Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie mache ich einen schönen, waschbaren Bedezimmerteppich??

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 11.02.2009, 17:42
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie mache ich einen schönen, waschbaren Bedezimmerteppich??

Hallo Claudia,

die Punto Boucle halte ich wirklich als eher ungeeignet. Die sieht verstrickt wunderschön aus, aber ist nix für die Strickmühle.

Hast Du mal nach der Punto Shine geschaut? Die gibt es ebenso in diesem sonnigen Gelb oder auch die Punto......


Ich habe Dir die Punto Shine
oder
die Punto
oder
die
Punto

mal als Farbkarte geholt.

Viele dieser Farben kenne ich im Orignal (weil ich sie mal verkauft habe) und habe sie auch gerne verstrickt.

Da sind aus meiner Sicht einige Farben bei die Du wunderbar kombinieren könntest.

Ich habe oben gelesen Du hast blau und graue Bodenfliesen. Ein Bild wäre zwar besser, aber ich versuch es mal so: schau Dir mal Nr 00394 Kiesel an. Ein neuer Farbton von Punto Color und den könnte ich mir gut mit Mimose kombiniert vorstellen. Oder auch nur von Kiesel das Mittelstück der rest aus Mimose oder nur den Rand aus Mimose mit oder ohne Fransen.

Passt eigentlich gut zu den grauen Boden und bringt Helligkeit und Frische in den Tagesbeginn, aber ist nicht so dominierend.

Kannst Du die Punto auch in Deiner Umgebung im Original sehen? An einander halten?

Das sind alles glatte Fäden und die lassen sich wunderbar mit der Strickmühle verarbeiten.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 11.02.2009, 21:22
Benutzerbild von DoraW
DoraW DoraW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2007
Beiträge: 434
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie mache ich einen schönen, waschbaren Bedezimmerteppich??

Hallo Claudia,

interessiere mich auch weiterhin für dein Thema.

Gestern fertigte ich Proben mit einer Stricklieselschnur aus reiner Baumwolle.
Zuerst verhäkelte ich sie. Das ribbelte ich wieder auf u. startete einen Strickversuch.
Beide Ergebnisse gefielen mir nicht.
Es wurde zu dick.

Ich glaub auch, die beste Methode wird deine sein, einen Kreis zu legen u. die Schnur irgendwie zu verbinden.

Denk dran, bei der Berechnung der Länge zum Durchmesser, mit wachsendem Durchmesser haut die Rechnung 10 m = 18 cm nicht mehr hin.

Zu Grau passen noch dunkles Rot o. Auberginetöne
Beim Blau kommt es auf das Blau an.
Zu dunklem Blau passt Ton in Ton Hellblau oder ein Cremeweiß bis Sandfarben.
Zu Hellblau würde ich Weiß kombinieren.

LG
DoraW
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 11.02.2009, 22:56
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie mache ich einen schönen, waschbaren Bedezimmerteppich??

Hi, da ich ein schmales Bad habe ( 50 cm breit aber 2 m lang ) ich habe mir 2 Badzimmer Teppiche weben lassen. Habe 1 x die bunten Strickliesel Würste = dünne Baumwolle und Wollreste genommen. Beim 2ten habe ich mir aus 2 versch. grüner 500 Gr Syntetik Wolle Würste mit dem Maschinchen gelieselt. Dann habe ich mir eine Weberei hier in der Nähe gesucht und weben lassen. War gar nicht mal so arg teuer, Lassen sich prima in der Waschmaschine waschen und sind auch ratz fatz trocken und passeb halt jetzt genau ins Bad. LG Hedi
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 12.02.2009, 08:21
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie mache ich einen schönen, waschbaren Bedezimmerteppich??

Guten morgen Ihr Lieben,

aaaaaaahhhaaaaaaaaa, es schauen doch noch ein paar mit. Das freut mich aber...
Muss ja mal nachfragen, nicht, dass es hier niemanden interessiert und ich schreibe mir die Finger fusselig.

