Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hübsche Biesen in die Bluse

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2009, 12:02
elfenkinder elfenkinder ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Hübsche Biesen in die Bluse

Hallo,

ich habe einen guten Schnitt für eine Bluse und wollte nun mal die Biesen ausprobieren. Meine Frage hierzu lautet:

Brauche ich extra Nahtzugabe, wenn ich viele Biesen reinnähen möchte oder ist das nicht notwendig.
Biesen sehen einfahc an der richtigen Stelle total gut aus. Habe mal eine Frau gesehen, die hatte eine weiße Bluse an und der Oberärmel war nur mit Biesen durchsetzt und dadurch hatte der Unterärmel ab Ellbogen eine kleine Glocke, die mit einem Cargodruckknopf dann wieder höherfestgestellt war... echt klasse und eine tolle Mischung aus fein und hemdsärmlig....

LG,
Christiane.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2009, 12:05
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Hübsche Biesen in die Bluse

Das zu berechnen ist vermutlich kompliziert.
Ich würde den Schnitt zuerst grob auf dem Stoff markieren, dann die Biesen nähen und erst danach genau zuschneiden.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2009, 14:39
Benutzerbild von schoki123
schoki123 schoki123 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 94
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hübsche Biesen in die Bluse

Super Vorschlag von Ennertblume
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2010, 18:26
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Hübsche Biesen in die Bluse

Zitat:
Zitat von ennertblume Beitrag anzeigen
Das zu berechnen ist vermutlich kompliziert.
Ich würde den Schnitt zuerst grob auf dem Stoff markieren, dann die Biesen nähen und erst danach genau zuschneiden.
Ich grab mal den Thread nochmals aus, weil ich jetzt auch eine Bluse mit Biesen an den Vorderteilen nähen möchte, und zwar rechts bzw. links von der Knopfleiste.

Ich habe einen bewährten klassischen Blusenschnitt mit Längs- und Querabnäher im Vorderteil, den würde ich gerne verwenden.

Als ich heute nachmittag so darüber sinnierte, hatte ich einen "Geistesblitz", wie ich den zusätzlichen "Stoffbedarf" berechnen könnte. Ich dachte mir, ich mach aus dem Orginalstoff einen Probelappen. Ich schneide 20 x 10 cm zu, nähe genau die gewünschte Anzahl von Biesen, messe erneut. Dann "verlängere" ich den Schnitt genau um die erforderliche Länge und passe den Halsausschnitt entsprechend an.

Was meint Ihr, kann das so funktionieren ? Oder doch lieber dem Vorschlag von ennertblume folgen?
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.01.2010, 18:31
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hübsche Biesen in die Bluse

Halllo,
so wie du beschreibst werden ja Falten zuvor in den Schnitt eingearbeitet, bei Biesen würde ich aber unbedingt dem Vorschlag von Ennertblume folgen, ist doch eigentlich viel einfacher (und sicherer) - meint
Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluse mit Doppelkragen, Biesen und Stickerei womo Nähideen 17 22.04.2008 19:37
Biesen - wie nähe ich die? Seewiese Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 08.09.2007 12:28
hübsche Applikationen.. Sticknadel Stickideen 1 16.10.2006 14:44
Hübsche Freebies! emmi99 Stickmustersuche 0 01.04.2006 18:36
hübsche Dose MarionMünzer Stickmustersuche 4 21.02.2005 08:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43231 seconds with 13 queries