Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Frühlings-/Sommermantel für Nähanfängerin

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.03.2009, 00:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Frühlings-/Sommermantel für Nähanfängerin

Hm,

schwer zu sagen... Normalerweise sind Mäntel schon gefüttert, aber bei Walkloden muss das nicht der Fall sein. Im Heft steht es leider auch nicht drin, hab grad nachgeschaut... Burda selbst sollte die Frage aber beantworten können. (Wieso etwas so wichtiges nicht direkt vorne dabeisteht, geht mir ab...)

Wenn er ungefüttert ist, wäre die Frage, wie die Kantenverarbeitung beim Burda-Schnitt aussieht. Nach dem Foto zu urteilen, ganz "traditionell", mit einer "Bündchen"-Lösung am Ärmel und einem Beleg an der vorderen Kante. Dann könntest du das auch so aus BW nähen. (Schwieriger wäre es, wenn der Walk offenkantig verarbeitet wäre; das geht bei BW nicht. Auch da würde ich die Burda-Leute mal fragen, was die zu einer Stoffänderung sagen.)

Die Ärmel sind angeschnitten, was einfacher ist, weil man sie dann nicht eingehalten einsetzen muss. Allerdings müssen die Seitenteile, die augenscheinlich das untere Ende des Armausschnitts bilden, sorgfältig eingenäht werden, aber das sollte nicht allzu schwierig sein.

Die Taschen könnten Paspeltaschen sein. Die sind nicht ganz ohne, aber bei sorgfältiger Verarbeitung auch machbar. Wenn du noch gar keine gemacht hast, würde ich empfehlen, erstmal mit Teststoff zu üben. Im Burda-Buch steht eine Anleitung, mit der du schon mal - mit ganz normalem Stoff - üben kannst, bevor du den Schnitt bekommst.

Mir fällt es immer ziemlich schwer, abzuschätzen, ob etwas für einen Anfänger machbar wäre, weil ich keiner mehr bin. Aus meiner Erfahrung heraus finde ich jetzt, dass fast alles machbar ist, es dauert nur etwas länger, man muss sorgfältig arbeiten und vorher mal ein Probeteil machen empfiehlt sich. Als blutiger Anfänger hätte mich so ein Teil aber vermutlich auch eher abgeschreckt... Aber wie gesagt, mit Geduld, Sorgfalt und Zielstrebigkeit kann man fast alles erreichen.

Hast du zufällig eine Zeitschrift oder sonst ein Schnittmuster, in dem ein (gefütterter) Mantel drin vorkommt? Schau dir mal an, wieviele Teile das sind, und lies dir die Arbeitsanleitung durch; dann bekommst du ein Gefühl für so einen Mantel und ob du dir das zutraust.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.03.2009, 11:34
cuvry cuvry ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 187
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frühlings-/Sommermantel für Nähanfängerin

Danke für die Einschätzung. Habe jetzt doch noch bei burda jemanden gefunden, der mir den Mantelschnitt zumailen konnte. Der Mantel hat ein Futter, was ja schonmal gut ist. Und die Anleitung ist wirklich gut verständlich. Denke wirklich, dass die Schwierigkeiten im Einnähen des Seitenteils unterhalb der Achseln und in den Paspeltaschen liegt (da gibt es ja auch einen WIP zu Schummel-Paspeltaschen, vielleicht werde ich erstmal solche nehmen)

Als Stoff ist Walkloden oder flauschiger Mantelstoff empfohlen. Habe jetzt im Nachhinein gedacht, dass der Mantel mit einem festen Baumwollstoff vielleicht seinen etwas Kleid-haften Charakter verliert. Als Alternative hätte ich jetzt an Baumwolltweed gedacht. Das müsste ja etwas weicher fallen. Oder fallen euch andere frühlingstaugliche Stoffe ein?

Viele Grüße
cuvry

Geändert von cuvry (05.03.2009 um 11:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.04.2009, 16:42
cuvry cuvry ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 187
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frühlings-/Sommermantel für Nähanfängerin

So, der Mantel ist rechtzeitig zum schönen Wetter fertig geworden! Ich wollte mich an dieser Stelle nochmal für die Hilfe aus dem Forum bedanken, da ich ja doch an einigen Stellen nicht weiterwusste. Bin letztlich sehr zufrieden mit dem Mantel und kann den Schnitt nur weiterempfehlen.

Zum Schluss kam dann nochmal ein dicker Anfänger-Fehler: Letztes Knopfloch, die Knopflochmitte war bereits aufgeschnitten und dann merkte ich, dass der Taschenbeutel mit im Knopfloch war. Gott sei dank war aber von der Tasche in erster Linie die Nahtzugabe betroffen und nur ein bisschen vom eigentlichen Taschenbeutel. Das letzte Knopfloch war dann auch glücklicherweise das, was unter dem Gürtel verschwindet.

Auf den Fotos könnte man meinen die untere Kante wäre schief. Ist sie aber nicht. Musste nur ein bisschen in die Hocke gehen um ins Blickfeld des Selbstauslösers zu geraten.

Auf dem letzten Bild dann nochmal der Stoff aus der Nähe. Kann man glaub ich auf den anderen Fotos nicht so genau erkennen.

Viele Grüße
cuvry

Edit: Hatte gerade nochmal die Chance ein Foto ohne selbstauslöser zu bekommen. Daher nun drei andere Fotos. Das Futter ist altrosa und etwas rosaner als es auf den Fotos aussieht. der Mantel eher beige als grau und etwas gröber gewebt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1030471.jpg (34,1 KB, 124x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1030475.jpg (35,1 KB, 125x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1030473.jpg (30,1 KB, 123x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1030477.jpg (49,4 KB, 119x aufgerufen)

Geändert von cuvry (04.04.2009 um 17:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.04.2009, 17:16
Benutzerbild von Pandoram
Pandoram Pandoram ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frühlings-/Sommermantel für Nähanfängerin

Der ist wirklich schön geworden!

Lieben Gruß
Pandoram
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.04.2009, 17:35
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Frühlings-/Sommermantel für Nähanfängerin

oh ist der schöööön - ich liebäugle schon lange mit diesem Schnitt, jetzt werde ich ihn mir auf jeden Fall kaufen.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähtausch für Kinder-Frühlings-klamotten Nujane Round Robins Nest 73 28.03.2009 00:06
Verschlussmöglichkeiten Sommermantel RicaZ Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 28.05.2008 18:27
Sommermantel einfärben ?? Suse Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 06.05.2008 21:07
"Sommerfrauen"-Tauschring für Frühlings-/Sommerstoffe naehfreundin Tauschringe 117 03.05.2006 22:49
Für alle Neugiernasen: die neuen Frühlings/Sommerstoffe 2006 online Muffeljäger Kommerzielle Angebote 0 14.12.2005 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08792 seconds with 14 queries