Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Trau ich mich an einen Quilt? Viele Fragen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.02.2009, 00:16
Benutzerbild von anja1166
anja1166 anja1166 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Halle i.W.
Beiträge: 15.205
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Trau ich mich an einen Quilt? Viele Fragen

Ihr wollt ein Foto? Okay!

Der aktuelle Zwischenstand ist:
1) Ich hab online Baumwollvlies (80/20) und Sprühzeitkleber geordert.

2) Ich hab einige Quadrate zusammengenäht, erstmal zu 9er Quadraten, da mir irgendwie vorschwebt, dass ich diese 9er Quadrate nochmal mit anderem Stoff "umrunde" und dann zusammensetze, ich muss nur noch über die Breite der Ränder philosophieren ... vielleicht werden es auch noch 16er Quadrate, ich werd erstmal nen bissel rechnen.
Jedenfalls hab ich für die Rahmen noch beigen Stoff mit rosa Blümchen vorgesehen.
Die Rückseite wird wohl der kuschelige Nicky.
Ob ich dann überhaupt noch ein Vlies dazwischen brauche, werde ich - so es denn überhaupt bis zum WE da ist - mal an einem Probestück testen.

Im Anhang seht ihr einige 9er Quadrate .... viele noch zu nähende kleine Stücke und die anderen Stoffe.

Die 9er Quadrate sind übrigens "Design Tessa", denn meine kleine 3Jährige hat immer 9 verschiedene Stücke zum Quadrat angeordnet und ich hab ihr Muster übernommen.



Und jetzt noch eine vielleicht ganz blöde Frage zum Rand: Ich hab mir verschiedene Anleitungen zum Binding angesehen, aber nur zum Teil verstanden. Ich dachte, das geht wie Schrägband, aber man näht ja scheinbar den Streifen gedoppelt auf und schlägt dann um (von diesen dubiosen Ecken mal abgesehen), oder?... Aber was nehm ich denn überhaupt für einen Stoff dafür???? Der Rand muss ja schon was aushalten....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg quilt vorbereitung.jpg (48,7 KB, 236x aufgerufen)
__________________
LG Anja

"Für einen Pfeil besteht ein Kettenhemd nur aus aneinander befestigten Löchern" (Terry Pratchett ... RIP)



UWYH 2015

Geändert von anja1166 (04.02.2009 um 02:15 Uhr) Grund: ich hab noch ein paar fehlende Buchstaben spendiert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.02.2009, 08:21
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.458
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Trau ich mich an einen Quilt? Viele Fragen

Hallihallo
das sieht ja sehr schön aus!
Für das Binding nimmst du normalen BW-Stoff, den du auch im Quilt verwendet hast oder verwenden kannst. Dann schneidest du Streifen von zB 7cm in Stoffbreite zu, wenn du das komplett umrunden willst, nähst du alle im 45°-Winkel zusammen, schneidest die Ecken ab, bügelst und bügelst dann längs zur Hälfte. Dann kannst du die offenen Kanten auf dem Quilt re auf re füßchenbreit annähen, Anleitungen gibts genug. Wenn du das 1x gemacht hast, merkst du, wie einfach es ist, es sieht nur auf den Anleitungen kompliziert aus.
Weißt du, wie ich das mache, dass Nahtzugaben bei Quadraten aufeinanderstoßen? Ich stecke die Stelle und nähe so hin, dass es auf jeden Fall an der Stelle hinhaut. Die anderen Stellen sind untergeordnet (ich hab aber keine Ungenauigkeit gesehen... nur weil du davon schriebst)
Wenn ich dabei von innen (also rechts) gucke, ob das genau ist, guck ich nicht an den Schnittkanten, das hab ich zuerst gemacht.., sondern in Höhe der Nahtlinie
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.02.2009, 11:40
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.908
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trau ich mich an einen Quilt? Viele Fragen

Schöne Farben sind das, der wird toll!

Ich nähe ja auch gerade meinen ersten und habe festgestellt, dass genauer Zuschnitt gaaanz viel ausmacht. Um vernünftige Kreuzungen zu bekommen, hat mir der Tip mit dem entgegengesetzten Bügeln am besten geholfen. Also eine Reihe die NZG nach links bügeln, die nächste nach rechts, dann wieder nach links usw. Die NZG klappen dann beim Zusammennähen der Streifen ineinander, du hast keine dicken Knubbel und kannst beim Nähen genau fühlen, ob die Kreuzungspunkte aufeinanderliegen und notfalls korrigieren.
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.02.2009, 22:06
Benutzerbild von smila
smila smila ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Vorarlberg, fast am Bodensee
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Trau ich mich an einen Quilt? Viele Fragen

Oh...die Stoffe sind schön. Das sieht ja schon vielversprechend aus.

Liebe Grüße, Smila
__________________
Liebe Grüße, Smila

*****************
Hier wird gebloggt:
Smila´s World
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.02.2009, 22:46
Benutzerbild von nähmarie
nähmarie nähmarie ist offline
Dawanda Anbieterin Elbmarie
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: Speckgürtel von HH
Beiträge: 14.878
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Trau ich mich an einen Quilt? Viele Fragen

Toll!!! Noch eine die sich traut......Ich will auch......Könnte dann einer für mich zuschneiden??????????????????: D
Na im Moment guck ich hier noch begeistert zu.... Smila: wie sieht denn der 2. Versuch aus??? Bin schon richtig gespannt...
LG Sabine
__________________
Jeder ist normal - bis Du ihn kennenlernst.......
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich trau mich, ich trau mich nicht....UWYH Gillian UWYH 23 19.07.2008 13:17
Ich melde mich mal bei euch und habe viele Fragen *schäm* Farfallina Schweizer Treffen & Interessen 7 23.03.2008 17:51
Ich trau mich mal.. englerin August 2007 - Ufos 2 05.08.2007 10:53
Endlich trau ich mich... Alwine Patchwork und Quilting 9 27.02.2007 00:23
Ich trau mich nicht.... Tamani Overlocks 13 28.08.2006 11:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,90867 seconds with 14 queries