Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


hier mein WIP - ich nähe mir eine Notebooktasche. Wer macht mit?

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.01.2009, 15:41
melsch melsch ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 39
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: hier mein WIP - ich nähe mir eine Notebooktasche. Wer macht mit?

Ich gesell mich dazu - und bin gespannt, wie du hier weiter zauberst. Bin absolut fasziniert von deinem "Freigeist" beim Zuschneiden & Nähen! Bei mir wird das meistens nix...

LG
Melanie
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.01.2009, 15:47
Benutzerbild von *Kadiri*
*Kadiri* *Kadiri* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hier mein WIP - ich nähe mir eine Notebooktasche. Wer macht mit?

und nun kommt der spannende Moment- wir schieben die zerstückelte Isomatte bis zum Anschlag in die 4 Kammern. Unbedingt darauf achten, dass das Klettband außen ist

das sieht nun so aus

PS: leider wellt sich die Isomatte noch ein wenig, daher sieht das etwas krumm aus, wenn das aber dann in der Tasche steckt ist es sicher besser, hoffe ich zumindest

Nun geht es daran, die Kammern zu schließen- am besten mit dem Zickzackfuß (den nach rechts stellen) da kommt man näher an die Kammern dran. Mein Gott ist das ein Gepfriemel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg polsterung.jpg (25,5 KB, 2361x aufgerufen)
__________________
mein Blog: guggt mal in meinen blog- klick

Geändert von *Kadiri* (17.01.2009 um 15:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.01.2009, 16:14
Benutzerbild von *Kadiri*
*Kadiri* *Kadiri* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hier mein WIP - ich nähe mir eine Notebooktasche. Wer macht mit?

wichtig ist nun die untere Nahtzugabe, denn wir brauchen ja noch einen Boden damit das Notebook auch auf dem Rücken gut in der Tasche steht und damit es nicht noch mehr Gepfriemel beim Vernähen der Nahtzugabe gibt.

also legt nun die entstandenen ca. 4cm Nahtzugabe aufeinander und steppt sie mit Zickzack aufeinander- durchgehend auch über die Schmalseiten, so dass die Kanten der einzelnen Nähte aufeinanderliegen

Hierbei darauf achten, dass der Boden genau so breit wirt wie die obere Öffnung. Gegebenenfalls die Nahtzugabe verkürzen und entsprechend versäubern

danach wird Mit Schrägband eingefasst

dann die Ecken (sieht aus wie bei einem Briefumschlag) schräg abschneiden und Richtung Boden klappen und per Hand festnähen

das müsste nun so aussehen - ich muss es noch festnähen. dazu am besten das Notebook gleich reinstellen damit der Boden gerade und straff ist und die Ecken richtig an der Stelle festgenäht werden, an die sie auch gehören
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg dreeicke.jpg (31,2 KB, 2343x aufgerufen)
__________________
mein Blog: guggt mal in meinen blog- klick

Geändert von *Kadiri* (17.01.2009 um 16:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.01.2009, 16:57
Benutzerbild von *Kadiri*
*Kadiri* *Kadiri* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hier mein WIP - ich nähe mir eine Notebooktasche. Wer macht mit?

und so sieht das ganze dann angenäht aus- ich hab es so hingepfriemelt, dass nichts ausfransen kann und so haben wir nun einen glatten Boden ohne besonders kompliziertes Einnähen

und ehe man sich versieht- das Polster für das Notebook ist schon fertig
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg angenäht.jpg (25,0 KB, 2333x aufgerufen)
__________________
mein Blog: guggt mal in meinen blog- klick
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.01.2009, 18:06
Benutzerbild von *Kadiri*
*Kadiri* *Kadiri* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hier mein WIP - ich nähe mir eine Notebooktasche. Wer macht mit?

so- nun mache ich mal mit der Tasche für das Zubehör weiter: Maus + Netzkabel

dafür lege ich das Netzkabel wie es sich gehört zusammen, lege die Maus dazu (ohne Maus bin ich verloren liebes Touchpad- nicht persönlich nehmen. grins)

damit ich später die Größe der benötigten Tasche leicht bestimmen kann, lege ich die Sachen einfach auf ein Blatt Papier und das was zu groß ist schneide ich ab. So kann sich jeder individuell wie er es braucht seine Tasche anfertigen und ist nicht an Schnittmustervorgaben gebunden, also so in etwa

bei mir wäre das dann: Breite ca. 21cm, Höhe ca. 15cm, Dicke ca. 4.5cm (wegen der Maus)

ich mache die Tasche also passgenau zu meinem Zubehör und schneide aus:

1x Taschenfront, 1x Taschenrückseite, 1x Oberseite + jeweils die Hälfte der Höhe in halber Taschendicke- da wird der Reißverschluss eingenäht. Demnach brauche ich das Teil 2x. Doppelt so dick wird dann die untere Kante der aufgesetzen Tasche


also bis später, das kann ja ne Weile dauern
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vorfach.jpg (27,3 KB, 2320x aufgerufen)
__________________
mein Blog: guggt mal in meinen blog- klick

Geändert von *Kadiri* (17.01.2009 um 19:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: ich nähe mir ein Redingote :D stern*1 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 33 24.11.2012 15:45
Ich nähe eine Geschenkverpackung WIP schnuggile Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 72 30.07.2011 15:18
WIP-Ich nähe für meine Nähmaschine eine Abdeckung! Nath Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 98 30.01.2011 19:12
Ich bastle mir eine Sommerjacke - mein 1.WIP dod Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 68 07.08.2007 08:45
Wer macht eine Ottobre-Hosen-WIP?? eva1 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 03.06.2007 23:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12856 seconds with 14 queries