Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Zickzackschere

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2009, 10:40
Jacky3001 Jacky3001 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 812
Downloads: 15
Uploads: 0
Zickzackschere

Hallo!

Ich habe mal rein interessehalber eine echt blöde Frage.

Ich schneide alle Stoffe immer mit der Zickzackschere aus. Außer sie sind so dick, das ich nicht durchkomme.

Ich weiß meine Oma hatte auch immer so eine zum nähen.

Jetzt frage ich mich, die ist doch eigentlich dazu, das der Stoff nicht so arg franzt und ich muß sagen bei den letzten beiden Sachen die ich gemacht habe, die eh nicht stark franzten, hab ich dann nicht mehr noch extra versäubert. Ich frage mich hält das aber auch nach ein paar mal waschen?
Ist die Schere dazu gedacht?
__________________
.....ich übe und übe und übe......
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2009, 11:12
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.819
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Zickzackschere

Ja, die Zackenschere dient dazu, daß Stoff nicht ausfranst. (Und kostet selbst in guter Qualität nur den Bruchteil einer Overlockmaschine.

Wobei je nach Stoff die Stabilität der Zackung auch ihre Grenzen hat, bei ungefütterten Sachen aus lose gewebten Stoffen wird das nicht ewig halten, ein fest gewobener Baumwollstoff kann hingegen alleine damit mehrere Kinder überstehen. (Meine Oma hatte auch eine Zackenschere und ich habe noch zwei Geschwister. )

Ihre wahre Stärke spielt diese Schere aber vor allem bei gefütterten Sachen und auch bei dicken Stoffen aus. Du kannst die NZG damit zurückschneiden, es trägt im Gegensatz zur Overlockversäuberung gar nicht auf und bei dicken Stoffen sorgt der gezackte Schnitt dafür, daß sich die Naht- oder Saumzugabe beim Bügeln nicht durchdrückt. (Auch gut, wenn man irgendwo nur eine Teilbebügelung mit Vlieseline vornehmen will.)

Auch für ein Teil, das nicht oft getragen wird genügt das meist als Versäuberung. (Stabilisieren kann man es noch, indem man eine Gradstichnaht neben die Zacken auf die NZG setzt. Kostet immer noch nur einen Bruchteil an Garn gegenüber einer Overlockversäuberung.)

Wenn es stabiler werden soll, dann macht es mehr Sinn, mit einem Zickzackstich zu versäubern oder eben eine Overlock anzuschaffen.

Wenn es stabil und wirklich schön werden soll, dann bieten sich andere Verarbeitungstechniken an wie Kappnaht, Rechts-Links-Naht, Schrägbandeinfassung, Hongkong-Finish,... Die sind aber natürlich zeitaufwendiger.

(Wie immer: Es gibt nicht EINE optimale Lösung für alle Fälle, sondern viele Möglichkeiten, aus denen man sich je nach eigenen Ansprüchen die passende auswählt.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 5/2017
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2009, 20:06
Jacky3001 Jacky3001 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 812
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Zickzackschere

ah, ja dann ist es so wie ich mir dachte. danke.

ich hab einen pullover aus dünnem strick. den habe ich so zugeschniten ind die meisten nähte nich versäubert. bisher hält das gut und siet sauber aus. natürlich nicht wir bei gekauften sachen, aber meine sachen sehen ja von außen auch nicht aus wie gekaufte sachen.


stimmt richtig oder falsch gibt es nicht. was hält, das hält, nicht war.
__________________
.....ich übe und übe und übe......
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2011, 04:23
KayJay KayJay ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zickzackschere

@Marion: Du hast hier schön die Eigenschaften von mit Zickzackschere geschnittenen Stoffkanten beschrieben. Hab mir ganz zu Anfang ja auch eine solche Schere geauft, wusste aber nie, was damit anzufangen. JETZT aber schon :-)

Danke und Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2011, 06:17
Benutzerbild von Gabi 48
Gabi 48 Gabi 48 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: BB
Beiträge: 14.893
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zickzackschere

Besitze auch eine Solche, aber benutzt hab ich die nur höchst selten, denn ich hab die Erfahrung eben machen müssen, das selbst die Zacken nach mehrmaligen waschen franzen.
Zum Flicken ausschneiden, welche ich dann unter die reparierende Stelle nähe oder für Kleidung welche gefüttert wird, da benutze ich auch die Zackenschere.
__________________
Liebe Grüße Gabri 48
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11576 seconds with 13 queries