Zitat:
Zitat von gertrud Beitrag anzeigen
Hallo Claudia,

für einen Farbtip müsste man schon wissen, was für ein blau der Boden denn hat. Da gibts ja so viel verschiedene. Könntest du mal ein Bild vom Boden machen?
Ach mist, hab ich gestern keins gemacht, viell heute? Stecke auch noch voll im Faschingsstress...und gestern abend habe ich doch tatsächlich irgendwie meinen Ringfinger unter meine NähManadel bekommen, im Eifer des Gefechts hab ich ihn leider weggezogen und jetzt sitze ich hier mit einem dicken Verband. Wow, kann sowas wehtun...aber meinem Faschingskostüm ist zum Glück nix passiert!

@Helga:
Och wie lieb, Du hast dir ja richtig Arbeit gemacht.... Dankeschön!

Leider bekomme ich am rechner die Anhänge von Schachenmayr nicht auf. Mein Rechner fährt sich immer fest. Aber ich habe mir die Seite schonmal angeschaut, als es noch geklappt hat. Ich hatte mir folgende Farben rausgesucht von Punto. Irgendeine von Punto wirds jetzt auf jedenfall, ist ja schon Stricklieselerprobt. Und mein Bouclégarn hatte sooo tolle Leuchtfarben! Ich hätte gerne schon mehrfarbiges Garn und finde die Idee mit einem uni-Abschluss wunderbar! Wird aufgenommen!!!:

sonne moule
color maracuja
color gletscher
pistazie moule
color papyrus

Ich verlinke hier mal eine Karte, die ich mir anschauen kann:
http://www.handarbeitennovak.at/comp...unto_g_1v3.jpg

http://www.handarbeitennovak.at/comp...unto_g_2v3.jpg

oder Farbe orion:



Obwohl hier orion wieder totaaaal anders und doof aussieht. Und das ist dasselbe Garn??:



@ Dora,

ist das toll, es macht noch Jemand mit! Super!!
Schön dass Du hier deine Testergebnisse kundtust, hilft mir auch enorm weiter.
Ich habe den Durchmesser nur mal angegeben, damit man sich vorstellen kann, wieviel man ungefähr von einem Knäuel rausbekommt. Bin mal gespannt, wieviele ich für meinen einen runden teppich benötige...

Und zu guterletzt:
@HEdi:
das ist ja auch eine super Idee. ABer irgendwie möchte ich die komplett selber machen. Die "Schnecken-Wurst-Strategie" sieht schon ganz hübsch aus.


Zwei Fragen noch von mir:
Würdet Ihr die Anti-Rutschmatte mit einarbeiten oder Sie nach dem Anfertigen einfach lose unterlegen.
Man kann sie ja auch irgendwie mit der Matte befestigen, mit Klettband z.B., so kann man die Matte immer ohne Unterlage waschen.

Läuft Wolle bei 30° noch viel ein? Würdet Ihr die Strickwürste vor dem Zusammennähen noch waschen ? Wenn die sich zusammenziehen ist ja nicht schlimm, aber der Teppich nacher wäre schon nicht so toll!

__________________
Liebe Grüße,
Claudia

Geändert von Catweasel (12.02.2009 um 10:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 12.02.2009, 09:05
Sigrid-Kira Sigrid-Kira ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie mache ich einen schönen, waschbaren Bedezimmerteppich??

Hallo Claudia,
ich hätte auch noch eine Idee, vielleicht wäre das was für Dich. Eine gekaufte Matte aufmöbeln. Man könnte sie besticken, oder mit Applikationen verschönern, Fransen dranmachen. Diese Matten hier BADEMATTEN - moeve-shop.de wären super für diese Möglichkeit geeignet, da sie nicht so dick sind, und auch nicht plüschig wie andere Matten.
Liebe Grüße
Sigrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie mache ich einen French Hood sticknestle Kostüme 12 29.09.2009 20:45
Wie mache ich mir eine Kapuze für einen Pullover!!! Iris Pohr Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 30.07.2007 14:10
Wie mache ich aus einer zur kurzen Jeans einen Rock? rugosa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 24.02.2007 14:24
Wie mache ich einen Halsausschnitt? cucito morito Schnittmustersuche Kinder 18 21.01.2007 08:31
embird: Wie mache ich aus einem freistehenden einen freihängenden Hasen? elkchen Maschinensticken - Software: Embird 5 01.02.2005 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09572 seconds with 13 queries