Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ständige Schlaufe am Anfang einer Naht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2009, 13:55
Emma69 Emma69 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 82
Downloads: 0
Uploads: 0
Ständige Schlaufe am Anfang einer Naht?

Hallo liebe Fories,

ich mal wieder. Mittlerweile klappt das Nähen ganz gut und ich komme auch sehr gut mit meiner Maschine zurecht, aber zwischendurch gibt es immer mal wieder ein Problem bei der Naht. Nun weiß ich aber nicht, ob es der Ober- oder Unterfaden ist, sorry. Also wenn ich beginne, eine Naht zu nähen, hab ich ständig auf der Rückseite, direkt am Anfang der Naht, eine Schlaufe. Danach näht die Maschine die Naht einwandtfrei. Zwischendurch habe ich aber genau an diesem Anfang auch einen fetten Fadenknubbel und die Maschine näht erst gar nicht weiter. Woran könnte das liegen? Habe mir gestern wirklich ein paar Stunden Zeit genommen und alles ausprobiert, was an Fadeneinstellungen, Nadeln, anderes Garn usw. möglich ist. Trotzdem finde ich den Fehler nicht 100%ig. Da Ihr mir bis jetzt immer Antworten liefern konntet und mir geholfen habt, bin ich auch dieses Mal wieder mehr als zuversichtlich. Wahrscheinlich ist es eine Kleinigkeit, aber ich steig nicht dahinter

LG und Euch allen ein schönes WE,
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.2009, 13:59
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ständige Schlaufe am Anfang einer Naht?

Hältst du den faden am anfang einer naht kurz fest?
Dieses festhalten, bis die naht eben richtig angefangen hat, könnte die knubbelei beenden (es sei denn, es ist ein richtiger maschinenfehler), da so der faden eben am untenreinziehen gehindert wird.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2009, 14:03
Emma69 Emma69 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 82
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ständige Schlaufe am Anfang einer Naht?

Hallo Gabi,

Mensch, das könnte es sein. Ich ziehe die beiden Fäden immer noch einmal stramm, wenn ich die Nadel auf den Stoff gesetzt und das Füßchen heruntergemacht habe und dann leg ich los, ohne kurz festzuhalten. Das werd ich nachher gleich mal ausprobieren. Danke
und LG,
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2009, 14:04
Benutzerbild von Juca
Juca Juca ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 197
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ständige Schlaufe am Anfang einer Naht?

Tip:
Immer den Faden etwas rausziehen, dann Nähgut unterlegen. Du mußt sogar immer am Anfang jeder Naht festhalten, sonst schnallst der Faden zurück und verknotet sich mit dem Stich, das hört dann auf wenn der Faden durch die Stiche festgezurrt ist. Also immer Ober und Unterfaden beim losnähen kurz festhalten. Nach ein paar mal ist das im Unterbewusstsein verankert und du machst es automatisch.
Grüße Juca
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2009, 14:13
Emma69 Emma69 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 82
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ständige Schlaufe am Anfang einer Naht?

Vielen lieben Dank für die raschen und hilfreichen Antworten. Ich frag mich nur, wo ich die ganzen Hände hernehmen soll Ich hab dann immer Schiss, dass der Stoff verrückt, wenn ich ihn nicht an beiden Seiten festhalte und es wäre mir im Traum nicht eingefallen, dass man die Fäden ja vielleicht kurz festhalten könnte. Ich bin aber auch doof. Das regt mich vielleicht auf. Ich denke wirklich, dass ich das Problem damit schon behoben habe.

Nochmals vielen lieben Dank an alle,
Kerstin (die Doofe )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist eine Faden-Schlaufe? supermaus Stricken und Häkeln 3 13.09.2008 20:36
HILFE!! Verlegung einer Wiener Naht???? vossnic Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 24.04.2008 07:29
was passiert mit einem versteckten RV bei einer schon geschlossenen Naht? nähfloh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 25.09.2006 21:55
Schlaufe überm Reißverschluss? Wozu? anea Fragen zu Schnitten 8 25.08.2005 20:33
Probleme beim Beginn einer OV-Naht Sissi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 23.03.2005 13:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16978 seconds with 13 queries