Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gardine mit "Dreieck" am Ende

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.02.2009, 17:23
Benutzerbild von mechimaus
mechimaus mechimaus ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Gardine mit "Dreieck" am Ende

Hallo zusammen,
ich soll/darf ;o) für meine Schwägerin mehrere kleine Gardinen nähen. Eine soll am Ende in einer Spritze also Dreieck münden. Versteht ihr was ich meine? Also nicht gerade (waagerecht) sondern spitz ( als wenn ein Dreieck am underen Ende drangesetzt wurde) enden.
Da ich ja dann einen schrägen Fadenlauf habe, kann es beim versäubern ja arg dehnen und unschöne Wellen schlagen. Wie löse ich dieses Problem??
Ich möchte meine Schwägerin nicht enttäuschen und gerne ihre Wünsche erfüllen.

Vielen Dank schon mal
eure ....
__________________
Mechi - die Nähmaus
*******************

http://www.textilekellerkunst.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.02.2009, 17:24
Benutzerbild von mechimaus
mechimaus mechimaus ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gardine mit "Dreieck" am Ende

........... natürlich nicht in einer "SPRITZE" sondern in einer "SPITZE" münden.

hihihihihi.....
__________________
Mechi - die Nähmaus
*******************

http://www.textilekellerkunst.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.02.2009, 22:51
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.342
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Gardine mit "Dreieck" am Ende

Hallo,

wenn man solche in fremden Fenstern sieht, sind die Kanten meistens mit Schrägband eingefaßt. (Oder mit Spitzenkanten.) Das dürfte helfen. Das Schrägband gibt es meist in Gardinen-Stoff-Geschäften in diversen Uni-Farben. Falls man Übergardinen dazu näht, kann man aus dem Stoff auch Schrägband selber schneiden.

Zum schneiden und zum annähen gibt es hier prima Anleitungen.

Viel Erfolg.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Ich gehe dann mal nähen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2009, 15:48
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.712
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Gardine mit "Dreieck" am Ende

Ich habe einmal eine Gardine für ein schräges Fenster genäht (eine Kante gerade, die andere schräg).
Dabei habe ich an dem schrägen Teil, welches sich schon nach dem Zuschneiden als leicht wellig aussehend erwies, einen ganz schmalen Streifen dünnes Vlieseline angebügelt. Damit blieb die Form gewahrt.
Anschließend mit einem Satinschrägband eingefaßt - sah gut aus!
Grüße
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2009, 16:36
Benutzerbild von stippi112
stippi112 stippi112 ist offline
Kinderkleidungsexpertin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2005
Ort: Gera
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Gardine mit "Dreieck" am Ende

Ich mache gerade solche Gardinen. Ich habe sie mit Rollsaum gesäumt.
Da sind sie dann wellig unten, aber das ist gewollt.
__________________
LG Patricia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Janome MC350e - Meldung: "Unterfaden fast zu Ende" rosebud Janome 6 25.04.2008 10:52
Tellerock aus chiffon, am Ende wie eine "A" brownsugagirl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 06.08.2007 13:11
Ottobre 3/06 Halsausschnitt"ende" Nr. 32 Tamani Fragen zu Schnitten 0 20.05.2006 10:25
Biete BizzKids "Scarlet oil flower", dekostoff und IKEA Gardine m*Style private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 12.04.2006 12:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31524 seconds with 14 queries