Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Inneneinrichtung/Stoff - Farbe?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2009, 10:22
Maryam Maryam ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
Inneneinrichtung/Stoff - Farbe?

Hallo Ihr Alle, ich habe ein Riesenproblem: Im Herbst haben wir uns einen Dauercampingplatz angeschafft, Wohnwagen mit winterfest ausgebautem Vorzelt usw. wunderschön am See. Das Vorzelt ist derzeit mein Problem. Zwar sehr gepflegt, nur Massivholzmöbel aber ALLESS braun-beige. Innen Holzverkeidung in Kiefer, Eckbank und Kommode dunkelbraun, Küchenzeile beige mit Buche dazwischen ein weisser Kühlschrank.
So und nun zum Wesentlichen: Ich will neue Gardinen nähen, Bank und Sitzkissen neu beziehen, die braungemusterten Teppiche austauschen. Zuerst war ich voller Tatendrang, aber je mehr ich mich damit beschäftige, desto mehr Panik bekomme ich. Als passende Farben habe ich an apricot und rohweiss gedacht. Soll ich erst Teppiche holen, dann Stoff für Bank und zuletzt für Gardinen? Und welchen Stoff für Übergardinen? Es gibt u.a. zwei große Fenster zur Sonnenseite. Gardinenleisten sind doppelschienig, d.h. Übergardinen sollen auch Schutz vor Hitze geben. Genügt da Baumwollstoff oder soll ich besser etwas anderes nehmen? Hilfe!
Wenn ich das je hinbekomme, werde ich meine Nähmaschinchen einpacken und ganz gemütliche Dessous-Näh-Wochenenden verbringen.
LG
Maryam Marina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2009, 10:38
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.120
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Inneneinrichtung/Stoff - Farbe?

Geht es dir jetzt mehr um Farbvorschläge, oder um die Strategie beim Einkaufen?

Wenn ich zusammenpassende Sachen aus verschiedenen Kategorien suche, dann ziehe ich erst mal los und checke, ob es in allen Kategorien (Teppich, Möbelstoff, Vorhangstoff) überhaupt was gibt, was so in mein Schema paßt. Manchmal ändern sich dann meine Ideen oder ich muß sie ändern. Kaufen tu ich in der Runde aber noch nichts.

Eventuell springt mich auch etwas an, von dem ich sage, das muß es sein... dann kaufe ich das zuerst und gehe mit einer Probe davon los und suche die anderen Sachen dazu.

Du kannst auch eine Farbtafel mit den gewünschten Farben mitnehmen. Es gibt so was oft in Büchern zum Thema wie man Farben einsetzt, ein Farbenkreis und Täfelchen mit jeweils einer Farbe in verschiedenen Schattierungen. Oder man sucht sich im Baumarkt in der Farbabteilung die richtige Farbe. (Da wo es die Farbproben auf Pappstreifen gibt.) Das kann man dann mitnehmen und anhand dieser Tafel passende Sachen suchen. Und natürlich von allen Materialien die man schon hat, Proben mitnehmen. (Wir hatten beim Aussuchen der Wandfarbe sogar ein Stück Parkett dabei...)

Falls deine Frage darauf abzielt, welche Farben du nehmen kannst... apricot und Rohweiß wäre mir zu langweilig zu holzfarben. Sehr harmonisch, alles warme Töne... aber kein Kontrapunkt, nichts, worauf das Auge verweilen kann. (Außerdem schmutzt hell auch schnell ein...) Ich würde vielleicht testweise mal blautöne versuche, eventuell bis zu einem sehr hellen lavendel. Also eher kühle Farben für einen frischen Eindruck. Das könnte auch den weißen Kühlschrank optisch besser einbinden, wenn du auch sehr helle blautöne, bis fast ins weiß gehen, mit einbindest.

Aber... das ist definitiv geschmackssache.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2009, 11:03
Maryam Maryam ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Inneneinrichtung/Stoff - Farbe?

