Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #311  
Alt 05.05.2009, 09:13
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Was mir noch aufgefallen ist - ich würde die Taschen weglassen.

Die liegen ja direkt vor dem Bauch ich könnte mir vorstellen, daß das sogar leer komisch aufträgt.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #312  
Alt 05.05.2009, 16:18
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.943
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Stimmt - die Taschen hab ich auch beim Zuschneiden eliminiert....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #313  
Alt 10.05.2009, 18:29
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.943
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Wollte nur kurz melden - Kleid ist fast fertig (bis auf Saum umnähen und Futter am RV anstaffieren). In meinem Ursprungsfred dazu habe ich beschrieben, wie ich das Futterproblem gelöst habe....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #314  
Alt 10.05.2009, 20:44
Benutzerbild von Stoffellieschen
Stoffellieschen Stoffellieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Nordhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Dankeschön, Sabine,

ich gehe gleich mal lesen....
__________________
Die Zeit, die wir uns nehmen, ist die Zeit die uns etwas gibt.
Mit Zitat antworten
  #315  
Alt 11.05.2009, 16:37
Benutzerbild von Stoffellieschen
Stoffellieschen Stoffellieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Nordhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Achtung, Hier kommt jetzt das Ende vom Lied...ähh...vom SWAP.

Mein letztes Kleidungsstück ist ein Kleid geworden.Bitte entschuldigt die beknackte Haltung, aber auf den anderen Fotos konnte man kaum etwas von dem Kleid erkennen, weil immer die Arme davor waren.

090511-Kleid-Vorderansicht.jpg
090511-Kleid-Rückansicht.jpg
090511-5.jpg
Angeregt durch die Diskussion mit den Paspelbändern und weil dieses Wiener Nähte (ich glaube das heisst so?) fast danach schrieen...habe ich mir etwas überlegt. Rosafarbenes Paspelband hatte ich ja nicht mehr. Nur noch lilafarbenes Schrägband. Die Armausschnitte des Schnittes sollten sowieso mit Schrägband verarbeitet werden, allerdings aus Orginalstoff. Trotzdem hat mich das auf die Idee gebracht die vorderen Teilungsnähte nach außen zu verlegen und die Nahtzugabe dann mit dem Schrägband einzufassen
090511-Schrägstreifen-Außen.jpg
090511-Schrägstreifen-vorne.jpg
Die eigefasste Nahtzugabe habe ich dann zur Mitte hin umgebügelt und noch einmal glatt aufgesteppt.Dann habe ich den Saum der Flügelärmel mit dem Schrägband eingefasst.
090511-2.jpg
Dann die Flügelärmel links auf links an diese Art Raglannähte genäht.
090511-3.jpg
Dann das Schrägband um die außenliegende Nahtzugabe und weiterlaufend um den unteren Armausschnitt festgesteckt und genäht.
090511-4.jpg

Wenn man es beschreibt hört es sich ganz einfach an, aber in Wirklichkeit habe ich die Ärmel mehrere Mal wieder abgetrennt, erst hatte ich sie nur normal gesäumt,
090511-1.jpg
aber dann erschien mir das mit den sich kreuzenden Bändern so schön...dann habe ich sie an beiden Seiten erstmal falsch, also rechts auf rechts wieder eingenäht (die Macht der Gewohnheit...) ich habe da wirklich viel getrennt...

Beim Schnitt ansich habe ich bei den Seitennähten im Verlauf der Hüfte bei Gr. 42 beidseitig 1 cm zugeben müssen um in der Taille wiederum beidseitig 1,5 cm wegzunehmen. Der Schnitt ist also auch ganz gut für Frauen mit etwas geraderer Figur geeignet.

Der Ausschnitt ist für mich ein bisschen weit. Hier bleibt jetzt alles wie es ist, aber an dem Schnitt kann ich für mich noch gut an den Teilungsnähten anpassen.

@Sabine: gefüttert habe ich jetzt doch nicht. Der Stoff ist nicht transparent und "krabbelt" auch nicht. ich habe auch noch ein separates kurzes Unterkleid.

Ich danke euch allen von Herzen fürs Mitlesen und die vielen, vielen hilfreichen Kommentare. Mir hat der Swap sehr viel Spass gemacht und durch eure Rückmeldungen habe ich viel Neues gelernt.
__________________
Die Zeit, die wir uns nehmen, ist die Zeit die uns etwas gibt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kein plan von nichts Princessmom Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 10 08.07.2008 10:42
Burda Knotentop 04 05 Mod 112/113, welcher Ärmel kombinierbar ? Herzchen Fragen zu Schnitten 9 29.06.2007 20:23
Null Plan: Was ist Gabadine!! callecampos Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 29.09.2005 16:44
gobelin rose und velvet--kombinierbar???? nähliebe Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 05.09.2005 00:52
Stoffberechnung für 12 Teile - Hilfe.... piacevole Fragen zu Schnitten 2 05.06.2005 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09749 seconds with 14 queries