Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Stoffbergabbau - ab jetzt aber richtig! - war: ... für den Stoffmarkt Karlsruhe

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 25.03.2009, 23:13
Libby's Libby's ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stoffbergabbau für den Stoffmarkt Karlsruhe

Ich hab heute den Nähkurs geschwänzt aber das Wetter zieht mich echt runter und ich war sowas von antriebslos. Hätte es fast verpasst noch etwas fürs Abendessen einzukaufen aber da wir nicht einmal mehr Brot zu Hause hatten, wurde nix mit AbendBrot und ich musste doch noch raus. Zumindest war ich dann nach dem Abendessen nicht mehr antriebslos sondern sehr fleissig und hab die Amelie fertig genäht. Nun habe ich eine Amelie-Nala-Kombi und sie gefällt mir sehr gut. Nur die Tasche und die Armbündchen sind mir nicht so gelungen (ich habe die NZ vergessen beim Armbündchen ). Die Nale-Leggins ist auch ziemlich weit geraten obwohl ich sie 1cm kleiner genäht habe aber meine Tochter ist auch eine seeehr feine.

Dann hätte ich noch eine Frage an die Profis unter euch:

Ich habe die Kaputze anders als im Schnittmuster doppelt gemacht (also statt nur 2x gleich 4x zugeschnitten mit zwei Stöffchen. Leider sieht man nun auf der Innenseite die Naht von Annähen (was man wohl auch sehen würde wenn ich es gemäss Schnittmuster genäht hätte). Gibt es da keinen Trick wie man das verstecken kann? Die Kaputze habe ich verstürzt und bei einer gefütterten Jacke konnte ich die Naht dann im Futter verstecken aber hier habe ich wirklich keine Ahnung wie und ob das gehen soll?






Geändert von Libby's (26.03.2009 um 14:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 31.03.2009, 00:14
Libby's Libby's ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stoffbergabbau für den Stoffmarkt Karlsruhe

Ich gebs zu ich war ziemlich faul diese Woche, dafür habe ich heute Abend die Geburtstagsshirts zugeschnitten und laaaaaaaaaaaaaaaaange hin und hergetüddelt bis ich endlich wusste wie ich es dann machen will. Hier einfach mal Fotos von den "Rohshirts" . Die Rückseiten sind etwas kahl aber da kommt unten ja auch noch das Sterneband hin. Ich glaube die Shirts werden super.







Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 31.03.2009, 00:18
Libby's Libby's ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stoffbergabbau für den Stoffmarkt Karlsruhe

Huch jetzt ist mir grad aufgefallen, dass ich noch das Halsbündchen zuschneiden muss. Das ging irgendwie vergessen . Welchen Stoff würdet Ihr dafür nehmen? Ich tendiere zum pink/schwarz gestreiften und hellbrau/braun gestreiften.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 31.03.2009, 15:26
Palinchen Palinchen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2008
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 66
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoffbergabbau für den Stoffmarkt Karlsruhe

Zitat:
Zitat von Libby's Beitrag anzeigen
Dann hätte ich noch eine Frage an die Profis unter euch:

Ich habe die Kaputze anders als im Schnittmuster doppelt gemacht (also statt nur 2x gleich 4x zugeschnitten mit zwei Stöffchen. Leider sieht man nun auf der Innenseite die Naht von Annähen (was man wohl auch sehen würde wenn ich es gemäss Schnittmuster genäht hätte). Gibt es da keinen Trick wie man das verstecken kann? Die Kaputze habe ich verstürzt und bei einer gefütterten Jacke konnte ich die Naht dann im Futter verstecken aber hier habe ich wirklich keine Ahnung wie und ob das gehen soll?
Bin zwar kein Profi , aber in solchen Fällen nähe ich Schrägband über die Naht bzw. wird die Naht mit dem Schrägband eingefasst.
LG, Palinchen.
__________________
Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 01.04.2009, 23:18
Libby's Libby's ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stoffbergabbau für den Stoffmarkt Karlsruhe

@palinchen
Sorry ich steh grad auf dem Schlauch. Nähst du ohne Overlock? Also verstehe ich das richtig, du lässt ca. 1-1.5cm Nahtzugabe dran und fässt die mit dem Schrägband ein, so dass man es dann hin- und herklappen kann? Oder nähst du dann nochmals drüber? Wenn ja, sieht man es ja auf der Aussenseite vom Stoff. Bin ich doof

Hier ist übrigens das fertige Geburtstagsshirt (bin ich froh, dass man Fehler bei Kinderkleider so leicht verstecken kann ):



Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffmarkt Karlsruhe sandy Schweizer Treffen & Interessen 4 26.04.2009 20:20
Stoffmarkt Karlsruhe sandy Händlerbesprechung 7 10.04.2008 16:43
Stoffmarkt Karlsruhe holahop Hobbyschneider/innen Treffpunkte 116 10.04.2006 14:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09847 seconds with 13 queries