Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie ist Euer Platz zum Nähen organisiert?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 15.11.2004, 12:40
Benutzerbild von Gamasi
Gamasi Gamasi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Titz (bei Köln, Aachen ,Düsseldorf
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Cool AW: Wie ist Euer Platz zum Nähen organisiert?

Wir haben aus der alten Werkstatt meines Mannes ein Attelier umgebaut.Darin gibt es einen extra gebauten Nähtisch der Platz für drei Maschinen hat.Der Tisch ist lang und schmal und hat Zwei Multiplex Platten. Unterplatte und Oberplatte dazwischen sind Fächer für diverse Ablagemöglichkeiten.Lineale ,Nähdosen. Kabel für die Maschinen und Beleuchtungen etc... In der oberen Platte sind kleine Löcher eingelassen dort kommen die Kabel nach oben. So kann ich den Tisch mit Maschinen benutzen aber auch jederzeit die Maschinen ausstöpseln und die Fläche für andere Tätigkeiten nutzen. Unter dem Tisch ist eine Lange Steckdosenleiste angebracht die Blitzschutz hat und die man auch ausschalten kann. so muss ich nicht jede Maschine einzeln an oder ausschalten. Die Füsse des Tisches sind so gestaltet das meine Nähpedale dort gut reinpassen- ich das Peddal gut erreiche und das es nicht verrutscht. Ich war es leid untern dem Tisch immer nach dem Pedal tasten zu müssen, ausserdem kann ich die Pedale auch in den Tischbeinen hochstellen so das ich nach einer Nähaktion danach schnell saugen kann.Über dem Tisch habe ich verschiedene Holbrettchen mit Dübelhozstangen auf denen meine Garne Sortiert sind. Unter einem habe ich auch noch Harcken angebracht an denen Massband Scheren usw hängen. In der Mitte des Raumes gibt es einen Riesigen Tisch der zum einen aus einem grossen Zeichnenplanschrank h 96x t 96 x b137cm besteht auf diesen ist auch eine Multiplexplatte, woran mit Klavierband noch eine Multiplexplatte angebracht ist ,die hinter dem Zeichenschrank abklappbar ist und bei Bedarf aufgeklappt werden kann so das ich einen Arbeitsstehttisch habe in der Grösse von 180x136 . Unter der abklappbaren Seite sind ausklappbare Tischbeine angebracht. Sohabe ich viel Platz für meine Stoffe, zum aussuchen zum schneiden etc..... Im Zeichenplanschrank gibt es viel Platzfür meine Stoffe . Ausserdem gibt es noch zwei Regale auf denen zum Teil meine Maschinen stehen wenn ich sie nicht brauche Und alles an Kram untergebracht werden kann was man halt so braucht. Wenn der Tisch abgeklappt ist, meistens nach dem Zuschneiden habe ich dort Platz für ein grosses Bügelbrett. Da ich im Attelier auch Interessenten empfangen möchte, gibt es noch einen kleinen Besprechungstisch und eine Rollgarderobe auf denen meine neusten Kreationen hängen.In der Rollgarderobe sind auch meine Schnitte einzeln an einfachen Bügeln aufgehängt. Für die aktuellen Schnitte gibt es an der Wand ein Holzbrett (120cm x15cm) worauf Kork geklebt ist. Daran werden die Schnittteile angepinnt.Für die allgemeine Beleuchtung haben wir 4grosse Leuchtstoffröhren installiert die hinter einer weissen Abdeckung angebracht sind .Ansonsten gibt es noch am Nähtisch zwei schwenkbare Arbeitsleuchten mit Hallogenbeleuchtung.Und zu guter Letzt, da alles In den Regalen Platz hat können wir bei Bedarf diesen Raum auch Super als Partyraum nutzen.Ich hoffe du kannst mit meiner chaotischen Beschreibung was anfangen.
Gamasi
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 17.11.2004, 00:32
schnippel schnippel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie ist Euer Platz zum Nähen organisiert?

Hallo Pim und alle anderen!
gugt euch mal die Tischbeine auf PIMs Bildern genau an, die sind super, weil höhenverstellbar!
Und: die dinger haben Querstreben. Da habe ich im baumarkt Leisten gekauft, mit Stoff bespannt (sieht so aus wie die alten Krankentragen) und auf die Querstreben gelegt. Das ist das Stofflager. Also Zuschneidetisch und Lager in einem, wegen Platzmangel !
schnippel

PS: den stoff zum bespannen habe ich natürlich von ikea....
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 17.11.2004, 10:03
Benutzerbild von holahop
holahop holahop ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2003
Ort: Baden
Beiträge: 1.768
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie ist Euer Platz zum Nähen organisiert?

