Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


BW Kampftasche für Kinder vorbereiten! Mini- Wip!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.02.2009, 11:31
Benutzerbild von Gluglu
Gluglu Gluglu ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: BW Kampftasche für Kinder vorbereiten! Mini- Wip!

Das is ja super alles :-)
Wirklich aber ich möcht hier noch ein bisschen was zu den dingen sagen in sachen "praktischt" wo du weg geschnitten hast.

Ich hab gelesen das es für ein Kikakind ist als ca. 3-6 Jahre.
Aus meiner erfahrung schaffen es die Kinder die Schnallen schnell zu zu machen wenn es sein muss :-) aber da der taschenumschlag ansich groß genug ist wäre das nicht nötig gewesen. Klett is bei dieser sache immer etwas kritisch find ich zumindest...sollte mal die jacke öffters mal mit rein gesteckt werde oder so machen einige klettverschlüsse nach einer zeit schlapp.
Die bänder von den "ohren" wie du es so nett nennst sind zum zuknoten da um die sachen vor regen und anderen eingriffen zu schützen...hier den ich mir wärs doch für ein kind sicher spannend und ne übung diese ab und zu zu schließen.

Ich möchte nun hiermit nichts mies machen oder so wirklich nicht ...nur mal einen andern blickwinkel das man es kinder nicht immer so leicht machen muss ...da sowas immer auch eine "übung" für die finger ist.

Mein kleiner Bruder hat auch so eine kampftasche bekommen in dem alter aber mir wär nie eingefallen das zeug weg zu machen :-) weil ich es eben als herausforderung zum was neuen lernen sehe.

Und ja ich Besitze auch nur solche Taschen und ich liebe sie.Und sie werden alle mit der zeit von allein verschönert ^^.

Ach was mir noch aufgefallen ist und ich dich fragen wollte warum hast du sie vorher gewaschen?

gruß gluglu
__________________
Ich bin wie ich bin, und das ist auch gut so


Wörterbuch für Forumsneulinge

Keiner verlangt, dass Du zaubern kannst
Nur dass Du es probierst......
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.02.2009, 15:24
xxkerstinxx xxkerstinxx ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: BW Kampftasche für Kinder vorbereiten! Mini- Wip!

Hallo!
Ich habe mal eine Frage: Warum verzierst du erst die Bänder mit Webband und nähst dann den Klett da dran? Dann sieht man doch die Nähte auf dem Webband. Wäre es nicht praktischer, wenn man erst den Klett annäht und danach erst das Webband?!?!
Lg Kerstin
__________________
Ach wie gut, dass niemand weiß, das ich mich um´s Nähen reiss!
http://kerstinnaeht.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.02.2009, 15:44
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.908
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BW Kampftasche für Kinder vorbereiten! Mini- Wip!

Erst mal: super schön geworden, deine Tasche!

Ich habe festgestellt, dass die Taschen ziemlich voll mit Appretur sind. Wenn man also zum Beispiel etwas aufbügeln möchte, ist es wirklich ratsam, sie vorher zu waschen, damit das Gebügelte auch hält. Bei meiner ersten Tasche waren die Strass-Steinchen trotz Spezialkleber ziemlich schnell wieder ab, nach dem waschen blieben sie dran.

Ich habe bei der Kindergartentasche die Schlaufen und Schnallen ganz normal dran gelassen (bis auf die oben auf der Klappe natürlich) und dann unter die Klappe selbst und etwas unter den Rand der Taschenvorderseite Klett genäht. Das hat den Vorteil, dass man lange Streifen Klett aufnähen kann und einen schmalen Querstreifen, so greift der Klett auch, wenn die Tasche ziemlich voll ist. Es hat aber den Nachteil, dass man auf der Klappe selbst vorne in jedem Fall Nähte hat und nur geklettet dann natürlich die Schnallen runterhängen. Man behält dann aber die normalen Verschlüsse, sodass die Kinder die Tasche auch "richtig" zumachen können, wenn sie es nach einiger Zeit raushaben. Ist also vielleicht eine Lösung, wenn die Kinder schon etwas älter sind. Irgendwo in meiner Galerie ist auch ein Bild... (wobei man darauf achten sollte, Namenstaschen nur zu machen, wenn man die Kinder noch selbst bringt und abholt. wenn sie alleine gehen und Fremde sie mit richtigem Namen ansprechen können wegen der Tasche, sollte man besser drauf verzichten.)
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.02.2009, 19:36
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: BW Kampftasche für Kinder vorbereiten! Mini- Wip!

Hallo Kerstin,

ich habe das sorum gemacht, weil ich die Schnalle mit dem Klettband quasi festgenäht habe. Das geht nur, wenn das Webband vorher schon drauf ist.

Außerdem möchte ich nochmal betonen, daß meine vorgestellte Methode NUR EINE unter vielen ist. Man kann es gut finden oder es lassen. Deshalb finde ich meine Idee trotzdem weiter gut!

Javea, deine Idee finde ich auch gut! Man kann ja auch je nach Kind entscheiden, welche Verschlußmöglichkeiten man wählt.
Mit dem Namen stimme ich dir voll und ganz zu! Ich finde die Taschen mit den groß aufapplizierten Namen zwar optisch schön, würde sie aber nicht für meine Kinder haben wollen. Ebenso wie Kleidung mit Namen drauf.
Deshalb habe ich für die Taschen eine etwas unauffäligere Variante gewählt. Diese Namenskette kann auch abgemacht oder nach innen gehängt werden, wenn die Kinder größer werden.
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.02.2009, 19:52
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.908
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BW Kampftasche für Kinder vorbereiten! Mini- Wip!

Das ist ja das Wunderbare an diesem Forum... auf deine Art, es zu machen, wäre ich so gar nicht gekommen

Von daher: Bitte, bitte nicht so verstehen, dass ich deine Methode in irgendeiner Weise schlecht finde (im Gegenteil), ich dachte nur, dass es vielleicht bereichert, noch eine zweite "Methode" dazuzuschreiben.
Nur, um das noch mal klarzustellen...

Was den Namen angeht, muss man nach dem Verwendungs- und Tragezweck gucken, denke ich... ich habe eine mit Namen gemacht, aber das Kind, das die Tasche trägt, steht damit nienicht nirgendwo allein herum. Aber man sollte vorsichtig sein und sich im Zweifel eher gegen den Namen entscheiden.
__________________
Viele Grüße,
Simone


Geändert von Javea (18.02.2009 um 19:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans Schmucksaumfaden Mini-mini-Wip bärenglück Nähideen 15 09.08.2011 19:37
Haare Mini-Wip bärenglück Tilda - ein Name - ein Stil 5 18.01.2011 14:47
Mini-WIP: Stulpenärmel sikibo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 15 07.11.2010 11:47
Mini-WIP Nadelkissen inia Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 21 13.01.2009 22:14
Taschen-Mini-Wip einer 4-jährigen Hexalotta Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 48 17.11.2008 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11478 seconds with 13 queries