Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Unterbrustweite- wie eng messen?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 02.02.2009, 21:13
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite- wie eng messen?

Ja, das ist in der Tat ein Unterschied in der Messweise, nowak
Wenn man zuerst die äußerste Hakenreihe nutzt, kann man altersbedingtes Nachgeben der Materialien noch länger "aushalten", einfach indem man dann die Reihe wechselt. Deshalb halte ich es für äußerst praktisch, wenn ein neuer BH im äußersten Häkchen passt.

Und ja, das verwendete Unterbrustgummi spielt auch noch eine Rolle. Aber man kann - glaube ich - einen schlabberigen BH nicht durch ein breites Unterbrustgummi zum perfekten BH machen. Es kommt einfach auf die richtige Kombination an.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.02.2009, 21:25
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite- wie eng messen?

Wir haben gelernt, das der BH im mittleren Haken passen muss. So hat man die Möglichkeit noch einmal nachzustellen wenn das ganze altersbedingt nachgibt und auch wenn man etwas mehr auseinander geht.
Ich hab 13J. Wäsche verkauft und viele Lehrgänge besucht.
__________________
Liebe Grüße Angel


Gewinnerin des Mon. Nov. 2011 Thema was kuscheliges für mich
ich bin eine Schlusspfiffmaus und
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Gewinnerin des Mon. Juli Thema alles was sexy ist

Angels Handarbeiten
Jeder Tag ist ein Neuanfang und gibt kraft für einen weitern!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.02.2009, 21:35
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite- wie eng messen?

Der goldene Mittelweg
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.02.2009, 22:26
ciseaux ciseaux ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 171
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite- wie eng messen?

[QUOTE=löf;1034893]Wenn man zuerst die äußerste Hakenreihe nutzt, kann man altersbedingtes Nachgeben der Materialien noch länger "aushalten", einfach indem man dann die Reihe wechselt. Deshalb halte ich es für äußerst praktisch, wenn ein neuer BH im äußersten Häkchen passt.
QUOTE]

so halte ich es beim bh-kauf. mein gewicht ist allerdings seit immer beinahe konstant.
ciseaux
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.02.2009, 22:32
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.180
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Unterbrustweite- wie eng messen?

Zitat:
Zitat von löf Beitrag anzeigen
Ja, das ist in der Tat ein Unterschied in der Messweise, nowak
Wenn man zuerst die äußerste Hakenreihe nutzt, kann man altersbedingtes Nachgeben der Materialien noch länger "aushalten", einfach indem man dann die Reihe wechselt.
Ich habe meinen ersten BH 2003 genäht und den größten "Schwung" im Februar 2004. Von denen hat noch keiner Alterserscheinungen am Gummi. Eher wird der eine oder andere an der Spitze dünn. Da scheine ich wohl besonders gutes Material erwischt zu haben.

(Ich habe allerdings auch gewichtmäßig zugelegt. in den zwei Jahren danach)

Ich finde es am einfachsten, ins engste Häkchen zu schließen beim Anziehen. Deswegen mache ich das so. (Was ja das Schöne am selber nähen ist...)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Messen oder Reihen zählen... wie mach Ihr's? dark_soul Stricken und Häkeln 25 04.09.2008 09:31
Lekala Key Code - wie korrekt messen Xanna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 02.11.2006 12:56
welche unterbrustweite zu welcher konfektionsgröße?? sany Dessous 15 04.09.2006 12:52
Wie eng ist eine Corsage? Luthien Fragen zu Schnitten 9 22.04.2005 01:19
Schnitthöhe messen - wie? exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer Fragen zu Schnitten 25 01.03.2005 08:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08852 seconds with 13 queries