Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Liebe Schnittmusterhersteller, wir wünschen uns ...

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 03.02.2009, 15:20
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Liebe Schnittmusterhersteller, wir wünschen uns ...

Schön wäre es auch, wenn auf der Homepage von den Schnittmusterherstellern nicht nur Angaben zum Stoffverbrauch, sondern auch zu den zusätzlich benötigten Materialien stehen...
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 03.02.2009, 15:46
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Liebe Schnittmusterhersteller, wir wünschen uns ...

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Da ich so gut wie nie Fertigschnitte kaufe wünsche ich mir speziell von den einschlägig bekannten und führenden Schnittmusterzeitschriften:

1) Mehr Substanz
Ich kaufe mir das Heft wegen der Schnitte und nicht wegen irgendwelcher Beauty-Tipps, die ich so auch in der Apotheken-Umschau lesen kann.
2) Weniger austauschbare 08/15-Modelle in zig Variationen. –> siehe auch 1) Substanz
3) Mehr Schnitte mit Einzelstückcharakter, d.h. z.B. mit außergewöhnlicher Linienführung und raffinierten Schnittdetails
Was Aficionada schon so treffend bemerkte ... die 08/15-Schnitte ...
(die in einem Heft auch noch als verschiedene Modelle mit kleinsten Änderungen dargeboten werden)

Wunschliste
  • ausgefallene Schnitt-Technik durch mehr Inspiration von tragbaren Designern (insbesondere Hosen, Blusen, Blazer)
  • ausgefallene Schnitte für Jeans (damit ich die nicht immer mühselig kopieren muss )

Und so lange es dies nicht gibt (es muss ja nicht immer Vogue/Pattern Company sein) entwerfe ich mit viel Stundenaufwand (hab's leider nicht gelernt) das meiste bisher selber.
__________________
LG
Sabine

Nach längerer Pause blogge ich wieder.
Freue mich auf kürzere oder längere Besuch unter querelastisch.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 03.02.2009, 18:42
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Liebe Schnittmusterhersteller, wir wünschen uns ...

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
ich will ja nicht immer meckern, habe aber das Gefühl, dass "unsre" Schnittmuster garnicht mehr angeschaut werden und das schon eine Weile.

burda 8627 (etwas älter) hat die fertige Weite und die fertige Länge drauf .... und burda 8274 auch (ich kann noch andere raussuchen). Und nicht nur das. Es sind auch Angaben wie körpernah, weit, sehr weit , normal weit mit auf dem Schnitt angegeben .... und die oben angemängelten Passzeichen hat burda mittlerweile auch schon länger.

Grüße Doro
Hm - bei meinen Einzelschnitten steht zwar die Gesamtlänge drauf und der Saumumfang - aber eben nicht wie bei den Amerikanern der Brust-, Taillen- und Hüftumfang des genähten Teiles für alle Größen.

Und klar hat Burda Paßzeichen - aber lange nicht so viele wie die Amis - ich hab da einen Jackenschnitt mit einem langen senkrechten Abnäher im Vorderteil - da sind IM Abnäher 3 Paßzeichen drin...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 03.02.2009, 19:11
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Liebe Schnittmusterhersteller, wir wünschen uns ...

Ich wünsche mir Grundschnitte für verschiedene Formen:
  • Hosenschnitt für breite Hüften und schmale Taille
  • Hosenschnitt für schmale Hüfte und normale Taille
  • Hosenschnitt für knabenhafte Figur

Aber genaugenommen könnte ich mir da auch einfach einen Burda Maßschnitt gönnen, d.h. eigentlich gibt's das Angebot ja schon.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 03.02.2009, 19:30
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.424
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Liebe Schnittmusterhersteller, wir wünschen uns ...

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
burda 8627 (etwas älter) hat die fertige Weite und die fertige Länge drauf .... und burda 8274 auch (ich kann noch andere raussuchen). Und nicht nur das. Es sind auch Angaben wie körpernah, weit, sehr weit , normal weit mit auf dem Schnitt angegeben .... und die oben angemängelten Passzeichen hat burda mittlerweile auch schon länger.
Durchaus möglich. Ich kaufe keine Burda Einzelschnittmuster, die sind mir zum einen zu teuer und zum anderen zu langweilig. In den zwei Burda Schnittmustern die ich bislang erworben habe fehlen diese Angaben jedenfalls. Und Angaben wie körpernah, weit und sehr weit sind mir dann doch ein bißchen zu vage, gerade bei Burda.

Nun geht es in diesem Thread ja aber nicht um Burda Einzelschnittmuster sondern um Schnittmuster an sich und da würde ich mir diese zusätzliche Angabe der fertigen Weite halt wünschen und zwar sowohl im Burda Magazin als auch von anderen Schnittmusterherstellern.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wunschliste , wunschschnitt , wünsche , schnittmusterfrage , Schnittmusterfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir basteln uns einen Galgen :) Kiki Tomato Overlocks 14 14.04.2011 12:01
Was geben wir uns für einen namen??? gabi die erste Kontaktbörse 12 21.12.2007 22:51
Wir mögen uns nicht.., Gillian Bernina 5 31.05.2007 22:53
Wir melden uns zurück ... Naehkrams Kommerzielle Angebote 0 15.08.2006 12:34
Wir trauen uns :-) Susan Freud und Leid 13 17.01.2006 08:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10407 seconds with 13 queries