Hallo
Mein Göga und ich haben ein Arbeitszimmer gemeinsam.In der linken Ecke neben dem Fenster ist mein Arbeitsplatz.Wir nahmen "Ivar"natürlich von Ikea,2Regale mit 50cm Tiefe.Im rechten Wickel zum Fenster hin haben wir einen Tisch geschoben.Dies ist Praktisch im Regal stehen die Maschinen die ich nur herziehen muß.Und direkt neben mir im Regal sind in Boxen und Schubern alle Utensilien immer griffbereit verstaut.In der großen Schublade von "Ivar"lagere ich die Stoffe.Diverse Kurzwaren und das Overlickgarn habe ich in einem Rollcontainer unterm Tisch.
Leider fehlt mir noch ein Zuschneidetisch,darum muss ich zum zuschneiden auf den Küchentisch.

Viele Grüsse
Tina
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.11.2004, 10:08
Benutzerbild von Ranunkel
Ranunkel Ranunkel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Lügde-Hummersen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie ist Euer Platz zum Nähen organisiert?

Hallo zusammen,

mein relativ neues Hausarbeitszimmer ist mit 11 qm noch fast zu klein.

An der rechten Wand steht ein altes Ikea-Regal (Billy), das all die Kleinigkeiten beherbergt, die fürs Basteln, Nähen, Stricken, etc. wichtig sind. Rechts daneben, im 90° Winkel steht seit 2 Tagen ein schmaler Tisch mit der Strickmaschine drauf. Wieder rechts davon im 90° Winkel teht eine alte Hochanrichte mit den Stoffvorräten, daneben mein Nähtisch 130x60 cm, rechts darunter ein Ikea-Schränkchen mit den diversen Nähutensilien. Wieder im Winkel dazu mein Zuschneide- und Entwurfstisch mit 190x60 cm, links darunter das gleiche Schränkchen wie rechts auch schon. Hier sind meine Spitzen- und Bändervorräte untergebracht.

Die beiden Tische sind Küchenarbeitsplatten, zu einem L montiert.

Vor dem großen Regal steht mein Bügelbrett. Auf der Anrichte steht mein kleiner Fernseher und über dem Nähtisch ist ein Regal für Zeitschriften und Kleinkramboxen. Da steht auch mein Radio mit CD-Player. Meist läuft das, Fernsehen während der Arbeit lenkt mich zu sehr ab. Unter dem Regal ist ein Brett mit Nähgarn und Halterungen für Rollschneider und Co. Die große Schneidematte klemmt an der Wand über dem Zuschneidetisch.

Große Stoffestücke muss ich am Küchentisch zuschneiden, den ich auf 200x80 cm vergrößern kann. Zusammen geklappt ist er 100x80 cm groß und so steht er normalerweise da.

In unserem Flur ist eine fast 150 cm tiefe und knapp 100 cm breite "tote Ecke". Dort steht ein Kleiderschrank, der als Herberge für Vliese, zu ändernde Klamotten und als Zwischenlager für zu bügelnde Hemden dient. Da kommt bald noch ein schicker Vorhang davor, dann sieht es auch da gut aus.

Mein Büro ist im 1. Stock, direkt über dem Nähzimmer. Auch 11 qm groß. Wenn ich irgendwann meine Stickmaschine haben werde, kann ich ein langes Verbindungskabel zum PC oben legen. Hier oben wartet noch eine Menge Arbeit auf mich, im Flur muss noch der Laminatboden gelegt werden, das Treppenhaus muss frisch gestrichen werden und unser Gästezimmer will auch noch frisch gemacht werden, inkl. Laminatboden.

Liebe Grüße
Ulrike
__________________
"Wenn du wirklich etwas willst, werden alle Märchen wahr." (Theodor Herzl)
Meine Homepage
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 17.11.2004, 10:31
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie ist Euer Platz zum Nähen organisiert?

Hallo,

einen richtigen Nähplatz habe ich leider auf Grund von Platzmangel nicht, deshalb kann ich nur sagen, wovon ich träume.

Ganz wichtig wären mir ein Zuschneidetisch in rückenschonender Höhe, ausreichend Licht (ggf. Tageslichtlampe) und ein stecknadelfreundlicher Fußboden, also keinesfalls Teppichboden. Im Moment nähe ich in unserem Wohn-Ess-Arbeitszimmer, und da habe ich das Laminat mit einer Stecknadel, die unter einem Stuhlbein klebte, arg verkratzt. Aber immerhin lassen sich auf Laminat die entlaufenen Stecknadeln gut wieder einfangen.

Meine Stoffe lagern - sortiert nach dem geplanten Verwendungszweck oder nach Stoffarten - in Kartons, in die ich vorne senkrecht einen ca. 3 cm breiten Schlitz geschnitten habe. Diese Art der Lagerung finde ich für mich optimal. Die Stoffe können so relativ hoch gestapelt werden, ohne dass sie auseinanderrutschen, und auf Grund des Schlitzes kann ich genau sehen, wo welcher Stoff lagert.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11616 seconds with 13 queries