunderbare Basisschnitte drin die ich auch durchaus brauchen kann aber die Präsentation gefällt mir nicht wirklich. Ich nähe zwar gerne danach, aber anschauen tu ich mir überwiegend meine Patrones oder meine La Mia Boutique. Wobei ich die nicht nur anschaue sondern auch draus nähe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ottobre Woman Shirt als "Nicht" Umstandsshirt? emotion Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 05.04.2007 19:57
"normales" Ottobre-Abo inkl. Ottobre-woman? Brita Zeitschriften 5 25.04.2006 13:59
Koi-Mode zu "Der Fischer und seine Frau" Birgit_M Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 30.10.2005 18:33
"Seidensamt & CrepedeChine" oder "Der Hysterische Anfall vor der Nähmaschine" Louise Freud und Leid 17 09.06.2005 17:52
"Augen- Jersey" aus der aktuellen Ottobre??? jochrika Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 12.02.2005 10:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11624 seconds with 13 queries