Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopfloch-bitte um Ideen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.02.2009, 13:37
Stoffenspektakel Österreich Stoffenspektakel Österreich ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
Knopfloch-bitte um Ideen

Hallo!
Ich bin ein Schafskopf......... und habe aus einem groben Webstoff (sieht aus wie Grobstrick) einen Blusenblazer genäht. Zum Schluß kommen die Knopflöcher, dabei habe ich übersehen, dass man in das grob gewebte Material keine Knopflöcher machen kann. Probiert habe ich normale Knöpflöcher, Paspelknopflöcher und von Hand genäht. Die Rauten lösen sich einfach vom Stoff. Überlegt habe ich, Einlage auf der Rückseite aufzubügeln, würde das halten? Da müsste ich allerdings die fertigen Leisten wieder alle auftrennen.

Die Knöpfe einfach als Zierde aufnähen und darunter normale Drücker habe ich auch überlegt, das würde vielleicht bei Knöpfen mit Löchern funktionieren, meine Knöpfe haben auf der Rückseite eine Öse, daran hängt der Knopf so als würde er gleich abfallen.... weil der Stoff dazwischen (Knopfloch) fehlt.

Gäbe noch eine andere Lösung? Vielen Dank für Anregungen ich möchte nicht trennen.
Noch einen schönen Nachmittag, Erika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.02.2009, 13:46
Benutzerbild von Phem
Phem Phem ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopfloch-bitte um Ideen

Hallo,

ich hab natürlich keine Ahnung, ob das zum Stil der Jacke passt (und Dir gefällt), aber evtl. könntest Du die Jacke einfach anders schließen, z. B. mit Posamentverschlüssen oder diesen Knebelknöpfen aus Holz, die als Gegenstücke aufgenähte Schlaufen haben?
Für das Knopflochproblem als solches weiß ich leider keinen Rat.

Grüße, Phem.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2009, 13:52
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Knopfloch-bitte um Ideen

Könntest du bitte mal ein Foto machen - von Knopfleiste mit Knopfloch und dem vorgesehenen Knopf? Vielleicht auch von der kompletten Bluse, damit man sich vom Stil des Ganzen eine bessere Vorstellung machen kann.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2009, 19:03
Benutzerbild von cochlea
cochlea cochlea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2008
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Knopfloch-bitte um Ideen

Hallo,

vielleicht ist diese Methode was für dich? Wenn die Knöpfe groß genug sind (sonst sieht das nicht aus), kannst du das Knopfloch sozusagen „einsetzen“.

Zuerst am Oberstoff ein gedachtes Rechteck diagonal einschneiden:
knopfloch_unterlegt_1.jpg
Das gestrichelte ist das gedachte Rechteck, durchgezogen sind die Einschnitte.

Dann aus Stoff – diesem oder einem anderen – zwei Rechtecke zuschneiden in der Größe des diagonal eingeschnittenen Rechtecks. Plus rundum Nahtzugabe!

Die Rechtecke in Längsrichtung zusammenlegen, also so, dass zwei ganz schmale Rechtecke entstehen. Diese nebeneinander legen, Stoffbruch an Stoffbruch:
knopfloch_unterlegt_2.gif

Die beiden gedoppelten Rechtecke nebeneinander unter den Oberstoff legen, vom Oberstoff die Dreiecke, die sich durch das diagonal-Einschneiden ergeben haben, nach innen umlegen. Stecken, heften, schmalkantig absteppen.
knopfloch_unterlegt_3.jpg
Durchgezogen ist das Rechteck, das sich durch das Umlegen der Dreiecke ergibt, sowie die Linie, wo die beiden Stoffbruchkanten aneinanderstoßen. Gestrichelt ist alles, was eigentlich unsichtbar wäre, weil es jetzt unter dem Oberstoff liegt. Die etwas dickere gestrichelte Linie soll das schmalkantig abgesteppte sein.
Eventuell noch die Enden des Schlitzes, der sich jetzt ergibt, mit einigen Handstichen sichern (die krakeligen Freihand-Linien). Und, wenn das ganze nicht in einer Knopfleiste verschwinden kann, sich was Schlaues überlegen, wie es von hinten gesichert ist und ordentlich aussieht …

Viel Glück und Spaß beim Basteln
wünscht Cochlea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.02.2009, 21:09
Knöpfchen Knöpfchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Beiträge: 15.429
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Knopfloch-bitte um Ideen

Hallo Erika,

würden event. Schlaufen zur Jacke passen? Dann müßtest Du nur ganz kleine Stellen an der vorderen Naht trennen um die Schlaufen dazwischen zu schieben.
Ein Foto der Jacke wäre wirklich hilfreich.

Viele Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte um Hilfe Haekelblume Maschinensticken - Software: Brother 3 21.10.2008 23:37
Bitte um Übersetzung anolimaus Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 11.03.2008 11:42
Bitte um Stoffidentifizierung Sethonan Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 06.03.2008 00:32
Boston - Ideen und Tipps, bitte! schildkroete Freud und Leid 8 03.04.2007 04:30
Stofflädchen Knopfloch zieht um! Nadelschnegge Kommerzielle Angebote 0 28.02.2006 22:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24665 seconds with 14 queries