Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Roos 3012 - Kleid B

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.03.2005, 18:51
MarenW MarenW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Ort: bei den Neandertalern
Beiträge: 259
Downloads: 0
Uploads: 0
Roos 3012 - Kleid B

Hallo, liebe Roos-Profis,

ich wollte meiner Tochter das Kleid mit den Schleifenbändern hinten nähen - Stoff liegt schon da. Jetzt habe ich die Anleitung dreimal rauf und runter gelesen, fast alles verstanden, aber: Nix gefunden, wie lang die Bänder sein sollen oder wie breit... Habt ihr eine Idee? Im Schnittmuster sind sie auch nicht zu entdecken. Ich finde das Ganze auch ein bisschen schwer vorstellbar - sieht das gut aus mit den Bändern durch die Knopflöcher - oder sollte ich das Ganze eher etwas langweiliger ohne die Hinterpasse nähen?

HELP

Das mit der Kordel unten durch finde ich auch etwas unverständlich - durch's ganze Kleid, kommen die innen oder außen raus? - da werde ich wohl kleine Gummizüge an den Seiten machen, außerdem könnten sich Kordeln bei meiner dynamischen Tochter an der Stelle leicht als Stolperfallen erweisen.

Liebe Grüße, Maren.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.03.2005, 20:16
Benutzerbild von yayasister
yayasister yayasister ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Roos 3012 - Kleid B

hallo,
ich habe das kleid schon genäht. mit diesen "flügeln", bändchen und seitenrv. wenn ich mich recht erinnere steht da die länge der bänder unter zusätzlich zuschneide, oder? ich werde das kleid auf jeden fall in dieser art nicht nochmal nähen. ich finde es zwar ganz niedlich, aber den aufwand eigentlich nicht gerechtfertig. außerdem stehen meine minis nicht so lange still, bis ich die bänder gewurschtelt habe.


schönen abend


yayasister
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.03.2005, 20:27
MarenW MarenW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Ort: bei den Neandertalern
Beiträge: 259
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 3012 - Kleid B

Hallo yayasister,

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe nochmal das ganze Blatt rauf- und runtergelesen und sogar versucht, die niederländischen Absätze zu 'scannen'. Da ist definitiv nix in Richtung 'zusätzlich zuschneiden'. Normalerweise steht das ja unter den anderen zuzuschneidenden Teilen, nach der 18 geht's direkt weiter mit der Beschreibung von Modell A. Ich habe das Schnittmuster für die kleinen Größen bis 104.

Weißt du zufällig noch, wie lang und breit die Bänder bei dir waren?

Ich denke, ich mach's dann doch mit Hinterpasse - hatte nur Sorgen, dass es irgendwie schief hängt oder so...

Liebe Grüße, Maren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.03.2005, 22:04
Benutzerbild von Carolina
Carolina Carolina ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: zwischen Frankfurt und Gießen (Hessen)
Beiträge: 2.776
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Roos 3012 - Kleid B

Hai Maren,

die Beschreibung für dieses Kleid ist die Pest in Dosen! Und so sehr sinnig ist der Schnitt auch nicht - was dazu führte, dass ich ihn nahezu komplett abgeändert habe. Das einzige Schnittteil, das noch exakt vom Bogen stammt, ist bei meiner Kleinen das Vorderteil. Nein, es gibt keine Maßangabe für die Schnürbändchen. Die sind nirgendswo erwähnt, bis man an den Teil der Beschreibung kommt, wo man sie braucht.

Es liegt jetzt leider als UFO in der Ecke - mein erstes -, da ich jetzt erstmal das Kommunionskleid für meine Große fertig bekommen muss.

Aber Achtung: Das Kleid fällt seeehr eng aus. Ich habe bei meiner Tochter (die echt eine Miniausgabe ihrer Gattung ist) rund 8 cm an Weite oben zugeben müssen! Würde man von Roos nicht meinen.

Ach ja, der Reißverschluss ist bei mir in die rückwärtige Mitte gewandert. So hat wenigstens das zweiteilige Rückenteil seine Berechtigung erhalten. Ich habe es jetzt zwar in einer Frühjahrversion aus Babycord genäht, aber da es eigentlich ja ein Sommerkleid ist, stelle ich mir so einen Reißverschluss unter der Achsel bei entsprechendem Babyspeck und Hitze nicht so toll vor.
__________________
Liebe Grüße

Carolina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.03.2005, 15:15
MarenW MarenW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Ort: bei den Neandertalern
Beiträge: 259
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 3012 - Kleid B

Liebe Carolina,

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe schon an meinem Verstand gezweifelt, dass ich die Angaben zum Schleifenband nicht gefunden habe. Ich denke, ich halte meinem kleinen Spargeltarzan (100cm x 14,5kg) den Schnitt erstmal an - eigentlich ist ihr in der Weite nämlich alles immer vieelll zu groß, vielleicht passt's dann dieses Mal.

Von der Skizze her habe ich geschlossen, dass die Breite des Bandes in etwa halb so breit ist wie die Schulternaht, die Länge werde ich dann einfach geschätzt plus 20% nehmen - abschneiden kann ich ja immer.

Mit anderen Worten: Ich habe mich noch nicht ganz abschrecken lassen

Mal schauen, ob ich's noch bereue

Liebe Grüße, Maren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07035 seconds with 12 queries