Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nahtzugaben an Manschetten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.01.2009, 17:59
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Nahtzugaben an Manschetten

Hallo, hier mal eine Verarbeitungsfrage in die Runde:

Ausgangslage: Ich habe einen Manschettenärmel zu verarbeiten. Schlitz ist mit Streifen eingefasst, Manschette ist einteilig.

Meine Methode ist, dass ich die Manschette zunächst offen annähe, die kurzen Seitennähte sind also noch nicht geschlossen. Dann schliess ich die kurzen Seitennähte rechts auf rechts.

Nun mein Problem: Was macht Ihr mit den unteren Kanten, insbesondere mit den Nahtzugaben ? welche wird wie zurückgeschnitten und wohin gefaltet ? Näht Ihr die kurzen Seitennähte genau bis zum Ansatzpunkt oder darüber hinaus ?

Das Problem ist übrigens nicht Manschettenspeziell, sondern gilt auch für Blusenstege und Rock/Hosenbund.

Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.01.2009, 18:14
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Nahtzugaben an Manschetten

Du nähst erst eine Kante an die untere Ärmelkante. Dann bügelst du die NZG in die Manschette und die NZG von der anderen Manschettenkante bügelst du um. So wie du jetzt gebügelt hast, legst du die Manschettenhälften rechts auf rechts und steppst die kurzen Seiten zu. Also nicht dabei die NZG wieder umlegen!

Meine Verfahrensweise geht nun wie folgt weiter: von rechts stecke ich die Naht auf die Bruckanten (umgebügelte NZG) und nähe entweder im Nahtschatten oder schmal absteppen.

Ich hoffe ich konnte dir so einigermaßen helfen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Manschette.JPG (3,1 KB, 69x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.01.2009, 18:42
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nahtzugaben an Manschetten

Das mache ich auch so wie Du, Overlocky..

Aber: An den Ecken - nicht den Ecken der Manschette selbst, die sind easy, sondern den Ansatzecken liegen jetzt sehr viele Stofflagen knubblig aufeinander. Die äussere Manschettenhälfte doppelt, die innere doppelt, der eingefasste Schlitz sicher noch mehr als doppelt - also ich kann das jetzt abstrakt nicht zählen, aber es dürften acht Stofflagen sein. Das muss sich durch sinnvolles, abgestuftes zurückschneiden verbessern lassen, wie auch am Ansatzpunkt eines Hemdblusenstegs.

Bloss, wie ?

Isebill (habe gerade die "klasssische Bluse" aus der Ottobre genäht aus einem etwas dickeren Stoff, deshalb die Frage).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2009, 19:06
stofftante stofftante ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.418
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nahtzugaben an Manschetten

Hi Isebill,
Ich handhabe das so, das die Nahtzugabe, die nach aussen zeigt, die längste ist.
LG
heidi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hemdsärmel mit Manschetten kürzen LillyMaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 16.01.2009 02:25
Nahtzugaben Nera Patchwork und Quilting 18 07.09.2008 10:37
Manschetten nähen-wer kann mir helfen? Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 01.04.2007 13:42
Welche Einlage für Hemdkragen + Manschetten? eigenhaendig Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 28.03.2007 17:58
Anleitung für Manschetten in Ottobre Woman Ida Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 31.10.2006 12:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31919 seconds with 14 queries