Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Lutterloh-System

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.02.2009, 18:23
Benutzerbild von Will
Will Will ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 14.872
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Lutterloh-System

Ich nutze das XXL-System von Lutterloh und muß sagen, daß die Schnitte bisher hervorragend paßten, d.h. die Maße stimmten. Genäht habe ich bisher eine Herrenhose, eine Damenhose und ein Baby-Doll-Kleid. Leider ist bei XXL die Anzahl der Modelle sehr gering.
Allerdings mußte ich mir im Nähkurs erklären lassen, in welcher Reihenfolge man die einzelnen Teile zusammen näht.
Wenn man mit dem Erstellen des Schnitts Probleme hat, wird einem sehr nett am Telefon geholfen und unklare Dinge werden ausführlich erklärt.

LG

Will
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.11.2009, 19:42
tripipp tripipp ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2009
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lutterloh-System

Ich hänge mich jetzt einfach mal hinten an an diesen Thread. Ich möchte mir gerne das Lutterloh XXL-System kaufen, weil ich von der Größe her mit dem normalen System definitiv nicht zurecht kommen werde.

Allerdings frage ich mich jetzt, ob es für das XXL-System auch Zusatzhefte gibt/geben wird. Bisher habe ich auf der Seite von Lutterloh nur das Heft für Vollschlanke gefunden, das aber, wenn ich es richtig verstehe, nicht mit dem XXL-System verwendet werden können. Ich gehe davon aus, dass die dann für meine Größe nicht passen werden (trage 52/54).

Dann würde mich noch interessieren, was denn die ganzen Maße unterhalb der Modelle bedeuten, z.B. 285 x 140 cm, NN, D, G, M, CC, ein halb ausgefüllter Kreis neben dem Modell, usw.

Ich habe schon herausgefunden, dass keine Nähanleitung mitgeliefert wird. Wie sieht es denn mit Stoffempfehlungen aus? Ich bin nicht so fit, um zu wissen, welcher Stoff gar nicht geht und welcher gut mit einem Schnitt geht, deshalb bin ich auf solche Angaben immer angewiesen. Stehen die dabei?

Danke für die Hilfe.

Gruß,

Lia
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.11.2009, 20:35
Benutzerbild von Melle1
Melle1 Melle1 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: S´bek, östlich von Hamburg
Beiträge: 1.570
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Lutterloh-System

Hallo Lia,
ich habe das normale System aber bisher erst ein Teil daraus genäht, das zweite passte von den Werten schon nicht (trotz zweimaligem zeichnen) Werde es erneut versuchen wenn ich mehr näherfahrung habe, noch brauche ich eine richtige Anleitung zum nähen.
Die Grössenangabe ist der Stoffverbrauch für die Standartgrösse (weiß aber gerade nicht welche sie zugrunde legen) Die Buchstaben sind Kürzel für Rock, Hose, Hemd und Co. Eine richtige Stoffempfehlung gibt es nicht. Ein Symbol was wie gestrickt aussieht, steht z.B. für gestricktes (oder ähnliche) also nur ein kleiner Ansatz.
__________________
Lieben Gruß
Melle
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.11.2009, 10:43
tripipp tripipp ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2009
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lutterloh-System

Hallo Melle,

Danke für deine Antwort. Ich denke, dass ich es vielleicht mit dem XXL-System wagen werde. Das einzige, was mich bisher etwas stört, ist die eingeschränkte Anzahl an Schnitten. Wenn es nur bei den 97 Schnitten bleibt, und keine mehr dazu kommen, ist das schon irgendwie öde. Andererseits finde ich die Auswahl bei Burda & Co. auch ziemlich klein, gerade bei den großen Größen.

Gruß,

Lia.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biete Lutterloh-System pfaffianer private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 15.08.2006 12:48
Lutterloh System MINUSCH Fragen zu Schnitten 1 29.06.2005 09:33
Gesucht : Lutterloh-System Mamutsch private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 30.04.2005 19:48
Lutterloh System Tanzmaus Fragen zu Schnitten 0 20.01.2005 22:43
Sonderheft Männer von Lutterloh-System gesuch chani4ndh private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 03.11.2004 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06763 seconds with 13 queries