Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie ist das nun bei der Farbenmix-Paula?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.02.2009, 12:59
Benutzerbild von Leolinchen
Leolinchen Leolinchen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2009
Ort: Zella-Mehlis
Beiträge: 68
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie ist das nun bei der Farbenmix-Paula?

Hallo zusammen,

ich habe am Wochenende meine erste Paula, eine Schlaghose von Farbenmix, in der Größe 86/92 nähen wollen...

Ich hab mir hier in der Gallerie einige tolle Paulas angesehen und bei den meisten gelesen, das die Hose obenrum sehr eng ausfällt. Also hab ich oben eine sehr reichliche Nahtzugabe gegeben. Ende vom Lied: die Hose ist viiieeeel zu weit geworden, meine Tochter würde fast komplett in ein Hosenbein passen und sie ist nicht gerade sehr dünn...

Wie kommt es, das die Hose mal so mal so ausfällt? Kommt das auf die Größe an?

Oder liegt es daran, das manche so, manche so nähen?

Vielleicht nähe ich sehr knapp an der Kante und dadurch war die große Nahtzugabe zuviel? Wird es das gewesen sein?
Ich nähe meist so 3 - 4 mm an der Kante...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

Da ich noch Anfängerin mit wenig Erfahrung bin, weiß ich nicht genau woran es lag.

Und meine nächste Paula soll gelingen, total schade im den Stoff, den ich beim ersten Versuch in den Sand gesetzt hab

Dankeschön!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.02.2009, 13:18
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Wie ist das nun bei der Farbenmix-Paula?

Ich weiß jetzt nicht, wieviel Nahtzugabe Du mehr zugegeben hast als normal. Bei Paula ist immer das Problem, dass jedes Hosenbein aus 8 Teilen besteht. Machst Du jetzt bei jedem Teil jeweils 0,5 cm mehr Nahtzugabe, nähst aber mit Deinem gewohnten Nahtzugaben-Abstand, hast Du im Endeffekt 8 cm Mehrweite im Vergleich zum ursprünglichen Schnitt. Bei zwei Hosenbeinen sind das 16 cm mehr . Ein wenig mehr Nahtzugabe ist zwar ok, man muss dabei aber bedenken, dass bei Schnitten mit vielen Teilen die Mehrweite sich bei jeder Schnittkante erhöht.

0,3 - 0,4 cm Nahtzugabe finde ich übrigens etwas knapp. Das dürfte den Stoff nicht am fransen hindern und Deine Nähte können leichter aufgehen, wenn Du so knapp nähst. Da die Hose jetzt eh zu weit ist, kannst Du das ja ändern .

Liebe Grüße
Ana
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.02.2009, 13:25
Benutzerbild von Leolinchen
Leolinchen Leolinchen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2009
Ort: Zella-Mehlis
Beiträge: 68
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie ist das nun bei der Farbenmix-Paula?

ja, dann war ich wohl viel zu großzügig mit der nahtzugabe und hab dann auch noch zu knapp genäht...

wir groß sollte der abstand zur kante denn normal sein? 5 mm?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.02.2009, 13:27
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Wie ist das nun bei der Farbenmix-Paula?

Eher 7 - 10 mm. Ich nähe z. B. Kinderklamotten oft einfach mit der Ovi zusammen, da sind es 7 mm. Bei der Nähmaschine ist das der Abstand von der Nadel zum rechten Nähfüßchenrand. Viel weniger sollte es nicht sein, weil dann die Naht bei Zug schnell mal ausreißt.

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.02.2009, 19:27
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie ist das nun bei der Farbenmix-Paula?

Ana hat Recht, Du solltest bei Paula nicht einfach reichlich Nahtzugabe rundrum an allen Teilen zugeben.

Du hast aber andere Möglichkeiten, z.B. etwas Weite NUR an der Seitennaht zugeben. Wenn Du da für Vorder- und Hinterhose jeweils 1 cm mehr anschneidest als Du letzlich nähst, hast Du schon 4 cm Weite mehr, das sollte dicke reichen. Wichtig ist auf jeden Fall, dass Du relativ genau weißt, wieviel Du zugegeben hast und wieviel letztlich durchs Nähen verschwunden ist. Sonst hast Du ja gar keine Kontrolle über das Ergebnis!

Was Du auch machen kannst: Du nähst statt 86/92 die 98/104 und kürzst das Bein ein bisschen. So hab ich das für meine Tochter gemacht, die auch eher schmal ist aber sehr lange Beine hat.

Ich nehme übrigens für Kindersachen in aller Regel 1 cm Nahtzugabe - außer bei Jersey, da reichen mir 4-5 mm mit versäuberndem Elastikstich. Ich hab keine Overlockmaschine, aber ein geeignetes Füßchen an meiner Nähmaschine, um gleichzeitig zu nähen und zu versäubern. Bis jetzt ist da noch nichts ausgerissen. Ich verwende diesen Stich ansonsten nur bei sehr ausreißunfreudigen Baumwoll- oder Baumwoll-Batik-Stoffen, die sehr dicht gewebt sind und wo in aller Regel noch nicht mal was franst. Aber bei Hosen... zumal bei der Schrittnaht... da wär ich auch lieber vorsichtig.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tasche bei Farbenmix,ebook -Wie drucke ich den Schnitt in der richtigen Größe aus? banni Juli 2007 - Taschen 5 07.07.2007 13:56
Farbenmix Paula - wo ist der Fehler???? carmen75 Fragen zu Schnitten 26 26.01.2007 22:13
Farbenmix Paula - Saumpaspel carmen75 Fragen zu Schnitten 2 01.11.2006 14:13
Farbenmix-schnittmuster Paula zu verkaufen! isi278 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 14.08.2006 15:24
Paula von Farbenmix, wie fallen ...... Mel Fragen zu Schnitten 14 12.06.2006 00:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10379 seconds with 14 queries