Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #216  
Alt 30.03.2009, 01:58
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Paspel?

Du schreckst ja wohl vor garnichts zurück, oder?
Aber sieht schon toll aus, Dein Probestück Hat was profimäßiges, so eine Paspel...

Zeige bitte so viel wie möglich von der Paspelverarbeitung, das interessiert mich sehr;
und andere auch, glaube ich - gehört ja schon fast in die hohe Schule der Nähkunst

Hast Du entspr. Kordel gekauft und selber bezogen oder verwendest Du fertige Paspel?
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 30.03.2009, 11:11
Zarafa Zarafa ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Hallo Stoffellieschen,

seit ein paar Tagen lese ich auch begeistert mit und kann nur staunen. Kleidung habe ich bisher nur sehr wenig genäht und bin noch stark am Lernen.

Die Tipps in diesem Thread finde ich sehr gut und würde mich freuen, ein wenig über Paspeln zu lernen. Mir ist nämlich nicht so richtig klar, wie man die selbst herstellt und worauf dann beim Einnähen zu achten ist. Bei unserem Karstadt habe ich noch keine Kaufpaspel gesehen und würde mir die wohl auch selbst herstellen müssen. Benötigt man dafür eine bestimmte Kordel?

Ich wünsche dir weiterhin so gutes Gelingen,
Zarafa
Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 30.03.2009, 11:22
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.877
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Die Idee mit der Paspel finde ich genial!

Und ich würde mich, genauso wie Liese60 und Zarafa, über ein paar detailiertere Infos zu Deiner Paspelverarbeitung freuen!
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 31.03.2009, 00:48
Benutzerbild von Stoffellieschen
Stoffellieschen Stoffellieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Nordhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Hallo Ihr lieben Mitleser,

die Paspelverarbeitung ist wirklich kein großes Geheimniss. Ich habe Satinschrägband genommen, weil ich das noch hatte und habe es erst einmal glatt gebügelt und dann einen Bruch in die Mitte (links auf links) ganz nah an diesen Bruch wird die Kordel gelegt, bei mir eine drei mm Kunststoffkordel, die gibt es im Baummarkt (Max Bahr) als Meterware. Dann einfach nur mit dem Reissveschlussfuss möglichst nah an der Kordel langsteppen. Das ergibt dann das Paspelband.
090330-Paspel-solo.jpg
Jetzt ist es sinnvoll, dass die Breite zwischen der Naht und der offenen Kante genau der Nahtzugabe entspricht, wenn nicht, entweder das Band oder die Stoffteile dem kleineren entsprechend anpassen.

Die Naht des Kleidungstücks wird ganz normal gesteppt, es wird nur das Band dazwischen gefasst, so dass die Paspel innen links neben der Nahtlinie liegt (wenn die Nahtzugabe rechts ist-logisch). Man muss nur da auch versuchen, möglichst eng an der Kordel entlang zu nähen-Mit dem Reissverschlussfuss.

================================================== =======

Der Blazer ist in Teilen geheftet (noch ohne die Paspel, die hat ja für die Passform keine Relevanz).

Vorne ist es ok, aber hinten habe ich unter dem Arm Falten. Haltungsschaden ???
Meint ihr, ich sollte oben aus der Schulternaht etwas herausnehmen ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 090330-Blazer-2.jpg (40,0 KB, 636x aufgerufen)
Dateityp: jpg 090330-Blazer.jpg (37,5 KB, 639x aufgerufen)
__________________
Die Zeit, die wir uns nehmen, ist die Zeit die uns etwas gibt.
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 31.03.2009, 00:52
Benutzerbild von Stoffellieschen
Stoffellieschen Stoffellieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Ort: Nordhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: sewing with a plan 12 Teile kombinierbar

Bei Haltungsschaden fiel mir ein, dass da ja noch kleine Schulterpolster reingehören

Damit sieht es eigentlich nicht so schlecht aus , oder ? Leider ist das Bild mies, wegen der schlechten Beleuchtung.

Vieleicht schauen wir morgen nochmal zusammen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 090330-Blazer-3.jpg (37,1 KB, 638x aufgerufen)
__________________
Die Zeit, die wir uns nehmen, ist die Zeit die uns etwas gibt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kein plan von nichts Princessmom Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 10 08.07.2008 10:42
Burda Knotentop 04 05 Mod 112/113, welcher Ärmel kombinierbar ? Herzchen Fragen zu Schnitten 9 29.06.2007 20:23
Null Plan: Was ist Gabadine!! callecampos Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 29.09.2005 16:44
gobelin rose und velvet--kombinierbar???? nähliebe Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 05.09.2005 00:52
Stoffberechnung für 12 Teile - Hilfe.... piacevole Fragen zu Schnitten 2 05.06.2005 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07934 seconds with 14 queries