Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitt NM Brautkleid 23461 bzw Simplicity 6401

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.03.2009, 15:32
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.250
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnitt NM Brautkleid 23461 bzw Simplicity 6401

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
(Wobei meine geringen Erfahrungen mit NM-Schnitten ohnehin so sind, daß die keine Paßform haben, sondern eher so was sackartiges und die Anpassung bis es wirklich gut sitzt aufwendig. Aber da ich nach der dritten schlechten Erfahrung vor 15 Jahren oder so die Finger von den Schnitten gelassen habe, weiß ich nicht, ob das repräsentativ war.)
Hallo - das kann ich so nicht bestätigen - ich hab mir von NM das Kleid 23431 genäht - und das sitzt definitv nicht sackig (Marion - erinnerst Du Dich an das hellgrüne lange Abendkleid bei der Modenschau in Stolberg?).

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.03.2009, 16:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.657
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnitt NM Brautkleid 23461 bzw Simplicity 6401

Hallo,

wenn du Polyester nicht magst, paß beim Stoffkauf auf; oft wird etwas als Seidensatin bezeichnet, was in Wirklichkeit auch nur Polytierchen sind. Guck/frag immer nach der genauen Stoffzusammensetzung!

Dupionseide wird übrigens weich, fast labberig, wenn man sie wäscht.

Und mach auf jeden Fall ein Probekleid aus Teststoff! Auch, wenn du nicht viel Zeit hast; die Zeit solltest du dir nehmen.

Viel Erfolg, und liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.03.2009, 16:30
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.818
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schnitt NM Brautkleid 23461 bzw Simplicity 6401

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Hallo - das kann ich so nicht bestätigen - ich hab mir von NM das Kleid 23431 genäht - und das sitzt definitv nicht sackig (Marion - erinnerst Du Dich an das hellgrüne lange Abendkleid bei der Modenschau in Stolberg?).
Ja, das saß wirklich gut! (Ohne den Schnitt zu ändern?)

Meine Erfahrung und die einer Freundin (mit ganz anderer Figur) war aber leider anders. Aber wie gesagt.... wir haben dann die Finger von den Schnitten gelassen, kann also auch Zufall gewesen sein.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.03.2009, 17:03
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.250
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnitt NM Brautkleid 23461 bzw Simplicity 6401

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ja, das saß wirklich gut! (Ohne den Schnitt zu ändern?)

Meine Erfahrung und die einer Freundin (mit ganz anderer Figur) war aber leider anders. Aber wie gesagt.... wir haben dann die Finger von den Schnitten gelassen, kann also auch Zufall gewesen sein.
Naja - ein Probeteil hab ich schon genäht - aber ich bin von meiner normalen Größe ausgegangen und mußte in der Weite nicht wirklich groß was wegnehmen (wobei das Teil natürlich auch aus 10 Bahnen bestand - da wäre Ändern relativ einfach gewesen)...
Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.03.2009, 17:24
fina07 fina07 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2008
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt NM Brautkleid 23461 bzw Simplicity 6401

Wow, erstmal vielen lieben Dank für die zahlreichen Antworten!

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
wenn du Polyester nicht magst, paß beim Stoffkauf auf; oft wird etwas als Seidensatin bezeichnet, was in Wirklichkeit auch nur Polytierchen sind.
Ich habe bei Gelöscht wegen Verstoß gegen Forenregeln. Händlernamen und Shopadressen werden ausschließlich im Markt und in der Händlerbesprechung gepostet. Danke. Die Moderation. eingekauft. Der Shop wurde ja auch bereits empfohlen. Ich denke/hoffe, das ist in Ordnung

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Und mach auf jeden Fall ein Probekleid aus Teststoff! Auch, wenn du nicht viel Zeit hast; die Zeit solltest du dir nehmen.
Japp, ein Probekleid mach ich auf jeden Fall. Sicher ist sicher...

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Wenn du den Ausschnitt jetzt auf so was wie breite Träger reduzierst, mußt du irgendwo unterhalb, da wo das Kleid dann wieder über den ganzen Rücken geht, eine neue "Trageposition" einbauen.
Hui ui ui . Das kingt kompliziert und so, als wollte man (also, ich) lieber die Finger davon lassen

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
(Vermutlich ist das auch das Problem, warum deine selber konstruierten breiten Träger nicht funktioniert haben, die ganze "Balance" des Kleides hat sich verändert. Und um breite Träger zu bekommen muß man sich dann eher am Verlauf eines Armausschnittes Orientieren und sie nicht einfach nur breit malen. Da müssen ein paar Kurven und Biegungen rein.
Ich hab an einer selbstgebastelten Schneiderpuppe (T-Shirt mit Klebeband) neue Träger und die Armausschnitte gemalt und dann übertragen. Aber das hat bestimmt nicht so optimal funktioniert...

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Wenn der Rückenausschnitt nur etwas größer werden soll, so vielleicht 7cm tiefer und die Schultern nur einen oder 2cm schmaler, dann ist die Änderung hingegen einfacher.
Das klingt doch schon vielversprechender Meint ihr also, dass das funktionieren könnte, den Bogen vom Nacken/Rücken einfach etwas weiter nach unten zu malen? Und halt die Ärmel etwas schmaler zu machen auf der Innenseite?

Hmm, ist das alles kompliziert .

Geändert von nowak (01.03.2009 um 17:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Simplicity-Schnitt 3519 Pristine Händlerbesprechung 9 16.11.2008 10:28
Suche Simplicity Schnitt 5782 Dänin Schnittmustersuche Damen 3 27.12.2006 08:33
Suche Simplicity-Schnitt 6318 diebiene Schnittmustersuche Damen 4 07.10.2005 12:42
Schnitt von Simplicity anni66 Fragen zu Schnitten 2 10.02.2005 13:41
Suche Simplicity-Schnitt 17901 Eileena private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 16.11.2004 21:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11857 seconds with 13 queries