Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen für andere? Kannst du mal schnell?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #316  
Alt 30.12.2010, 23:56
svisvi svisvi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 17.483
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nähen für andere? Kannst du mal schnell?

Und wenn sie annimmt ? Man muß damit rechnen, wer schon so eine Frage per SMS stellt ????????????????
Mit Zitat antworten
  #317  
Alt 31.12.2010, 00:11
Stichling Stichling ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: bei Erlangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähen für andere? Kannst du mal schnell?

Dann lässt man sie unter Aufsicht den RV raustrennen und zeigt ihr, wie der neue RV gesteckt oder geheftet wird. Wenn sie dann tatsächlich noch weitermachen will, kommt es drauf an, wie geschickt sie sonst ist und wie empfindlich meine Nähmaschine.
__________________
Both of us can´t look good at the same time. It´s either ME or the HOUSE!
Mit Zitat antworten
  #318  
Alt 31.12.2010, 00:13
Benutzerbild von Elawen
Elawen Elawen ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Meiningen
Beiträge: 2.982
Blog-Einträge: 41
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Nähen für andere? Kannst du mal schnell?

*gg*
dann macht man den Spaß wirklich nur einmal - entweder sie kann es dann selber oder sie sieht ein, dass es Änderungsschneidereien nicht umsonst gibt. Und damit meine ich nicht gratis

Ich habe hier in diesem Thread wirklich Tränen gelacht und/oder heftigst mit dem Kopf geschüttelt.. Manche Leute kommen wirklich auf Ideen...
__________________
Liebe Grüße
Elawen

Mein neues Blöggle statt UWYH
Mit Zitat antworten
  #319  
Alt 31.12.2010, 00:16
Benutzerbild von willow77
willow77 willow77 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: bergisch gladbach
Beiträge: 172
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen für andere? Kannst du mal schnell?

ich finde die antwort mit der hausarbeit gut.
unverschämte fragen verdienen außergewöhnliche antworten ;-)

lg, willow
Mit Zitat antworten
  #320  
Alt 31.12.2010, 11:48
Benutzerbild von Schmuckstückchen
Schmuckstückchen Schmuckstückchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Pfalz
Beiträge: 17.487
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Nähen für andere? Kannst du mal schnell?

Mein heftigstes Erlebnis ist zwar schon einige Monate her, aber dieser Donnerschlag hat mir geholfen, eine bis jetzt sichere Taktik zum Neinsagen zu entwickeln.

Ich habe für eine befreundete Braut ein Bolero genäht, und zwar als Hochzeitsgeschenk (Material plus Arbeit). Das wurde auch auf der Hochzeit extra erwähnt und bewundert. Eine gute Bekannte der Braut hat wiederum eine Freundin, die mich dann gefragt hat, ob ich ihr nicht den Blazer eines Hosenanzugs ändern könnte, und zwar eine Nummer kleiner, etwas kürzer, die Ärmel sitzen auch nicht so... Ein günstiger Hosenanzug, aber sie hat obenherum eben eine Kleidergröße kleiner. Es klang so, als ob sie MIR eine Freude machen wollte, denn ich würde doch soooo gerne nähen. Klar, ich bin so auf Stoffentzug, daß ich wildfremde Leute auf der Straße anhaue, ob ich ihre Knöpfe festnähen darf...

Als ich ihr dann gesagt habe, daß das meine Fähigkeiten übersteigt und ihr die Änderungsschneiderei im Nachbarort empfohlen habe, meinte sie nur, ja, da ginge sie ja sonst auch hin, aber das wäre immer so ein Umstand mit der Fahrerei und ich wäre ja im Ort. HALLO? Sie hat ein Auto? Ihre Kinder sind groß? Die Frau im Nachbarort lebt davon?

Ich war so fertig hinterher, weil ich nicht fassen konnte, daß jemand, den ich immer nett und sympathisch fand, so unverschämt ist, ohne das selbst zu merken.

Das war mir eine Lehre und ich habe meine Taktik geändert... Wenn heute jemand fragt:"Kannst Du mir die Hosen ändern?", sage ich: "Nein danke, lieber nicht!". Und zwar mit freundlichem Lächeln und im selben Ton, in dem ich auch auf die Frage: "Magst Du noch ein Glas Wein?" antworten würde.

Mein Gegenüber wirkt dann meist irritiert und wechselt das Thema. Wenn er trotzdem beharrlich bleibt, sage ich verständnisvoll:"Oh, das ist Dir wirklich wichtig, ja?". Dann greife ich in meine Tasche und ziehe eine Visitenkarte der oben erwähnten Änderungsschneiderei hervor, überreiche sie, singe dabei das Loblied der Näherin und sage abschließend:"Freut mich, daß ich Dir helfen konnte!"

Ein einziges Mal kam danach noch etwas:"Aber ich dachte, ich fahre jetzt gleich mit zu Dir und Du machst es sofort. Du kannst mich dann auch noch zu XY fahren." Ich gebe zu, ich war für einen Sekundenbruchteil fassungslos. Sowas von schmerzfrei! Ich habe kurz erstaunt geschaut, dann laut losgelacht und gesagt:"Boah, bist Du gut. Für eine Sekunde habe ich echt geglaubt, das Du wirklich so unverschämt bist. Mann, hast Du mich eben reingelegt, Kompliment!". Das Thema war dann doch durch...


Seitdem habe ich Ruhe! Soooo klasse! Übrigens: geholfen hat auch die regelmäßige Lektüre des englischsprachigen Blogs der "Selfish Seamstress" ("selbstsüchtige Näherin") mit dem Motto: "Warum sollte ich für Dich nähen, wenn ich für mich nähen kann?"

Liebe Grüße und viel Erfolg beim "Nein"-Sagen
Simone

P.S.: Es gibt aber im Freundeskreis einige Personen, für die ich gerne nähe und ändere, weil meine Arbeit geschätzt wird und sie mir dafür Dinge abnehmen, die ich nicht gerne mache...
__________________
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kannst du nicht mal eben ...? Emmalein Freud und Leid 474 23.08.2014 15:04
NÄHEN für ANDERE Angelsnight83 Round Robins Nest 15 21.07.2008 12:13
Das leidige Thema: Da kannst du doch mal eben was zaubern... Nähendes Chaos Patchwork und Quilting 13 11.01.2008 15:11
...schnell mal einen Rock nähen Hiltruda Freud und Leid 1 18.10.2007 12:26
Mal eine ganz andere Hose für Mädels Flipper Schnittmustersuche Kinder 11 02.11.2005 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22493 seconds with 14 queries