Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Roter Stoff hört einfach nicht auf, auszubluten

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.02.2009, 20:39
Benutzerbild von GrisiB
GrisiB GrisiB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Roter Stoff hört einfach nicht auf, auszubluten

Danke für den Tipp mit der Dosierungsanleitung, Ennertblume!

LG und einen schönen Abend noch
Grisi
__________________
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen)

"Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, oh Mensch, sei Sünde. Ein Hund bleibt dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.02.2009, 22:04
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Roter Stoff hört einfach nicht auf, auszubluten

Zitat:
Zitat von sghbambi Beitrag anzeigen
Danke für die Aufklärung. Wenn man bedenkt wie teuer die Farben sind und was eine Tüte Soda kostet.
Naja, die Farbe ist ja schon auch noch da drin (beim Färbemittel).

Zitat:
Wie steht es denn mit reiner Seide. Da ärgert mich auch so ein rotes Teil, wäre da auch Soda geeignet?

LG Gabri
So weit ich weiß, ist Soda alkalisch, und damit für die Behandlung von Pflanzenfasern (also z.B.Baumwolle) geeignet. Tierische Fasern wie Wolle und Seide vertragen eine Behandlung mit alkalischen Mitteln eher schlecht, da soll es dann eher sauer (=Essig) sein.

Viele Grüße,
Martje
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.02.2009, 00:46
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Roter Stoff hört einfach nicht auf, auszubluten

Zitat:
Zitat von Jantje Beitrag anzeigen
Naja, die Farbe ist ja schon auch noch da drin (beim Färbemittel).
Und die Farbe ist das teure - ich färbe mit Procion - man braucht meist nur Mini-Mengen, aber wie wollen die die bei Simpicol verkaufen ...
Für das Färben mit Procion in der Waschmaschine braucht man 200g Soda - und für Färben im Eimer oder in der Schüssel soll man den tockenen Stoff wiegen und dann danach das Soda abmessen. Und in den Mischungen ist fast immer noch Salz angegeben.
Mischungen:
5 Esslöffel Soda in 2l Wasser + 2 Esslöffel Salz aufgelöst in 500ml - gemscht also 2,5l Flüssogkeit reichen für 1kg Stoff.
Es gibt auch noch andere Tabellen zum Thema, aber die weiß ich nicht auswendig.

Zitat:
Zitat von Jantje Beitrag anzeigen
So weit ich weiß, ist Soda alkalisch, und damit für die Behandlung von Pflanzenfasern (also z.B.Baumwolle) geeignet. Tierische Fasern wie Wolle und Seide vertragen eine Behandlung mit alkalischen Mitteln eher schlecht, da soll es dann eher sauer (=Essig) sein.
genau!
tierische Fasern - Proteine - Essig
Pflanzenfasern wie Buamwolle, Leinen etc. - Soda

Ich bin übrigens auch rot geschädigt. Daher gibt es bei mir regelmäßig Rot-Ton-Wäsche nur mit rosa, orange, pink, rot und lila - bei 5 Personen (davon 3w) ist das kein Problem. Ein Spannbettuch aus Baumwoll-Jersey färbt schon seit vielen Jahren jedes Mal wieder aus, das habe ich sogar schon benutzt um etwas blasses aufzupeppen: ein blassrosa Kindershirt, war hinterher richtig rosa! Leider sind solche Aktionen unkalkulierbar.

Soda wäre einen Versuch wert - aber ansonsten würde ich mir das Vernähen überlegen. Wenn Du nicht viel Wäsche hast und nicht eh sortirst - oder mal jemand anders die Wäsche machen könnte, dann würde ich den Stoff wohl nicht vernähen. Die Gefahr wäre mir zu groß.

Schreib doch mal, ob das mit dem Soda Erfolg hatte.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.02.2009, 19:01
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Roter Stoff hört einfach nicht auf, auszubluten

Hallo,

Zitat:
Zitat von ennertblume Beitrag anzeigen
Mit einer Essig-Fixierung kannst du bei Baumwolle nichts ausrichten - die ist nur für Wolle geeignet.
Versuchs mal mit einer Soda-Fixierung.
Hier möchte ich anmerken, dass die Markenfirma Seidensticker die Essigfixierung nach der 1. Wäsche für 100% BW-Jersey-Schlafis empfiehlt.

Allerdings war nach etwas Einweichen in kaltem Wasser und einmal waschen der Schlafi stellenweise hell ausgebleicht, also echt eine minderwertige Qualität. Das war im Januar. Ich bin deshalb noch echt sauer. Und in der Größe von meinen Mann gibt es nicht viel Auswahl.

Zitat:
Zitat von liese60 Beitrag anzeigen
Ich habe mit Rot schon dermaßen schlechte Erfahrungen gemacht, daß bei mir Rot
immer nur mit Rot gewaschen wird - seitdem hat sich die Anzahl meiner roten Kleidungs-
stücke vervielfacht...

Ich weiß, daß Dir das jetzt auch nicht weiterhilft, aber Rot ist wirklich schwierig
Dem stimme ich voll zu. Schade nur, wenn ein Stoff mit helleren Farben kombiniert werden soll und dann ausblutet. Und frau kann beim Kauf schlecht erkennen, ob der Stoff ausbluten wird.
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.02.2009, 23:34
Benutzerbild von sghbambi
sghbambi sghbambi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 1
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Roter Stoff hört einfach nicht auf, auszubluten

Zitat:
So weit ich weiß, ist Soda alkalisch, und damit für die Behandlung von Pflanzenfasern (also z.B.Baumwolle) geeignet. Tierische Fasern wie Wolle und Seide vertragen eine Behandlung mit alkalischen Mitteln eher schlecht, da soll es dann eher sauer (=Essig) sein.

Viele Grüße,
Martje
[/QUOTE]

Hallo Martje,
ich werde bei nächster Gelegenheit einen Versuch mit Essig machen.
Danke dir für deinen Tipp.
LG Gabri
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strickidee gesucht, Strickjacke. Nicht spießig, nicht winterlich und nicht zu einfach Carosternchen Stricken und Häkeln 32 15.07.2008 23:51
Aus gegebenem Anlass: wie nimmt man 15 kg ab und hört auch noch auf zu rauchen Jana Boardküche 9 23.11.2006 11:44
Ich krieg´s einfach nicht hin: stoff kräuselt sich! andi07 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 10.02.2005 14:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09188 seconds with 13 queries