Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



FIMI Knotenshirt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.03.2005, 19:38
Benutzerbild von exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer
exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer ist offline
Verstorben. Wir werden ihr Andenken bewahren!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2003
Ort: zwischen Karlsruhe und Pforzheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: FIMI Knotenshirt

Hallo,
lt. Anleitung werden zuerst die oberen Vorderteile miteinander verknotet und dann an das untere Vorderteil angenäht.
Ich habe dieses Mal zuerst jedes obere Vorderteil (es gibt 2) bis zu deren Mitte an die jeweilige Hälfte des unteren Oberteils genäht und dann erst den Knoten fabriziert!

Grüsse von Sabine
__________________
Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag !
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.03.2005, 22:22
Bini Bini ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Langen bei Bremerhaven
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: FIMI Knotenshirt

moin nochmal,

das kann ich mir im moment überhaupt nicht vorstellen.
werd ich die nacht mal drüber schlafen oder es morgen vor mich hin legen und probieren.

danke schonmal und liebe grüsse

bini
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.03.2005, 07:59
Benutzerbild von exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer
exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer ist offline
Verstorben. Wir werden ihr Andenken bewahren!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2003
Ort: zwischen Karlsruhe und Pforzheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: FIMI Knotenshirt

Hallo bini,
das linke obere Vorderteil wird dabei bis zum Passzeichen auf die linke Hälfte des unteren Vorderteils aufgenäht. Das rechte obere Vorderteil auf die rechte Seite.
Dann werden die beiden 'losen' Hälften miteinander verknotet und verstürzt.

Grüsse von Sabine
__________________
Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag !
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.03.2005, 11:21
naehsuechtige naehsuechtige ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2002
Beiträge: 38
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: FIMI Knotenshirt

Hallo zusammen,
ich sitze auch gerade verzweifelt über meine Schnittmusterteile und überlege die ganze Zeit wie ich erst einmal den Knoten hinbekomme.
Anne, bitte hab Erbarmen mit uns und stell die Anleitung von Sabine ein.

Liebe Grüsse
Tina
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.03.2005, 12:16
Benutzerbild von Naehkrams
Naehkrams Naehkrams ist offline
Händlerin für Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Oldenburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: FIMI Knotenshirt

Hallo Tina!

Der Knoten an sich ist nicht so schwierig (ich glaube wir - ich nehme mich da nicht aus - denken zu kompliziert bzw. erwarten von der Zeichnung etwas total kompliziertes ... ): Du legst erstmal beide oberen Vorderteile mit der linken Seite aufeinander, nun drehst Du das untere Teil so, dass es senkrecht steht (wie auf der Zeichnung in der F.I.M.I.). Nun nimmst Du die Ecke, die von dem senkrecht liegenden Teil jetzt in der Ausschnittmitte liegt und legst sie auf untere rechte Ecke. Die Ecke, die senkrecht am unteren Teil liegt nimmst Du und legst Sie auf die andere Ecke. Am einfachsten geht es denke ich, wenn Du das Stück, was unten rausschaut einfach festhälst, eine Ecke überklappst und dann die andere Ecke hochklappst. Der Knoten ensteht in seiner Optik eigentlích schon, wenn Du die Ecke von oben auf die rechte untere Ecke klappst. Du verdrehst das Teil im Prinzip über die Mitte.
Puuh! Ich glaube ich verstehe das geschriebene jetzt selber nicht mehr ... ich hoffe, Dir geht es jetzt anders !

Interessant ist die Variante von Sabine bezüglich des vorherigen Annähens an die unteren Vorderteile ...!

Viele Grüße
Svenja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09036 seconds with 13 queries