Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


1. WIP Ein Probe-BH

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.03.2009, 09:37
rotemalu rotemalu ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Oldenburg
Beiträge: 15.450
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: 1. WIP Ein Probe-BH

Ich bin sehr gespannt......

LG
Malu
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.03.2009, 00:08
Benutzerbild von Näh-Nix
Näh-Nix Näh-Nix ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: NRW
Beiträge: 1.960
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: 1. WIP Ein Probe-BH

und ich erst....... wennn ich doch schon so weit wäre ...... Habe Stoff alles hier aber noch nicht angefangen .. schaue besser erstmal zu


Lieben Gruss

Näh-Nix
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.03.2009, 21:20
Benutzerbild von Abendstern.2008
Abendstern.2008 Abendstern.2008 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: kurz vor der Grenze zu Salzburg
Beiträge: 551
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: 1. WIP Ein Probe-BH

Nun kommt der Unterbrustgummi mit ins Spiel. Es gibt verschiedene Arten ihn anzubringen. Der Unterbrustgummi wird mit der flauschigen Seite nach oben auf die rechte Sotffseite gelegt, die Zähnchen zeigen dabei zu den Körbchen. Dann wird er mit einem Zick Zack festgesteppt. Dann schlägt man das Ganze auf die linke Seite (also nach innen)um und näht ihn auch nochmals mit Zick Zack fest. Wenn man möchte können die Zähnchen etwas hervorschauen. Neben der Art den Gummi anzubringen ist vor allem auch die Länge des Gummis entscheident. Im mittleren Stück des BH´s wird der Gummi nicht gedehnt dafür an den Seite ca. 10 – 20 %.
Zur Verdeutlichung mal eine Skizze:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 12.jpg (18,8 KB, 277x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.03.2009, 21:21
Benutzerbild von Abendstern.2008
Abendstern.2008 Abendstern.2008 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: kurz vor der Grenze zu Salzburg
Beiträge: 551
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: 1. WIP Ein Probe-BH

Man mißt also erst beide Seiten und zieht dann die entsprechende Menge ab. Die Menge Hängt auch immer ein wenig von der Elaszität des Gummis und des Stoffes ab. Hinzurechnen muß man dann noch die Länge des mittleren Teils.
Nun markiert man die Mitte des Gummis und steckt sie auf die Mitte des Unterbrustteils. Anfang und Ende der ungedehnten Strecke werden ebenfalls festgesteckt. Beim nähen wird der Gummi nun soweit gedehnt, dass der Stoff keine Wellen mehr schlägt aber noch nicht gedehnt ist. Auf keinen Fall darf die Nahtzugabe des Körbchens mitgefasst werden.
Ist dieser Schritt geschafft, wird das Bügelband angebracht. Da ich keines hatte, habe ich Schrägband benutzt ich denke es geht auch so als Mittel zum Zweck.
Da ich nicht gerne Stecke, wenn es nicht sein muß, nähe ich das Bügelband ohne zu stecken an. Ich klappe das Unterbrustband in Richtung der Körpchen, so das nur die Nahtzugabe der Körpchen auf der rechten Seite liegen. Das Körpchen lieg mit der linken Stoffseite oben. Jetzt fixiere ich mein Bügelband und versuche es genau auf der Körpchennaht festzunähen. Man muß mit viel Fingerspitzengefühl an die Sache ran gehen.
Da ich ein Schrägband benutzt habe, muß ich auf der Innenseite die zweite Naht vornehmen. Die Nahtzugabe der Körbchen nicht vergessen vorsichtig wegzuschneiden, denn das sieht ja gar nicht schön aus, wenn man die danach sehen würde, nein wir lassen sie im Bügelband verschwinden. Es sieht dann aus wie eine Zwillingsnaht.
Probeweise kann man schon mal die Bügel reinschieben das kurze Bügelende gehört an das Mittelstück. Da mir das Ergebniss gefallen hat habe ich auch gleich den Unterbrustgummi an das obere Seitenteil des Unterbrustteils genäht. Auch wieder auf die Dehnung achten wie oben.
Und so sieht das jetzt aus:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 09.jpg (45,8 KB, 278x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.03.2009, 23:45
Benutzerbild von Näh-Nix
Näh-Nix Näh-Nix ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: NRW
Beiträge: 1.960
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: 1. WIP Ein Probe-BH

na sieht doch gut aus....... passt er denn auch ....... ich muss mich doch auch mal aufraffen und anfangen aber erstmal ist der Tankini drann.... morgen werd ich wieder gas geben -hoff ich-

Gruss

Näh-Nix
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
Aus BH Julie ein BH-Hemdchen machen - geht das? Schoki Dessous 14 20.01.2009 11:03
dessous-WIP: gepolsterter bh in sandwichtechnik, evtl. plus string yasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 70 30.09.2008 14:24
Günstiger Probe-BH Friesenhexlein Dessous 7 30.05.2008 23:50
Suche ein BH-WIP mit flacher Naht Theresa Dessous 1 08.05.2006 08:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11453 seconds with 14 queries