Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Geschmacksmuster geschützt?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 16.01.2009, 14:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.227
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Geschmacksmuster geschützt?

(Also ich habe jetzt mal nach den Mützen gegoogelt, weil mir das so gar nichts sagt. "Entwicklungsarbeit" sehe ich jetzt nicht wirklich, die Mützen an sich sind Standardmodelle. Der Gag mit dem Fell obendrauf ist halt witzig. Und das Urheberrecht läuft ja ohnehin nicht so schnell ab. Falls die Firma wirklich die ersten sind, die weltweit über die Jahrhunderte diese Idee hatten. Aber unabhängig davon... wenn eine Firma die Idee hat und die Rechte daran... dann muß ich mir halt selber eine Idee ausdenken. Ist nun mal so.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.01.2009, 15:53
spozi spozi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2007
Beiträge: 25
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Geschmacksmuster geschützt?

Ich denke nicht, das Eisbär den Schnitt erfunden hat. Schließlich hab ich scoh andere Hauben gesehen, die einen *Deckel* oben drauf haben, nur eben kein Fell.
Und 40 € ist einfach zu teuer für eine Haube die so leicht zu machen ist.
Also ich hab darfür keinen Schnitt gebraucht. Ich hab eine für meinen Sohn gemacht. Ein echtes Unikat.
Und was die für Stoff nehmen ist mir egal, ich nehm den von Polartec. Der ist mein absoluter Favorit.

Was mir gefällt ist einfach die Grundidee mit den Haaren drauf. Und ich finds blöd, dass man die nur in deren Stoffen und deren Styling bekommt.


Wenn ein Patent drauf ist, dann kann man sowieso nichts drann ändern, außer man will unmengen an Geld ausgeben
__________________
www.krabbelschuehchen.gnx.at
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.01.2009, 16:15
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.227
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Geschmacksmuster geschützt?

Für dich selber und den Privatgebrauch darfst du es eh machen. (Zumindest nach deutschem Recht) Nur halt nicht zum Verkaufen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.01.2009, 09:16
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Geschmacksmuster geschützt?

... tschuldige, aber ich war schon vor ein paar Tagen in Deinem Inet-Shop und da ging es eben nicht um Eigengebrauch, sondern Du hattest eine solche Mütze zum Verkauf im Angebot. Bitte spiel mit offenen Karten, wenn Du hier Hilfe möchtest.

Ich denke nicht, daß Du diese Art von Mütze einfach kopieren darfst - zum Verkauf; und ich finde es auch nicht richtig dies zu tun.
Natürlich handelt es sich hierbei nicht gerade um eine super neue Idee - aber wer zieht dann die Grenzen, was schützbar ist und was nicht?

Wenn auf den großen Laufstegen dieser Welt Hosen gezeigt werden, dann habe sie auch nicht die Hose neu erfunden ...
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.01.2009, 10:27
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Geschmacksmuster geschützt?

Zitat:
Zitat von spozi Beitrag anzeigen
Ich denke nicht, das Eisbär den Schnitt erfunden hat. Schließlich hab ich scoh andere Hauben gesehen, die einen *Deckel* oben drauf haben, nur eben kein Fell.
Und 40 € ist einfach zu teuer für eine Haube die so leicht zu machen ist.
Also ich hab darfür keinen Schnitt gebraucht. Ich hab eine für meinen Sohn gemacht. Ein echtes Unikat.
Und was die für Stoff nehmen ist mir egal, ich nehm den von Polartec. Der ist mein absoluter Favorit.
Geschmack- oder auch Designmuster haben nichts mit dem Schnitt oder verwendeten Material zu tun.
Wenn Du für den Privatgebrauch eine Mütze nacharbeitest sagt niemand etwas - aber Du darfst keine verkaufen, egal ob Du einen Schnitt dafür brauchst oder anderes Material verwendest.

Zitat:
Zitat von spozi Beitrag anzeigen
Was mir gefällt ist einfach die Grundidee mit den Haaren drauf. Und ich finds blöd, dass man die nur in deren Stoffen und deren Styling bekommt.
Genau hier fängt der Geschmacksmusterschutz an - Eisbär hat dieses Design erfunden, nicht den Schnitt - und dieses Design ist automatisch mit Veröffentlichung geschützt und darf eben nicht kommerziell nachgearbeitet werden.

Zitat:
Zitat von spozi Beitrag anzeigen
Wenn ein Patent drauf ist, dann kann man sowieso nichts drann ändern, außer man will unmengen an Geld ausgeben
Bitte nicht Patent und Geschmacksmuster in einen Topf werden.
Patente sind ausschließlich technische Erfindungen.
Patente können duchaus immer wieder neu designt werden - das ergibt ein neues Geschmacksmuster aber kein neues Patent.

Laßt einfach das Kopieren und seid selber kreativ. Eigentlich ist es doch ganz einfach - alles was man irgendwo schon irgendwie gesehen hat, darf man nicht gewerblich nacharbeiten.
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stickmuster die geschützt sind - bitte vor der Suchfrage lesen seti Stickmustersuche 111 15.06.2013 12:13
Sind Fahnen von anderen Ländern geschützt Ramidami Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 4 08.02.2006 13:46
Brother Card geschützt vielfeinschoen Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 10 04.07.2005 11:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08937 seconds with 13 queries