Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


50 Meter Stoff sind zu viel, jetzt wird genäht!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.02.2009, 17:07
Benutzerbild von Mona-ko
Mona-ko Mona-ko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 200
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: 50 Meter Stoff sind zu viel, jetzt wird genäht!

Hallo Andrea, mir gehts genauso wie dir, nur dass ich nicht weiß wieviele Meter Stoff ich im schrank habe. Aber ich hab jetzt auch semesterferien und werde mal schauen, dass ich ein wenig der stoffe verarbeite.

ich schau dir jedenfalls gespannt zu...
__________________
"Der Weg ist das Ziel"

Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2009, 17:19
Benutzerbild von dieAndrea
dieAndrea dieAndrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 360
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: 50 Meter Stoff sind zu viel, jetzt wird genäht!

So, da will ich euch mal meine Stoffe präsentieren.

Ich fange mal mit den Winterstoffen an. Diese Habe ich beim HS-Treffen in Stolberg erstanden, vielleicht kommt dem einen oder anderen ein Stoff bekannt vor

Wollstoffe.jpgRipp-Jersey.jpg
Also aus dem ersten Wollstoff hatte ich vor eine Hose zu nähen, aber ich bezweifle z.Z. sehr stark, dass der Stoff dafür reicht. Was ich aus dem 2. mache ist noch nicht ganz klar, wahrscheinlich irgendeinen Rock o.ä.. Aus dem 3. Stoff wollte ich auch einen Rock aus einer Burda nähen. Ich denke jedoch, dass ich diese Stoffe zuerst liegen lasse und mit den dünneren anfangen werden.
Zuguter letzt hatte ich noch einen total schönen Rippstoff ergattert, der jedoch recht kurz ist, so dass ich daraus nur ein Rollkragen-T-Shirt, statt ein langärmliges Rollkragen-Oberteil machen kann. :-/ mal sehen, was es wirklich gibt. Jedoch verfälscht die Kamera die eigentliche Farbe total. Bei meinen petrol-farbenden Stoffen ist dieses ganz extrem :-/

Ach ja, falls ihr Ideen habt, was ich aus dem einen oder anderen Stoff machen könnte: immer her damit.

Nun gehts weiter mit meinen ganzen Jersey-Stoffen:
Jersey.jpg

Der Stoff oben links ist leider ziemlich dick. Ich habe daraus ein T-Shirt (quasi für den Winter) genäht, aber ich konnte die Säume nicht richtig schön nähen. Ich denke aus dem Rest werde ich mir sowas wie eine "Gammel-Wohlfühl-Hose" nähen oder so. Den Stoff darunter habe ich mir als erstes gekauft, als ich anfangen wollte zu nähen, letzten Sommer. Jedoch habe ich mich glücklicherweise besinnt, doch erstmal mit anderen Stoffen, als solchen Jerseystoffen weiter zu machen.
Die beiden oberen T-Shirt-Jerseys habe ich vor 4-7 Jahren gekauft (genauer kann ich es leider nicht eingrenzen ). Schon damals wollte ich anfangen zu nähen und habe mir einen Schnitt selber gebastelt, aber nachdem ich mich vernäht hatte und den Faden nicht mehr auftrennen konnte habe ich es sein gelassen.

Noch zu den 3 rechten Stoffen. Der obere ist für ein Kleid aus einer Burda (Oktober oder November) reserviert. Dieser hat mich auch ganz schön viel Geld gekostet, daher werde ich den auch erst mit mehr Erfahrung nähen. Die beiden unteren habe ich beim Räumungsverkauf der Stoffzentrale für zusammen 7€ erstanden. Dabei sind das bestimmt über 3 Meter Stoff. Der petrolfarbende ist teilweise schon geschnitten, aber die Stücke sind groß genug um sie als Ärmel zu verwenden. Leider haben beide Löcher und ich hoffe, dass dieses nicht so sehr stören wird.
Im folgenden Bild könnt ihr nochmal sehen, wie sehr die Kamera die Farben verfälscht:
unterschiedliches Lichtz Jersey.jpg

Und die letzten Stoffe dieses Post zeigen meine günstigen Baumwollstoffe, die ich zum Üben benutze. Mit dem lilanen habe ich ein Probeteil meiner Weste genäht, der helle ist noch unberührt.BW.jpg
__________________
Liebe Grüße,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.02.2009, 17:29
Benutzerbild von dieAndrea
dieAndrea dieAndrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 360
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: 50 Meter Stoff sind zu viel, jetzt wird genäht!