Hallo, und schon erstmal danke für die schnellen Antworten.
Danke Martina: ich denke, dass macht Sinn, ich habe gerade gesehen, dass Du im Schwarzwald wohnst, ist meine zweite Heimat (8 Cousinen rund um Freiburg).
Ich hätte sonst spontan gesagt, komm mal rüber und wir nähen mal zusammen.
Und auch danke Marion: deine Tipps sind super, weil ich auch eine ganze zeitlang mit Blautönen geliebäugelt habe. Ich bin noch nicht ganz davon weg.
Außer Material - und Farbproblemen bekomme ich mittlerweile ein bischen Angst vor der eigenen 'Courage' . ich habe noch nie Vorhänge oder Polsterbezüge genäht, aber sonst einiges, was auch gelungen ist.
Aber erst mal ganz vielen herzlichen Dank für die schnellen Antworten.
Liebe Grüße
Maryam Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2009, 11:28
Benutzerbild von KleinesLieschen
KleinesLieschen KleinesLieschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: bei Düsseldorf
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Inneneinrichtung/Stoff - Farbe?

Vor vielen Jahren hatten wir mal so einen alten Bully...VW Bus, der hatte auch eine grottehässliche Inneneinrichtung. Also losgefahren, Leinenartigen Stoff in blau-lila gekauft und losgelegt... Komplett neue Gardinen (das war einiges, musste ja auch zum Schlafen überall zugezogen werden)... und Überzüge für Sitze bzw. Matrazen... Es sah total nett aus, allerdings war der Stoff nicht besonders sonnenfest, die Farben waren schnell ausgeblichen, das war dann nicht so schön... da solltest Du also auf jeden Fall drauf achten! Vielleicht Stoff auch doppeln mit dunklem Stoff (fürs Schlafen??).
Du schaffst das... und hinterher wird's viel schöner !
__________________
Viele Grüße,
"KleinesLieschen-Andrea"

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2009, 22:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.035
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Inneneinrichtung/Stoff - Farbe?

Hallöchen,

noch ein paar Tipps:

Farbschemata kann man sich sehr schön bei Adobe Kuler erstellen lassen. Man sucht sich eine Grundfarbe (base color) und kann dann mit den Variationen unter "Select a rule" verschiedene automatisierte Vorschläge machen lassen, die auf Farbtheorie beruhen; ob sie dir gefallen, ist natürlich deine Entscheidung

Zum Thema Kissen und Vorhänge nähen gibt es einige schöne Bücher; ich habe z.B. Kissen & Bezüge, sowie Fenstervorhänge. Beide Bücher haben sowohl anschauliche Infos zum Thema Farb- und Raumgestaltung sowie Anleitungen benötigter Nähtechniken als auch "Augenfutter", von dem man sich was abschauen kann.
Es gibt natürlich noch mehr Titel zu diesen Themen; und schau vielleicht auch mal in der Bibliothek vorbei; zumindest in den Großstadtbibs, die ich kenne, sind die im Bereich Handarbeiten inzwischen erstaunlich gut sortiert.

Richtiger Dekostoff, der als solcher ausgewiesen ist, ist mMn besser für solche Vorhaben geeignet, weil er strapazierfähig und lichtecht ist. Wobei ich hier schon öfter gelesen habe, dass auch normale Stoffe für Polster verwendet wurden; nur weiß man da vielleicht nicht, wie lange die halten.

Und wo ich hier gerade vom Verdunkeln lesen; da gibt es inzwischen auch schöne Verdunkelungsstoffe in schönen Farben, da muss man nichts mehr doppeln. (Nur eben Gardinen dazu nähen, wenn man auch einen leichten/Sichtschutz haben will; du sagtest ja, du hättest Doppelschienen?)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ich suche bi-elastischen haut stoff in haut farbe kathrin-h73 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 17.05.2007 11:13
Ich mag gerne Stoff bemalen welche Farbe wäre gut kiddisanne Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 13.09.2006 19:07
Farbe Unterfaden chipsy Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 11 25.08.2006 12:19
Stoff & Farbe - Schablonieren, Färben, Drucken Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 26.04.2006 13:56
Schaumstoffähnlich in Farbe??? b-engelchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 29.01.2006 17:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09355 seconds with 13 queries