Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Ich juse :-) nun auch, was ich habe...

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 22.02.2009, 08:41
fionamcloud fionamcloud ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Fränkisch Sibirien
Beiträge: 355
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich juse :-) nun auch, was ich habe...

Das sind tolle Sachen für Deinen Zwerg, super! Ich finde den Stoff für Dein Notizbuch ganz toll. Deine Idee für die Altkleiderverwertung bringt mich wieder auf Ideen....
__________________
Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.02.2009, 16:02
hotneedle hotneedle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.873
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich juse :-) nun auch, was ich habe...

Guckguck,

Vielen lieben Dank für Eure Komplimente- *immerwiederrotwerd*
Ich vernähe zurzeit gerne Altkleider, der eine oder andere fragt auch schon mal, ob ich seine Altkleider verwerten möchte.
Altkleider heißt aber in meinem Fall nciht, dass die Kleidung nicht mehr taugt, sie paßt nicht mehr oder wird einfach nicht mehr getragen, aus verschiedenen Gründen. Auch finde ich spannend, aus diesen Sachen etwas ganz anderes zu machen und ein weiterer Vorteil hinsichtlich meines SOhnes ist, die Kleidung ist oft genug gewaschen, um unbelastet zu sein.

Mein Notebook ist erfreulicherweise seit Montag wieder zurück, als der UPS-Fahrer mit einem grossem Paket vor mir stand, habe ich ihn nur angestrahlt und gemeint, schön Sie zu sehen Das Notebook funktioniert wieder- das ist die gute Nachricht...
Die Schlechte ist, die Maschine von meiner Schwiegerma hat ja immer schon etwas gemeckert, nun aber tut sie das richtig -grrrrr!!
Die Nadelposition stimmt nicht, die Nadelspitze schrammt irdendwie an der Spule dranher, so dass ich für die genähte Mika vier Nadeln gebraucht habe :-(
Gestern habe ich mit Ach und Krach die vierte Mika fertiggenäht, ja in diesen Schnitt habe ich mich wahrlich verliebt. Heute morgen habe ich dann beim Nähdoktor angerufen und da werde ich die Maschine nächste WOche hinbringen dürfen.
Mit dem Neukauf bin ich nicht wirklich weiter, auch wenn ich mich hier belese, aber der für morgen geplante Nähladenbesuch fällt aus, da mein Arbeitgeber angefragt hat, ob ich nicht doch morgen arbeiten möchte. Eigentlich wollte ich lieber Maschinen testen gehen, aber somit hätte meine Kollegin Doppeldienst machen dürfen und das ist nicht so fein.
Also wieder verschoben, aber nächste Woche ist im HH Nähmaschinenhaus Hausmesse und die werde ich dann besuchen, sowie einen Nähladen in Quickborn- mal schauen.
Zu zeigen habe ich jetzt nur meine aktuelle Mika- nein, wer hier öfter rein schaut, wird merken, die stand eigentlich nicht auf dem Programm, aber sie ging mir nicht aus dem Kopf. Man sollte immer flexibel sein

Schnitt: Mika
Material: ausrangierte MAC- Hose aus Cord und Ripsband aus meinem Fundus mit hellblauem Garn abgesteppt

So, bis Schwiegerma`s Maschine zurück ist, werde ich nicht nähen können und somit nichts zeigen können.
Dafür kann ich weiterplanen und zuschneiden und diverse andere Projekte angehen, bspw. Nähmaschinentestungen.

Ach, ich weiß gar nicht, wie ich ohne Nähen auskommen soll

Betrübte Grüße,
Sandra
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mika3vorne.jpg (34,1 KB, 949x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mika3hinten.jpg (36,3 KB, 946x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.02.2009, 16:41
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.665
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Ich juse :-) nun auch, was ich habe...

Hallo,

superschöne Hose. Ich frage mich (bin Anfängerin), wie du aus alten Jeans Hosen für dein Kind hinkriegst. Bis zu welcher Größe kann man das denn machen (ich sag mal bei einer normalen Erwachsenenjeans). Ich habe hier auch noch so viele ältere Jeans von mir.

Vielleicht magst du mal einen WIP daraus machen, ich glaube, das würde andere auch interessieren, oder?

Also, ich find die Hosen klasse

Grüsslis Heike
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.02.2009, 18:30
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.933
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Ich juse :-) nun auch, was ich habe...

Jaa - ein WIP über das 2.Leben von Kleidungsstücken finde ich gut.
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 26.02.2009, 21:24
hotneedle hotneedle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.873
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich juse :-) nun auch, was ich habe...

Hallo Heike,

Zitat:
Zitat von Heikejessi Beitrag anzeigen
Hallo,

superschöne Hose. Ich frage mich (bin Anfängerin), wie du aus alten Jeans Hosen für dein Kind hinkriegst. Bis zu welcher Größe kann man das denn machen (ich sag mal bei einer normalen Erwachsenenjeans). Ich habe hier auch noch so viele ältere Jeans von mir.
danke- *knicks*
Ich schneide die Hose ganz einfach an den Seiten- und Innennähten auf und lege mein Schnittmuster auf die Hosenbeine und anschließend schneide ich die Teile zu. Der Hosenschnitt Mika von Farbenmix bietet sich meiner Ansicht nach für diese Hosenverwertung wunderbar an, da er aus vielen Einzelteilen besteht, so dass man selbst aus einer Hose mit Karottenbeinen in Gr.36 eine Kinderhose in Gr.98/104 nähen kann- wie bspw. die blaue Hose mit dem Raketenband auf der vorherigen Seite zeigt.
Die braune Mika (von heute) war eine 3/4 Hose in Gr.44, die mir mal jemand mitgebracht hat- bin ja Altkleiderverwertungsstelle
Allerdings achte ich schon darauf, dass die Stoffe, vor allem bei Jeans, nicht gar so dick und steif sind, denn das könnte schon etwas unbeweglich sein.

Ob das Zuschneiden einer alten Hose wiptauglich ist
Aber mal schauen, vielleicht gibt es ja noch Stimmen für oder gegen.
Falls gewünscht, könnte ich allerdings erst damit starten, wenn ich mal wieder eine Nähmaschine habe. Och, menno, es juckt so in meinen Fingern und in meinem Kopf schwirren die Ideen nur so, aber leider, bin ich maschinenlos- verdammt!!


LG,
Sandra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich verarbeite jetzt auch was ich habe Nera UWYH 14 13.09.2008 10:20
Ich glaube, nun bin ich auch infiziert pelle-1969 Patchwork und Quilting 15 25.12.2007 10:33
Ich gestehe - ich habe jetzt auch eine liebeslottchen Overlocks 23 24.08.2007 16:01
MC300.. ich habe nun bald eine was muß ich als Einsteiger beachten? Schnuddelwuddel Janome 6 15.10.2006 12:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10099 seconds with 14 queries