So, hier gehts weiter:

Futter und co.jpg
Ich habe mir auf die Dauer immer wieder Futterstoffe gekauft, da ich mir dachte, dass man die immer gebrauchen kann.
Aus den Satinstoffen hatte ich überlegt das eine oder andere Oberteil zu nähen, aber so wirklich überzeugt mich das nicht.
Welcher Stoff es mir aber angetan hat: der rechts unten. Er ist auf einer Seite glänzend und auf der anderen sieht er aus wie leichtes Wildleder o.ä.. Aus diesem würde ich mir gerne ein schönes, kleines Schwarzes nähen. Falls ihr Vorschläge habt: noch schwebt mir nichts vor!
Hier nochmal ein besseres Bild um diese Doppeleffekt zu zeigen:
Detail doppelseitig.jpg (das ist aber schwarz/dunkelgrau, nicht so silber wie auf dem Foto)

Kunstleder habe ich mir auch mal gekauft, vielleicht gibts daraus eine Tasche. Vorerst wollte ich mir aber noch ein Körbchen daraus nähen, um meine ganzen Senseo-Dosen zu verstauen.
Kunstleder.jpg

Und zu guter letzt natürlich meine Karos:
Karos.jpg
Der schwarz-weiße Stoff ist ja schon bekannt, daraus wird es ein Etuikleid geben. Doch was mach ich mit dem blauen? Wieder ein Etuikleid? Oder ein Minirock? Ich weiß es nicht.
Aber ich weiß, dass ich aus dem Flanell irgendwann eine tolle Schlafanzughose nähen werde!

__________________________________________________ ____________

Schnittmuster:
Ich habe an Schnittmustern zum einen alle Burdas von August 2008 bis jetzt, dann noch ein paar alte, die ich vom HS-Treffen mitgenommen habe und zu guter letzt noch folgende Schnitte, die ich mir als Downloadschnitte gekauft habe:
Patterns.jpg
Natürlich habe ich noch diverse kostenlose Schnitte von burdastyle, burda und anderen Seiten, also soll es mir an Schnitten und weiteren Ideen nicht fehlen!

Ich werde jetzt anfangen meine Stoffe wieder weg zu packen und aufzuräumen, damit ich weiter Schnitte kleben kann!
__________________
Liebe Grüße,
Andrea

Geändert von dieAndrea (22.02.2009 um 17:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.02.2009, 17:34
Benutzerbild von dieAndrea
dieAndrea dieAndrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 360
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: 50 Meter Stoff sind zu viel, jetzt wird genäht!

Zitat:
Zitat von Eileena Beitrag anzeigen
Hallo Andrea,
vielleicht ist es für dich Motivation genug zu lesen, das in meinen Schränke glatt die 11-fache Menge an Stoff lagert .
LG Brit
Wow...ja, das könnte ich in meinen 16m² nicht unterbringen (davon muss man noch Bad und Flur mit Kochnische abziehen! )

Das schlimme war bis jetzt, dass ich immer gekauft habe und auch Ideen hatte, was ich damit mache, aber ich hab es dann nie durchgezogen und mich wirklich zum Nähen hingesetzt. Nun wirds aber aller höchste Zeit!

Zusätzlich habe ich noch 2 UfOs, aber naja. An das eine setze ich mich nicht mehr ran, da der Stoff nicht gerade gut zu verarbeiten ist (die Leute, die beim HS-Treffen die Unterwäschenkurse mitgemacht haben, wissen wie schrecklich dieser Stoff war) und an das andere setz ich mich nicht ran, weil ich wieder Abwechslung will und brauche und ein bisschen Angst davor habe, dass meine Nähmaschine wieder hackt und nicht das macht, was sie tun sollte. Aber dem werde ich bald auf den Grund gehen und notfalls mal bei Peter vorbei schauen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und freue mich darüber, dass es schon einige Interessenten gibt, die meinen UWYH-Thread verfolgen werden. So werde ich ja quasi gezwungen was für mich und euch zu tun!
__________________
Liebe Grüße,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2009, 18:19
Benutzerbild von Mona-ko
Mona-ko Mona-ko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 200
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: 50 Meter Stoff sind zu viel, jetzt wird genäht!

hallo Andrea, na wie siehts bei dir aus? womit fängst du denn an oder woran arbeitest du gerade?

Liebe Grüße, Mona
__________________
"Der Weg ist das Ziel"

Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
120m sind definitiv zu viel! Kerridis UWYH 20 16.07.2009 13:28
Wie viel Meter Stoff für Shorts? Tine86 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 19.12.2008 12:54
Wäschespitzen zu nur 1,50 der Meter! wien2002 Kommerzielle Angebote 0 21.10.2006 19:42
1 Meter Stoff gratis zu jeder Bestellung!! suko Kommerzielle Angebote 0 19.06.2006 09:43
1 Meter Stoff gratis zu jeder Bestellung!! suko Kommerzielle Angebote 0 12.06.2006 23:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10596 seconds with 14 queries